Mettenschichten 2017

24. - 26. November
1. - 3. Dezember
8. - 10. Dezember
15. - 17. Dezember 2017
Besucherbergwerk Bad Schlema
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterrinnen des Museums Uranbergbau übernehmen seit einigen Jahren die Planung und Durchführung der traditionellen Mettenschicht in Bad Schlema.
Gedacht ist die Veranstaltung für alle aktiven und ehemaligen Bergleute.
Vereinsmitgliedschaft ist dabei keine Vorrausetzung für die Teilnahme. Zu Beginn der Mettenschicht wird ganz traditionell den verstorbenen Kameraden gedacht. Danach erfolgt der Bergmannschmaus mit Bergmannsschnaps und man kann in gemütlicher Runde beisammensitzen und Erfahrungen und Geschichten austauschen.
27. November - 22. Dezember 2017 Marie Louise Stolln Berggießhübel 15 Uhr und 19 Uhr
Die Veranstaltung beginnt mit der Einfahrt in den Stolln.
Im Kerzenschein erwartet die Besucher ein deftiger Bergschmaus. Unterhalten werden die Gäste mit lustigen und besinnlichen Geschichten sowie weihnachtlicher Musik in außergewöhnlichem Ambiente
27. November - 23. Dezember 2017 Marie Louise Stolln Berggießhübel 11:30 Uhr
Die Veranstaltung beginnt mit der Einfahrt in den Stolln.
Im Kerzenschein erwartet die Besucher ein deftiger Bergschmaus. Unterhalten werden die Gäste mit lustigen und besinnlichen Geschichten sowie weihnachtlicher Musik in außergewöhnlichem Ambiente
29. November 2017
1., 2., 6., 8., 9., 13., 15., 16., 20. Dezember 2017
Markus-Röhling Stolln Annaberg-Buchholz 17 Uhr
Im geschmückten Maschinenraum des Markus-Röhling Stollns Untertage werden die Besucher in heimeliger Atmosphäre mit Musik sowie erzgebirgischer Mundart unterhalten und von Vereinsmitgliedern bewirtet. Angeboten werden Speisen wie Linsen, Speckfettbemm oder Schinkenspeck sowie verschiedene Getränke.
(Eine Führung im Besucherbergwerk vor Beginn der Mettenschicht kann zusätzlich zur Veranstaltung gebucht werden.)
30. November - 17. Dezember 2017 Wilhelm Stolln /
Besucherbergwerk Freiberg
15 - 17:30 Uhr
01.12.17 /02.12.17 / 8.12.17 / 16.12.17

19 - 21:30 Uhr
30.11.17 (
ausgebucht) / 1.12.17 / 7.12.17 / 8.12.17 (ausgebucht) / 14.12.17 / 16.12.17

Kindermettenschicht:

14 - 17:30 Uhr
3.12.17 / 10.12.17

Historische Mettenschicht:
15 - 17:30 Uhr
9.12.17 / 17.12.17
19 - 21:30 Uhr
9.12.17 / 17.12.17

Sagenmettenschicht:
19 - 21:30 Uhr
13.12.17
Das Programm besteht aus Mundartrednern, traditioneller Musik sowie Gedichten und Geschichten.
1. - 23. Dezember 2017 (täglich) Zinnkammern Pöhla / Besucherbergwerk Schwarzenberg 14 Uhr und 18 Uhr (Einfahrt)
Im Programm enthalten ist eine Führung, sowie das Bergbrot und Konzerte.
1., 2., 8., 9., 15., 16., 22. Dezember 2017 Herkules Frisch Glück /
Schaubergwerk Waschleithe
16 Uhr
Nach altem bergmännischem Brauch wird hier die Advents- und Weihnachszeit sowie der Jahresausklang gefeiert. Im weihnachtlich geschmückten Marmorsaal und im Schein von 100 Kerzen werden die Besucher mit einem herzlichen "Glück auf" begrüßt. Die traditionsreiche Mettenschicht wird mit musikalischen Weisen, warmen Getränken und Bergbrot begangen
1., 3., 8., 10. Dezember 2017 Fortuna Bernstein Stolln/ Deutschneudorf FORTUNA-BERNSTEIN-ERLEBNISBERGWERK und Gaststätte Huthaus laden zu Mettenschichten 2017 ein.
Freitag, 01.12. und 08.12. jeweils 18 Uhr
Sonntag, 03.12. 16 Uhr das berühmte Erzgebirgsensemble Aue mit Steffen Kindt, dazu Bläser, Solisten und Sänger sowie die weltweit einzigartigen Russischen Hörner wie sie nur von diesem Ensemble gespielt werden ebenfalls ein deftiges Bergmannsabendbrot mit Schnaps und Bier
Sonntag, 10.12. 16 Uhr Traditionelle Huthaus Mettenschicht mit dem beliebten Theaterstück und Musik dazu ein deftiges Bergmannsabendbrot mit Schnaps und Bier
1., 8., 15., 16. Dezember 2017 Besucherbergwerk Pferdegöpel/ Marienberg OT Lauta
19 Uhr
Bei traditioneller Blasmusik und Darbietung von interessanten Geschichten der Bergknappschaft werden spannende Informationen über Bergbau, Traditionen und Bergstädte vermittelt. Speckfettbemm und verschiedene Getränke können zum Programm genossen werden. Im Anschluss wird der Bergmannsschmaus oder Mettenschichtessen serviert (kalte Platte mit Kassler, Leberwurst, Knacker, u.Ä.).
Bei Interesse kann vor der Mettenschicht eine Untertageführung gebucht werden. Es können die Gänge sowie Arbeiten der Bergarbeiter besichtigt werden. Und natürlich erfährt man jede Menge Wissenswertes über den Stolln.
3. Dezember 2017 Andreas-Gegentrum-Stolln Jöhstadt 15 Uhr
Treffpunkt für die Mettenschicht ist vor dem Mundloch des Stollns, wo der in Uniform gekleidete Bergführer bereits auf die Gäste wartet und diese mit einem herzlichen "Glück auf!" begrüßt.
Danach erfolgt die Einkleidung mit Helm, Grubenmänteln und -lampen. Die Einfahrt in den Stolln wird von einem erfahrenen Bergführer geleitet.
Im schön geschmückten und urigen Festsaal wird den Besuchern ein tolles Programm, bestehend aus Musik, Anekdoten und Geschichten von den Bergarbeitern unterhalten. Dazu gibt es ergebirgisches Mettenschichtessen und Getränke.
3., 10., 17. Dezember 2017 Markus-Röhling Stolln Annaberg-Buchholz 15 Uhr
Im geschmückten Maschinenraum des Markus-Röhling Stollns Untertage werden die Besucher in heimeliger Atmosphäre mit Musik sowie erzgebirgischer Mundart unterhalten und von Vereinsmitgliedern bewirtet. Angeboten werden Speisen wie Linsen, Speckfettbemm oder Schinkenspeck sowie verschiedene Getränke.
(Eine Führung im Besucherbergwerk vor Beginn der Mettenschicht kann zusätzlich zur Veranstaltung gebucht werden.)
6., 7. Dezember 2017 Herkules Frisch Glück /
Schaubergwerk Waschleithe
9:30 Uhr
Kindermettenschicht

Nach altem bergmännischem Brauch wird hier die Advents- und Weihnachszeit sowie der Jahresausklang gefeiert. Im weihnachtlich geschmückten Marmorsaal und im Schein von 100 Kerzen werden die Besucher mit einem herzlichen "Glück auf" begrüßt. Die traditionsreiche Mettenschicht wird mit musikalischen Weisen, warmen Getränken und Bergbrot begangen
9., 16. Dezember 2017 Herkules Frisch Glück /
Schaubergwerk Waschleithe
13:30 Uhr
Nach altem bergmännischem Brauch wird hier die Advents- und Weihnachszeit sowie der Jahresausklang gefeiert. Im weihnachtlich geschmückten Marmorsaal und im Schein von 100 Kerzen werden die Besucher mit einem herzlichen "Glück auf" begrüßt. Die traditionsreiche Mettenschicht wird mit musikalischen Weisen, warmen Getränken und Bergbrot begangen
22. Dezember 2017 Schloss Schlettau / Rittersaal 19 - 21 Uhr
Die Bergknappschaft Schlettau vollzieht im historischen Ambiente des Schlosses Schlettau die Mettenschicht.
Die Veranstaltung findet im Rittersaal des Schlosses statt.
22. Dezember 2017 Schloss Schlettau / Rittersaal 19 - 21 Uhr
Die Bergknappschaft Schlettau vollzieht im historischen Ambiente des Schlosses Schlettau die Mettenschicht.
Die Veranstaltung findet im Rittersaal des Schlosses statt.
22. Dezember 2017 Huthausgelände am Pauckner Stolln Zwönitz 17 Uhr
Verstorbene Bergkameraden werden zu diesem Anlass geehrt.
Die Mettenschicht wird mit einer Bergpredigt und musikalischer Umrahmung dargeboten.
Vor der Mettenschicht besteht die Möglichkeit zur Besichtigung des Pauckner Stolln.
24. Dezember 2017 Bergkirche Seiffen 14:30 Uhr
Am Heiligabend wird in der Bergkirche eine Christmette für Kinder abgehalten.
So können schon die Kleinsten in die Traditionen des Erzgebirges und des Bergbaus eingeführt werden.
Das Krippenspiel ist ebenfalls Teil des Programms.
25. Dezember 2017 St.-Laurentiuskirche Geyer 5 Uhr
Christmette
Am Lotterhof 10
25. Dezember 2017 Ev.- method. Auferstehungskirche Geyer 5 Uhr
Christmette mit Krippenspiel
Wiesenstraße 10
  Molchner Stolln /
Schaubergwerk Pobershau
Keine Information zu Terminen 2017.
19:00 Uhr
(17:45 Uhr mit Führung)
Im Molchner Stolln erwartet die Besucher stimmungsvolle Live-Musik verschiedener Künstler, sowie weihnachtliche und bergmännische Geschichten. Reichhaltiges Mettenschichtessen mit Brot und frischer Wurst, sowie warmen Getränken wird gereicht. Kinder erhalten außerdem eine kleine Überraschung. Jeder kann ein Erinnerungsgeschenk zum Sammeln mit nach Hause nehmen.
(Vor der Mettenschicht kann eine Besichtigung mit Führung durch das Bergwerk gebucht werden.)
  Ev.-meth. Johanneskirche Raschau Keine Information zu Terminen 2017.
Während der Mettenschicht in der Johanneskirche, gibt es neben deftigem Essen und warmen Getränken auch musikalische Unterhaltung.
  "Vereinigt Zwitterfeld zu Zinnwald" / Besucherbergwerk Altenberg
• auf Nachfrage;
• offene Mettenschicht am Samstag vor dem ersten Advent
Der Arbeitsraum Untertage wird zu diesem Anlass mit einem Weihnachtsbaum und Tannengrün geschmückt. In diesem Rahmen erfolgt die Durchführung der traditionellen Mettenschicht.
Zur Begrüßung der Gäste wird ein Altenberger Schnaps gereicht. Außerdem gibt es warme Getränke sowie deftige Speisen vom ortsnahen Fleischer und verschiedene Brotsorten.
Individuelle Speisen- oder Getränkewünsche, können mit der Gastronomieleitung abgestimmt werden.