B a u t z e n

Informationen über Höhepunkte in Bautzen 1. Halbjahr 2018

Vorschau 1. Halbjahr 2019

Lausitzer Musiksommer 2018

Im Sommer 2018 ist es wieder soweit: Vom 13. - 29. Juli 2018  findet der nächste Lausitzer Musiksommer statt. Ein abwechslungsreiches Programm wird Sie erwarten.

 

http://www.bautzen-tigers.de.ms/

Hier können Sie die billigste Tankstelle in Ihrer Nähe finden:

PLZ/Ort
Sorte
 

Natur- und Abenteuercampingplatz an der Talsperre Bautzen 
Vogelhochzeit

www.volkskultur.sorben.com

www.domowina.de

www.schiller-gymnasium-bautzen.de

Gesetz verbietet Störung religöser Veranstaltungen
 Das Landratsamt Bautzen auf die Einhaltung des Sächsischen Sonn- und Feiertagsgesetzes hin. Danach dürfen an diesen Tagen religiöse Veranstaltungen nicht gestört werden. Insbesondere sind am Karfreitag in der Nähe von Kirchen Tanz-, Sport- oder andere Veranstaltungen verboten.
(SZ 27.03.07)  

 

Baustellenkalender  

 Infos über Baustellen und Verkehrseinschränkungen in Bautzen und Umkreis finden Sie jetzt unter http://www.bautzen.de/default.asp?mid=353&iid=1006.   

Der Theaterspielplan

Kassenöffnung sowie Kartenbestellungen Di-Fr 11 - 18 Uhr * Tel. 03591/584225
Sonderöffnungszeiten der Theaterkasse an den Adventssamstagen von 11 - 18 Uhr

Achtung Baustelle

2018

Ab Freitag, 6. April 2018, rollen Busse statt Bahnen

Wieder müssen sich Reisende zwischen der Lausitz und Dresden/Radebeul auf Bahnsperrungen einrichten.
Das betrifft:
-
Bahnstrecke Dresden - Radeberg
- in und aus Richtung Görlitz sowie Zittau
- Strecke von Dresden bis Bautzen/Löbau bzw. Neukirch

April

1. Januar - 31. Dezember 2018
Freitag, Samstag, Sonntag, Feiertag
öffentliche Führungen in der Gedenkstätte Bautzen
Freitag um 17 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen um 11 Uhr und um 14 Uhr.
Der Eintritt und die Teilnahme an den öffentlichen Führungen sind kostenfrei.
Gedenkstätte Bautzen
Weigangstraße 8 a
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 40474
Telefon: +49 3591 40475
E-Mail:
info.bautzen@stsg.smwk.sachsen.de
info.bautzen@stsg.de
Montag - Donnerstag 10 - 16 Uhr
Freitag 10 - 20 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 10 - 18 Uhr
1. Januar - 31. Dezember 2018
Führung
Erfahren Sie Spannendes aus der Geschichte Bautzens

Das über 1000-jährige Bautzen an der Spree mit seiner deutsch-sorbischen Volkskultur bietet eines der charaktervollsten mittelalterlichen Städtebilder Deutschlands. Die Stadt mit den vielen Türmen liegt zwischen dem reizvollen Oberlausitzer Bergland und der UNESCO-geschützten Heide- und Teichlandschaft, ist zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge im Dreiländereck und darüber hinaus!
Ein Rundgang durch die lebendige und liebevoll sanierte Innenstadt gehört mit zu den Lieblingsbeschäftigungen der Bautzener und ihrer Gäste. Gassen, Pfade und Treppen führen oft zu romantischen Plätzen, von denen aus sich reizvolle Blicke auf Burg und Altstadt bieten. Ob Einkaufsbummel in historischen Gewölben, Köstlichkeiten in einer der zahlreichen Kneipen und Restaurants oder ein Besuch in einem der 8 Museen – es gibt viel zu erleben!
Kundige Stadtführer berichten von farbenfrohen Bräuchen, Kriegen und Stadtbränden, einmaligen Bauten und dem stets wieder starken Aufbauwillen der Bautzener.
Über 200 lebensechte Saurier, Irrgarten, Kultur oder Erholung an z. B. Bautzens Stausee locken nicht nur Familien mit Kindern. Auch bei Reiseveranstaltern und Vereinen ist die Stadt längst mehr als ein überraschender Geheimtipp.
Zahlreiche Angebote und Partner vor Ort machen es Ihnen mit diesem Heft leicht, die vielen Besonderheiten auf angenehme Weise kennen zu lernen!
Gern beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten hier!
Ihr Team der Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
26. März - 4. November 2018
Saison im Saurierpark
Saurierpark Kleinwelka
OT Kleinwelka
02625 Bautzen
Telefon: 035935-3036
Telefax: 035935-21504
info@saurierpark.de
6., 13., 20., 27. April 2018 19:30 Uhr
Als Bautzen noch Budissin hieß – historische Abendführung im Gewand

Erlebnisführung durch Bautzen: In der Dämmerung der Nacht entführt Sie ein Bautzener Bürger des Historischen Stadtvolkes zu den malerischen Ecken der nächtlichen Altstadt. Sie wandeln durch verwinkelte Gassen, über enge Treppen und erfahren dabei das Neuste von Anno dazumal und Bautzen.
8,00 € pro Person; 6,00 € ermäßigt (Kinder von 6 - 14 Jahr).
Bitte in der
Tourist-Information anmelden.
Am Brunnen auf dem Hauptmarkt
Hauptmarkt
02625 Bautzen
Telefon: 03591-42016
touristinfo@bautzen.de
ab 14. April 2018 11 Uhr
Vorverkaufsstart zum 23. Bautzener Theatersommer "Die Olsenbande hebt ab"

an der Theaterkasse, Seminarstraße
Deutsch-Sorbisches Volkstheater
Seminarstraße 12
02625 Bautzen
Telefon: 03591 584 273
Telefax: 03591 584 278
kontakt@theater-bautzen.de
20. April - 25. Mai 2018 Die - Sa 14 - 18 Uhr
La Grande Bellezza
Diverse Techniken Gruppenausstellung von Künstlern aus Dresden in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Bildende Künste Dresden
Bautzener Kunstverein e.V. - GALERIE BUDISSIN, Schloßstraße 19
20. April - 26. Oktober 2018
Stadtrundfahrt Bautzen
Bequem auf 4 Rädern
Erleben Sie Bautzens Sehenswürdigkeiten bequem mit dem Bus inkl. Reiseleitung. Die Tour führt Sie u.a. durch die Altstadt, vorbei an der Gedenkstätte Bautzen, der Villa Weigang und über die Friedensbrücke mit der wohl bekanntesten Stadtansicht von Bautzen – Fotostopp auf dem Protschenberg mit Blick auf die Ortenburg. Shuttle-Service zur Gedenkstätte Bautzen ist im Anschluss möglich.
Termine:
Donnerstag und Freitag 10:30 Uhr
Samstag 11:30 Uhr
Preis pro Person: 10,00 €
Dauer: ca. 60 bis 70 min
Teilnehmer max. 16 Personen (Reservierung erforderlich)
Treffpunkt Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Ticketverkauf Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
23. April - 29. April 2018
Dinotastische Woche zum Welttag des Buches
Kommt zu uns und entdeckt in unserem Shop die Lust am Lesen. Es warten viele saurierstarke Bücher und Lesehefte auf Euch. Noch dazu gibt es in dieser Woche auf ein ausgewähltes Sortiment einen exklusiven Rabatt in Höhe von 10%.
Saurierpark
Am Saurierpark 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 35935 3036
Telefon: +49 35935 21504
E-Mail:
info@saurierpark.de
24. April 2018 13 Uhr
Vortrag: Dafür ist keiner zu klein - Kinder und Jugendliche in ihrer Trauer begleiten

Vortrag und Seminar mit Mechthild Schroeter-Rupieper. Anmeldungen sind erforderlich.
Bischof-Benno-Haus

18 Uhr
Vortrag: Das Notgeld der Eisenbahn

Vortrag mit Herrn Kahlert, Löbau (Numismatischer Verein Bautzen e.V..
Restaurant "Zum Karasek"

19 Uhr
Welttag des Buches - Das Leben ist kein Spiel - Jochen Stern liest aus dem 2. Band von „Die ewige Morgenröte“
Nachdem der Schauspieler und Schriftsteller Jochen Stern im November letzten Jahres den ersten Teil seines zweibändigen Romans „Die ewige Morgenröte - Die Tage des Erwachens“ über das Leben junger Menschen in den 1940er Jahren der Sowjetischen Besatzungsmacht vorgestellt hat, ist er erneut zu Gast in der Stadtbibliothek Bautzen, um den zweiten Teil „Das Leben ist kein Spiel“ zu präsentieren und darüber ins Gespräch zu kommen.
Der Autor verarbeitet eigene Erlebnisse, die sich mit dem Schicksal vieler Altersgenossen in der Stadt Frankfurt/Oder kreuzen. Alle Geschehnisse und Personen sind authentisch, manche von ihnen, besonders die der sowjetischen NKWD-Untersuchungsoffiziere, teilweise fiktiv.
Beide Teile des Romans können am Veranstaltungsabend gekauft und vom Autor signiert werden.
Eintritt: frei
Gemeinschaftsveranstaltung mit dem
Bautzen-Komitee e.V.
Stadtbibliothek Bautzen, Hauptbibliothek, Schloßstraße 12, Veranstaltungsraum
Eintritt: frei
25. April 2018 19 Uhr
"
Lucky"
Drama/Komödie, US 2017
5 Euro
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
26. April 2018 Wie entsteht ein Seil
Schauvorführung in der Seilerwerkstatt mit Schauseilen

Führung 12:30 Uhr, 13:30, 14:30, 15:30 Uhr ( Dauer der Führung ca. 45 min)
Kosten Kinder 1,- € Erwachsene 1,50 €
Termine an anderen Tagen auf telefonische Vorbestellung. 03591598376
Seilerei live erleben mit Vorführungen, Schauseilen, wissenswertes über die 126 jährige Geschichte unserer Seilerei Reiseunternehmen, Gäste und Urlauber der Oberlausitz sind uns herzlich willkommen.

"Willst du ein Seil dir drehn, musste in die Seilerei Schäfer gehn."
Unser Sortiment an Seilerwaren richtet sich an Endverbraucher und gewerbliche Kunden, wie Firmen Institutionen, Wiederverkäufer.
Schaukeln für Kinder und Erwachsene werden nur durch uns an Endverbraucher vertrieben.
Unseren Handelspartnern bieten wir:
interessante Konditionen, Zahlunsgziele, Mengenrabatte, kurze Lieferzeiten, pünktliche Lieferungen.
Sie haben Fragen? Sie suchen einen bestimmten Artikel.
Dann Fragen Sie an.
Sie erreichen uns: Tel. 03591 598376 Fax: 03591598377 Mail:
seilerei-schaefer@t-online.de
Seilerei Schäfer
Steinstr. 10
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 598376
Telefon: +49 3591 598377
E-Mail:
Seilerei-Schaefer@t-online.de

19 Uhr
Vortrag »Vom Klempner zum Installateur und Heizungsbauer« – Entwicklung eines Bautzener Handwerkszweiges

Entwicklung eines Bautzener Handwerkszweiges Hagen Schulz
Museum Bautzen
27. April 2018 19:30 Uhr
Die Verdammten

von Luchino Visconti, Enrico Medioli, Nicola Badalucco
für die Bühne übersetzt und bearbeitet von Hans Peter Litscher
Luchino Viscontis filmisches Meisterwerk La caduta degli dei (Die Verdammten, 1969) zeigt den tragischen Verfall einer einflussreichen Industriellenfamilie vor dem Hintergrund der Machtergreifung Hitlers in Deutschland.
Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen
Seminarstraße 12
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 584225
Telefon: +49 3591 584278
E-Mail:
kontakt@theater-bautzen.de

20 Uhr
Open Mic Night

Offene Bühne für Sängerinnen und Sänger - Zur „Open Mic Night“ sind Sängerinnen und Sänger dazu eingeladen, zusammen mit einer Backing-Band aus erfahrenen Musikern ihre Lieblingssongs auf der Bühne zu performen. Egal ob Pop-Ballade oder Thrashmetal, ob Solo, als Duo oder im Chor, ob Gesangstalent oder Duschkabinenstar, jeder kann mitmachen.
Als kleinen Extra-Obolus gibt’s Freigetränke für jeden, der mitmacht. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss darf gejamt werden.
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
28. April 2018 8 - 18 Uhr
Tagesfahrt: „Breslau, die Blume Europas“
Erleben Sie mit unserem Partner „Sieber Tours“ eine Tagesfahrt – in die viertgrößte Stadt Polens – nach Breslau. Sie fahren mit einem modernen Kleinbus bis max. 19 Personen. In Breslau haben Sie die Möglichkeit die Stadt individuell in Ihrem Tempo zu erkunden. Der Aufenthalt in Breslau beträgt 4 Stunden.
Preis: 36,00 € pro Person
Start: Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Mindestteilnehmer: 10
max. Personenzahl: 19
Fahrt von Bautzen nach Breslau mit Reiseleitung
individueller Aufenthalt in Breslau (ca. 4 Stunden)
kostenfreien Stadtplan in der Tourist-Information erhältlich
Rückfahrt nach Bautzen
Kontakt und Vermittlung:
Tourist-Information Bautzen-Budyšin Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: 03591 42016
Telefax: 03591 327629
touristinfo@bautzen.de

15 Uhr
Lampenfieber Talentewettbewerb - Finale Kategorie AUGE
Der diesjährige Lampenfieber Talentewettbewerb geht in die finale Runde. Zu erwarten sind spannende Beiträge rund um das Thema: „Frieden ist..“! Dazu laden die Kreissparkasse Bautzen und der Steinhaus e.V. zum ersten Kategorie-Finale AUGE in das Steinhaus Bautzen ein. Hier werden verschiedenste Beiträge in Form von Animationen und Filmen, über Photographie, bis hin zu Malerei und Streetart präsentiert und von Fachjuroren bewertet.
Ziel des Wettbewerbes ist es, junge regionale Talente in verschiedenster Weise zu unterstützen und zu fördern. Neben der Platzierung und Prämierung der drei besten Beiträge, lädt die Jury auch unabhängig davon Teilnehmer*innen zur gezielten Förderung künstlerischer Talente in das einwöchige Creative Camp im Herbst ein.
Einlass ab 15 Uhr
Eintritt frei
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de

19:30 Uhr
Die Verdammten

von Luchino Visconti, Enrico Medioli, Nicola Badalucco
für die Bühne übersetzt und bearbeitet von Hans Peter Litscher
Luchino Viscontis filmisches Meisterwerk La caduta degli dei (Die Verdammten, 1969) zeigt den tragischen Verfall einer einflussreichen Industriellenfamilie vor dem Hintergrund der Machtergreifung Hitlers in Deutschland.
Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen
Seminarstraße 12
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 584225
Telefon: +49 3591 584278
E-Mail:
kontakt@theater-bautzen.de

Mai

1. Januar - 31. Dezember 2018
Freitag, Samstag, Sonntag, Feiertag
öffentliche Führungen in der Gedenkstätte Bautzen
Freitag um 17 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen um 11 Uhr und um 14 Uhr.
Der Eintritt und die Teilnahme an den öffentlichen Führungen sind kostenfrei.
Gedenkstätte Bautzen
Weigangstraße 8 a
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 40474
Telefon: +49 3591 40475
E-Mail:
info.bautzen@stsg.smwk.sachsen.de
info.bautzen@stsg.de
Montag - Donnerstag 10 - 16 Uhr
Freitag 10 - 20 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 10 - 18 Uhr
1. Januar - 31. Dezember 2018
Führung
Erfahren Sie Spannendes aus der Geschichte Bautzens

Das über 1000-jährige Bautzen an der Spree mit seiner deutsch-sorbischen Volkskultur bietet eines der charaktervollsten mittelalterlichen Städtebilder Deutschlands. Die Stadt mit den vielen Türmen liegt zwischen dem reizvollen Oberlausitzer Bergland und der UNESCO-geschützen Heide- und Teichlandschaft, ist zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge im Dreiländereck und darüber hinaus!
Ein Rundgang durch die lebendige und liebevoll sanierte Innenstadt gehört mit zu den Lieblingsbeschäftigungen der Bautzener und ihrer Gäste. Gassen, Pfade und Treppen führen oft zu romantischen Plätzen, von denen aus sich reizvolle Blicke auf Burg und Altstadt bieten. Ob Einkaufsbummel in historischen Gewölben, Köstlichkeiten in einer der zahlreichen Kneipen und Restaurants oder ein Besuch in einem der 8 Museen – es gibt viel zu erleben!
Kundige Stadtführer berichten von farbenfrohen Bräuchen, Kriegen und Stadtbränden, einmaligen Bauten und dem stets wieder starken Aufbauwillen der Bautzener.
Über 200 lebensechte Saurier, Irrgarten, Kultur oder Erholung an z. B. Bautzens Stausee locken nicht nur Familien mit Kindern. Auch bei Reiseveranstaltern und Vereinen ist die Stadt längst mehr als ein überraschender Geheimtipp.
Zahlreiche Angebote und Partner vor Ort machen es Ihnen mit diesem Heft leicht, die vielen Besonderheiten auf angenehme Weise kennen zu lernen!
Gern beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten hier!
Ihr Team der Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
Mehrgenerationenhaus Bautzen
Otto-Nagel-Str. 3
02625 Bautzen
Gesundbrunnen
Telefon: 670515

Programm Deutsch-Sorbisches-Volkstheater

Deutsch-Sorbisches Volkstheater
Seminarstrasse 12
02625 Bautzen
Telefon: (03591) 584 273
Telefax: (03591) 584 278
kontakt @theater-bautzen.de
www.theater-bautzen.de
Röhrscheidtbad Gesundbrunnen
Gesundbrunnenring 55
02625 Bautzen
Telefon: 03591/271657
Montag 10 - 20 Uhr
Dienstag 6:30 - 7:30 Uhr und 10 - 22 Uhr
Mittwoch 10 - 14 Uhr / 15 - 18 Uhr / 20 - 22 Uhr
Donnerstag 10 - 19 Uhr
Freitag 6:30 - 7:30 Uhr und 10 - 21 Uhr
Sonnabend 10 - 18 Uhr
Sonntag 10 - 18 Uhr
Kassenschluss eine Stunde vor Badschließung!
26. März - 4. November 2018
Saison im Saurierpark
Saurierpark Kleinwelka
OT Kleinwelka
02625 Bautzen
Telefon: 035935-3036
Telefax: 035935-21504
info@saurierpark.de
1. April - 31. Oktober 2018 täglich 11 - 14 Uhr
öffentliche Stadtführung "1.000 Schritte durch 1.000 Jahre"

Erleben Sie eine Stadtführung durch die historische Altstadt, entlang der alten Befestigungsanlagen und durch die verwinkelten Gassen. Sie erfahren auf unterhaltsame Weise viel Wissenswertes über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten der 1.000-jährigen Stadt.
7,00 € pro Person, ermäßigt 5,00 € (Kinder von 6 bis 16 Jahre)
Treffpunkt:
Tourist-Information, Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
14. April 2018 11 Uhr
Vorverkaufsstart zum 23. Bautzener Theatersommer "Die Olsenbande hebt ab"

an der Theaterkasse, Seminarstraße
Deutsch-Sorbisches Volkstheater
Seminarstraße 12
02625 Bautzen
Telefon: 03591 584 273
Telefax: 03591 584 278
kontakt@theater-bautzen.de
20. April - 25. Mai 2018 Die - Sa 14 - 18 Uhr
La Grande Bellezza
Diverse Techniken Gruppenausstellung von Künstlern aus Dresden in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Bildende Künste Dresden
Bautzener Kunstverein e.V. - GALERIE BUDISSIN, Schloßstraße 19
20. April - 26. Oktober 2018
Stadtrundfahrt Bautzen
Bequem auf 4 Rädern
Erleben Sie Bautzens Sehenswürdigkeiten bequem mit dem Bus inkl. Reiseleitung. Die Tour führt Sie u.a. durch die Altstadt, vorbei an der Gedenkstätte Bautzen, der Villa Weigang und über die Friedensbrücke mit der wohl bekanntesten Stadtansicht von Bautzen – Fotostopp auf dem Protschenberg mit Blick auf die Ortenburg. Shuttle-Service zur Gedenkstätte Bautzen ist im Anschluss möglich.
Termine:
Donnerstag und Freitag 10:30 Uhr
Samstag 11:30 Uhr
Preis pro Person: 10,00 €
Dauer: ca. 60 bis 70 min
Teilnehmer max. 16 Personen (Reservierung erforderlich)
Treffpunkt Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Ticketverkauf Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
21. April - 20. Oktober 2018
außer Juli und August
16 Uhr
Meister Hans - Mit dem Scharfrichter zu den Orten grausigen Treibens
Kommt nur kommt, Ihr lieben Leut’ und nutzet die Gelegenheit. Mein Schaffen als Scharfrichter lässt meine Seele keine Ruh’ finden, und so nehme ich Euch mit zu den Orten grausigen Treibens.
Termine: April, Mai, Juni, September und Oktober; 1. und 3. Sonnabend 16 Uhr
Preis: pro Person 8,00 €; ermäßigt 5,00 €
Dauer: ca. 120 min
Teilnehmer: ab 3 Personen
Treffpunkt: Hauptmarkt am Kreuzstein
Ticketverkauf: Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Kreuzstein Hauptmarkt
02625 Bautzen
1. Mai 2018 Curaçao Blue – Junge Künstler aus Dresden - Gruppenausstellung
Ausstellung der „Jungen Milden“, der Studenten und jungen Generation von Künstlern in Dresden in Zusammenarbeit mit der HfBK Dresden
Bautzener Kunstverein e.V. - GALERIE BUDISSIN
2. Mai 2018 "Der Hauptmann"
Drama, DE/FR/PL 2017
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
4. Mai 2018 10 Uhr, 19 Uhr, 19:30 Uhr
Die Wahrheit über die Farm der Tiere
Für Jugendliche und Erwachsene
Burgtheater Bautzen
Ortenburg 7-8
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 58422
5. Mai 2018 10 - 11 Uhr
Vortrag: 10 +3 Tipps zum privaten Hausverkauf
Speziell für Hauseigentümern. Mit Vorträgen von Jens Zuschke (Immobilienmakler IHK) und Bettina Sturm (Notarin).
Eintritt frei!
Aufgrund begrenzter Plätze bitte voranmelden: 03591/5979390 oder
info@zuschke-immo.com.
Sorbisches Restaurant "Wjelbik"
Kornstraße 7
Bautzen
4., 11., 18., 25. Mai 2018 19:30 Uhr
Als Bautzen noch Budissin hieß – historische Abendführung im Gewand

Erlebnisführung durch Bautzen: In der Dämmerung der Nacht entführt Sie ein Bautzener Bürger des Historischen Stadtvolkes zu den malerischen Ecken der nächtlichen Altstadt. Sie wandeln durch verwinkelte Gassen, über enge Treppen und erfahren dabei das Neuste von Anno dazumal und Bautzen.
8,00 € pro Person; 6,00 € ermäßigt (Kinder von 6 - 14 Jahr).
Bitte in der
Tourist-Information anmelden.
Am Brunnen auf dem Hauptmarkt
Hauptmarkt
02625 Bautzen
Telefon: 03591-42016
touristinfo@bautzen.de
5. Mai 2018 Kneipen-Live 2018
Da wieder in über 20 Gastlichkeiten Live-Musik und Unterhaltung locken, sollten sich Musik- und Genussfreunde diesen Termin schon fest vormerken! Natürlich dürfen so viele Lokalitäten ausprobiert werden, wie man an einem Abend gerade schaffen kann. Dieser gesellige Höhepunkt lockt nicht nur Musikfans verschiedener Genres in Bautzens Altstadt, welche mit einer deutschlandweit seltenen Kneipendichte aufwartet. -
http://feiern-in-bautzen.de/de/kneipenfest-bautzen/ - z.Zt. noch Infos von 2017 hinterlegt
20 Uhr
Kneipenfest mit Kowa & Sully

Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
6., 20. Mai 2018
10. Juni 2018
22. Juli 2018
12. August 2018
16. September 2018
13., 31. Oktober 2018

16., 29., 31. Dezember 2018
Orgelkonzerte Silbermann-Orgel Crostau
6. Mai 2018

16 Uhr
FESTLICHE MUSIK DES BAROCK

Matthias Schmutzler, Dresden – Trompete
Kreuzorganist Holger Gehring, Dresden - Orgel
Werke von H. Purcell, G. Ph. Telemann, J. S. Bach, J. L. Krebs, G. F. De Majo
Preisgruppe II
Pfingstsonntag, 20. Mai 2018

16 Uhr
„VON BACH BIS BOLERO“

Percussion und Posaune Leipzig
Lucas Pohle - Orgel
Werke von Th. Morley, J.S.Bach, H. Walther, W. Dix
Preisgruppe III
10. Juni 2018

16 Uhr
„MINUTEN AUS JAHRHUNDERTEN“

Vocalensemble OCTAVIANS
Lucas Pohle - Orgel
Werke von J. de Prez, H. Fraunlob, J. Brahms, P. Mc Cartney, Ph. Lawson u.a.
Preisgruppe III
22. Juli 2018

16 Uhr
„MUSICA, ZUR LUST UND FREUD…“

Lieder und Tänze aus der Zeit der Reformation
B-FIVE BLOCKFLÖTENCONSORT
Lucas Pohle - Orgel
Konzert des Lausitzer Musiksommers
Werke von P.A. Tanderlaken, A. Gabrieli, C. Othmayr, P. v. Hofhaimer, W. Byrd u.a.
Eintritt: Vorverkauf: 8 € / Abendkasse: 10 €/ 8 € *
12. August 2018

16 Uhr
KLANGZAUBER KLASSIK

Symphoniekonzert des Sorbischen National-Ensembles
Florian Mauersberger, Berlin – Orgel
Werke von G F. Händel, C. Jenkins, B. Britten, H. Roy
Eintritt: Vorverkauf : 10 € / erm. 7 €; Abendkasse: 12 € / erm. 9 €*

Erntedankfest - 16. September
2018
16 Uhr
CONCERTO

Frauenkirchenorganist Samuel Kummer, Dresden – Orgel
Concerti für Orgel von J.G. Walter, J.S. Bach und S. Kummer
Preisgruppe I
13. Oktober 2018
4. ORGELNACHT IM BAUTZENER OBERLAND

18 Uhr
Ev.-Luth. Michaeliskirche Schirgiswalde
ORGEL UND GESANG
Lothar Littmann, Oldenburg - Bariton
Bernadette Schmidt – Orgel
19.30 Uhr
Kath. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
TROMPETEN UND ORGEL
Vilém und Valter Hofbauer - Trompeten | N.N. - Orgel
20:30 Uhr
Johanneskirche Kirschau
DIE KUNST DER IMPROVISATION
Szymon Jakubowski, Berlin - Orgelimprovisationen zu musikalischen Wünschen des Publikums
22 Uhr
Ev.-Luth. Kirche Crostau
BACHKANTATENKONZERT
Britta Schwarz, Dresden – Alt | Kirchenchor | Dresdner Barockorchester | Lucas Pohle - Orgel
Bachkantaten BWV 169 „Gott soll allein mein Herze haben“ und BWV 170 „Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust“
Eintritt frei, Spenden erbeten**
Reformationsfest - 31. Oktober 2018

10 Uhr
REGIONALGOTTESDIENST ZUM REFORMATIONSFEST

Bach-Kantate „Gott, der Herr, ist Sonn und Schild“ BWV 79
Stephanie Hauptfleisch – Alt
Tobias Mäthger – Tenor
Kirchenchöre der Oberlandgemeinden
„Zespól Luzycki“ - Lausitzer Ensemble auf Barockinstrumenten
Lucas Pohle – musikalische Leitung
Eintritt frei, Spenden erbeten
3. Advent - 16. Dezember 2018

17 Uhr
ADVENTSMUSIK

Kirchenchor | Posaunenchor | Kurrenden | Lucas Pohle – Leitung und Orgel
Eintritt frei, Spenden erbeten
29. Dezember 2018

17 Uhr
WEIHNACHTSORATORIUM

Kantaten I bis III
Dorothea Wagner – Sopran
Stephanie Hauptfleisch – Alt
Samir Bouadjadja – Tenor
Cornelius Uhle – Bass
Kirchenchor | Kurrende | Cappella Sagittariana Dresden
Lucas Pohle - Leitung
Eintritt frei, Spenden erbeten
31. Dezember 2018

23 - 23:45 Uhr
ORGELKONZERT

Lucas Pohle – Orgel
Werke von J.S. Bach u.a. sowie Improvisationen auf Wunsch
Eintritt frei, Spenden erbeten

KONZERTINFORMATIONEN

Eintrittspreise:
Preisgruppe I: 6 € / erm. 3 €
Preisgruppe II: 8 € / erm. 4 €
Preisgruppe III: 10 € / erm. 5 €
Eintrittskarten sind ab 45 Minuten vor Konzertbeginn in der Kirche erhältlich.
Ermäßigte Eintrittskarten sind für Lehrlinge, Studenten, Schwerbehinderte, Hartz-IV- und Sozialhilfeempfänger erhältlich.
Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.
Jahresabonnements zu 40 € / erm. 20 € sind im Ev.-Luth. Pfarrbüro, Kuhnestr. 5 / 02681 Schirgiswalde-Kirschau und an der Konzertkasse erhältlich.
Die Jahresabonnements besitzen keine Gültigkeit für die Konzerte am 22.7. und am 12.8.

Orgelführung / Orgelmusik an der Silbermann-Orgel:

- zwischen
März und Dezember | Dauer: ca. 45 min. | Eintritt: 3 € pro Person
- Kontakt: Kantor Lucas Pohle (s. Impressum) – auch kurzfristig möglich
*Vorverkaufsstellen für Karten zu den Konzerten am 22.7. und 12.8.
Gemischtwarenladen von Gostomski, Crostau | Bücherstube Schirgiswalde | Ev.-Luth. Pfarramt Schirgiswalde | Postagentur Holan, Kirschau
**Orgelnacht im Oberland am 13.10.2018:
kostenloser Shuttlebus zwischen den Kirchen zur Verfügung, Imbiss und Getränke zwischen den Konzerten
*** Änderungen dieses Programms sind vorbehalten. ***
Kontakt
Kirche Crostau
Kirschauer Str. 6
02681 Schirgiswalde-Kirschau
Telefon: +49 3592 5141266
E-Mail:
silbermannorgel.crostau@gmx.de
Internet: http://www.silbermannorgel-crostau.de
8. Mai 2018 19 Uhr
Vortrag: Symbole des Stadtrechts und der städtischen Gerichtsbarkeit

Archivverbund Stadtarchiv / Staatsfilialarchiv Bautzen
Schloßstraße 10
02625 Bautzen
Telefon: 03591-531086
Telefax: 03591-42647
archivverbund@bautzen.de
12., 17., 19. Mai 2018 19:30 Uhr
Die Verdammten

von Luchino Visconti, Enrico Medioli, Nicola Badalucco
für die Bühne übersetzt und bearbeitet von Hans Peter Litscher
Luchino Viscontis filmisches Meisterwerk La caduta degli dei (Die Verdammten, 1969) zeigt den tragischen Verfall einer einflussreichen Industriellenfamilie vor dem Hintergrund der Machtergreifung Hitlers in Deutschland.
Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen
Seminarstraße 12
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 584225
Telefon: +49 3591 584278
E-Mail:
kontakt@theater-bautzen.de
15., 22., 29. Mai 2018 19 Uhr
Kneipenabend

Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
16. Mai 2018 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Die Kunst der Liebe

Biopic, Tragikomödie / PL / 2017 / 121 min.
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
17. - 20. Mai 2018 24. Internationales VW-Pfingsttreffen
Autos, Shows, Party, Musik, Stunts
www.vw-treffen.com - z.Zt. noch Infos von 2017 hinterlegt
Flugplatz Litten
18. Mai 2018 20 Uhr
Open Stage

offene Jamsession & Musikertreff
Eintritt frei
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
19. Mai 2018 19:30 Uhr
Bautzener Kammerkonzert: C2J - Classical to Jazz: Olivia Trummer - Piano, Vocals + Jean-Lou Treboux - Vibraphone
Sorbisches Museum - Serbski muzej
Ortenburg/ Hrod 3-5
02625 Bautzen - Budysin
Telefon: 03591-2708700
Telefax: 03591-27087013
21. Mai 2018 17 Uhr
Pfingstkonzert mit dem Schubertchor Bautzen
Michaeliskirche Bautzen
Wendischer Kirchhof 1
02625 Bautzen
Telefon: 0 35 91 / 4 22 01
23. Mai 2018 20 Uhr
Einlass 19 Uhr
Kino
Landrauschen

Drama / DE / 2018 / 101 min.
AK 5 Euro
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de

25. - 27. Mai 2018
  1016. Bautzener Frühling
Das traditionelle Stadtfest hält ein buntes Kulturprogramm bereit mit Handwerker- und Trödelmarkt, Straßentheater, Live-Musik, Kinderfest, Gastronomie und vielem mehr. Am Samstag ist die Innenstadt fest in der Hand sich präsentierender Vereine.
Innenstadt Bautzen
Hauptmarkt, Fleischmarkt, Kornmarkt, Reichenstraße
02625 Bautzen
Telefon: 03591-42016
www.bautzen.de 

Bautzen feiert wieder sein größtes Stadtfest – den Bautzener Frühling. Zehntausende Besucher werden erwartet, wenn zum 1015. Bautzener Frühling hochkarätige Bands auftreten und sich zum dem 23. Tag der Vereine rund 70 Vereine der Stadt präsentieren. Der Markt zum Bautzener Frühling ist täglich von 10 - 20 Uhr geöffnet. Auf dem Kornmarkt finden Besucher das  beliebte Kinderkarussell und für die Großen einen Schießwagen. Das Basteln mit Keramik, Schnitzen und Malen sowie das Bemalen von Schwertern und Schilden ist an verschiedenen Stellen auf der Reichenstraße möglich. Mit mehr als 500 Mitwirkenden, 70 Händlern, Handwerkern und Gastronomen, fünf Biergärten, sorbischen kulinarischen Spezialitäten, sorbischer Folklore, dem großem traditionellen Trödelmarkt am Sonntag auf dem Fleischmarkt und zahlreichen weiteren Angeboten beweist der „Bautzener Frühling“ erneut seine exponierte Stellung im Festkalender der Region. Zum Tag der Vereine demonstrieren am Sonnabend wieder rund 70 Vereine auf dem Fleischmarkt, in der Inneren Lauenstraße, im Brunnenhof und im Kornmarkt-Center, welche Vielfalt das Bautzener Vereinsleben zu bieten hat. Im Brunnenhof wird ein Kinderfest zum Tag der Vereine mit Basteln, Kinderangeln, Hüpfburg, Spielmobil und Kreativangeboten organisiert. Von 14 - 17 Uhr zeigen einige Vereine zur „Großen Show Bautzener Vereine“ ihre Talente auf der großen Bühne auf dem Hauptmarkt. Für die kleinen Besucher wird es am Sonntag im Brunnenhof wieder das beliebte Kinderfest mit Mal- und Bastelstraße sowie Puppentheater geben.

26. Mai 2018 16 Uhr
Steinhaus @ Bautzener Frühling 2018

mit dem Talentewettbewerb Lampenfieber, der Kreismusikschule Bautzen und weiteren Bands
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
26. Mai - 25. August 2018 Romantische Abendführung
Erleben Sie eine kleine geführte Wanderung durch Bautzen mit seinen romantischen Gassen und Sehenswürdigkeiten bis hin zum Protschenberg.
Die Führung endet auf der Friedensbrücke mit Blick auf die angestrahlte abendliche Altstadt.
immer am letzten Sonnabend des Monats um 20 Uhr

weitere Termine auf Anfrage
2 – 2,5 Stunden
Teilnehmerzahl: ab 2 Personen
8,00 € pro Person, ermäßigt 5,00 €
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
27. Mai 2018 TAG DES OFFENEN UMGEBINDEHAUSES
Guck mal rein...
Broschüre
diverse Orte im LK
30. Mai 2018 20 Uhr
Einlaß 19 Uhr
Kino
Gringo

Actionkomödie / US, AU / 2018 / 111 min. / FSK 16
AK 5 Euro
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de

Juni

1. Januar - 31. Dezember 2018
Freitag, Samstag, Sonntag, Feiertag
öffentliche Führungen in der Gedenkstätte Bautzen
Freitag um 17 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen um 11 Uhr und um 14 Uhr.
Der Eintritt und die Teilnahme an den öffentlichen Führungen sind kostenfrei.
Gedenkstätte Bautzen
Weigangstraße 8 a
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 40474
Telefon: +49 3591 40475
E-Mail:
info.bautzen@stsg.smwk.sachsen.de
info.bautzen@stsg.de
Montag - Donnerstag 10 - 16 Uhr
Freitag 10 - 20 Uhr
Samstag, Sonntag und an Feiertagen 10 - 18 Uhr
1. Januar - 31. Dezember 2018
Führung
Erfahren Sie Spannendes aus der Geschichte Bautzens

Das über 1000-jährige Bautzen an der Spree mit seiner deutsch-sorbischen Volkskultur bietet eines der charaktervollsten mittelalterlichen Städtebilder Deutschlands. Die Stadt mit den vielen Türmen liegt zwischen dem reizvollen Oberlausitzer Bergland und der UNESCO-geschützen Heide- und Teichlandschaft, ist zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge im Dreiländereck und darüber hinaus!
Ein Rundgang durch die lebendige und liebevoll sanierte Innenstadt gehört mit zu den Lieblingsbeschäftigungen der Bautzener und ihrer Gäste. Gassen, Pfade und Treppen führen oft zu romantischen Plätzen, von denen aus sich reizvolle Blicke auf Burg und Altstadt bieten. Ob Einkaufsbummel in historischen Gewölben, Köstlichkeiten in einer der zahlreichen Kneipen und Restaurants oder ein Besuch in einem der 8 Museen – es gibt viel zu erleben!
Kundige Stadtführer berichten von farbenfrohen Bräuchen, Kriegen und Stadtbränden, einmaligen Bauten und dem stets wieder starken Aufbauwillen der Bautzener.
Über 200 lebensechte Saurier, Irrgarten, Kultur oder Erholung an z. B. Bautzens Stausee locken nicht nur Familien mit Kindern. Auch bei Reiseveranstaltern und Vereinen ist die Stadt längst mehr als ein überraschender Geheimtipp.
Zahlreiche Angebote und Partner vor Ort machen es Ihnen mit diesem Heft leicht, die vielen Besonderheiten auf angenehme Weise kennen zu lernen!
Gern beraten wir Sie zu Ihren Möglichkeiten hier!
Ihr Team der Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
Mehrgenerationenhaus Bautzen
Otto-Nagel-Str. 3
02625 Bautzen
Gesundbrunnen
Telefon: 670515

Programm Deutsch-Sorbisches-Volkstheater

Deutsch-Sorbisches Volkstheater
Seminarstrasse 12
02625 Bautzen
Telefon: (03591) 584 273
Telefax: (03591) 584 278
kontakt @theater-bautzen.de
www.theater-bautzen.de
Röhrscheidtbad Gesundbrunnen
Gesundbrunnenring 55
02625 Bautzen
Telefon: 03591/271657
Montag 10 - 20 Uhr
Dienstag 6:30 - 7:30 Uhr und 10 - 22 Uhr
Mittwoch 10 - 14 Uhr / 15 - 18 Uhr / 20 - 22 Uhr
Donnerstag 10 - 19 Uhr
Freitag 6:30 - 7:30 Uhr und 10 - 21 Uhr
Sonnabend 10 - 18 Uhr
Sonntag 10 - 18 Uhr
Kassenschluss eine Stunde vor Badschließung!
26. März - 4. November 2018
Saison im Saurierpark
Saurierpark Kleinwelka
OT Kleinwelka
02625 Bautzen
Telefon: 035935-3036
Telefax: 035935-21504
info@saurierpark.de
1. April - 31. Oktober 2018 täglich 11 - 14 Uhr
öffentliche Stadtführung "1.000 Schritte durch 1.000 Jahre"

Erleben Sie eine Stadtführung durch die historische Altstadt, entlang der alten Befestigungsanlagen und durch die verwinkelten Gassen. Sie erfahren auf unterhaltsame Weise viel Wissenswertes über die Geschichte und Sehenswürdigkeiten der 1.000-jährigen Stadt.
7,00 € pro Person, ermäßigt 5,00 € (Kinder von 6 bis 16 Jahre)
Treffpunkt:
Tourist-Information, Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
14. April 2018 11 Uhr
Vorverkaufsstart zum 23. Bautzener Theatersommer "Die Olsenbande hebt ab"

an der Theaterkasse, Seminarstraße
Deutsch-Sorbisches Volkstheater
Seminarstraße 12
02625 Bautzen
Telefon: 03591 584 273
Telefax: 03591 584 278
kontakt@theater-bautzen.de
20. April - 26. Oktober 2018
Stadtrundfahrt Bautzen
Bequem auf 4 Rädern
Erleben Sie Bautzens Sehenswürdigkeiten bequem mit dem Bus inkl. Reiseleitung. Die Tour führt Sie u.a. durch die Altstadt, vorbei an der Gedenkstätte Bautzen, der Villa Weigang und über die Friedensbrücke mit der wohl bekanntesten Stadtansicht von Bautzen – Fotostopp auf dem Protschenberg mit Blick auf die Ortenburg. Shuttle-Service zur Gedenkstätte Bautzen ist im Anschluss möglich.
Termine:
Donnerstag und Freitag 10:30 Uhr
Samstag 11:30 Uhr
Preis pro Person: 10,00 €
Dauer: ca. 60 bis 70 min
Teilnehmer max. 16 Personen (Reservierung erforderlich)
Treffpunkt Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Ticketverkauf Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
21. April - 20. Oktober 2018
außer Juli und August
16 Uhr
Meister Hans - Mit dem Scharfrichter zu den Orten grausigen Treibens

Kommt nur kommt, Ihr lieben Leut’ und nutzet die Gelegenheit. Mein Schaffen als Scharfrichter lässt meine Seele keine Ruh’ finden, und so nehme ich Euch mit zu den Orten grausigen Treibens.
Termine: April, Mai, Juni, September und Oktober; 1. und 3. Sonnabend 16 Uhr
Preis: pro Person 8,00 €; ermäßigt 5,00 €
Dauer: ca. 120 min
Teilnehmer: ab 3 Personen
Treffpunkt: Hauptmarkt am Kreuzstein
Ticketverkauf: Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Kreuzstein Hauptmarkt
02625 Bautzen
26. Mai - 25. August 2018 Romantische Abendführung
Erleben Sie eine kleine geführte Wanderung durch Bautzen mit seinen romantischen Gassen und Sehenswürdigkeiten bis hin zum Protschenberg.
Die Führung endet auf der Friedensbrücke mit Blick auf die angestrahlte abendliche Altstadt.
immer am letzten Sonnabend des Monats um 20 Uhr

weitere Termine auf Anfrage
2 – 2,5 Stunden
Teilnehmerzahl: ab 2 Personen
8,00 € pro Person, ermäßigt 5,00 €
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
1., 8., 15., 22., 29. Juni 2018 19:30 Uhr
Als Bautzen noch Budissin hieß – historische Abendführung im Gewand

Erlebnisführung durch Bautzen: In der Dämmerung der Nacht entführt Sie ein Bautzener Bürger des Historischen Stadtvolkes zu den malerischen Ecken der nächtlichen Altstadt. Sie wandeln durch verwinkelte Gassen, über enge Treppen und erfahren dabei das Neuste von Anno dazumal und Bautzen.
8,00 € pro Person; 6,00 € ermäßigt (Kinder von 6 - 14 Jahr).
Bitte in der
Tourist-Information anmelden.
Am Brunnen auf dem Hauptmarkt
Hauptmarkt
02625 Bautzen
Telefon: 03591-42016
touristinfo@bautzen.de
1. Juni 2018 17 - 19 Uhr
Kinderschach

Training des Schachclub Einheit Bautzen
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
4. Juni 2018 17 - 19 Uhr
Fabmobil im Steinhaus

Technologie trifft Kunst
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
17 - 18:30 Uhr
Urban Dance Basics

mit Patrick von Bardeleben
Kursgebühr: 5,00 Euro / Monat
Steinhaus Bautzen
19 - 20:30 Uhr
Hatha Yoga - mit Energie entspannt in die Woche

mit Patrick von Bardeleben
Kursgebühr: 10,00 Euro / Termin
Steinhaus Bautzen
5., 12., 19., 26. Juni 2018 10 - 12 Uhr
Mal- und Grafikzirkel

Mit Kathrin Christoph
Kosten: 5,00 EUR pro Teilnahme
Steinhaus Bautzen
Steinstraße 37
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 5319967
Telefon: +49 3591 5319966
E-Mail:
steinhaus@steinhaus-bautzen.de
16 - 17:30 Uhr
Kindermalkurs für große und kleine Künstler

mit Kunstpädagogin Tina Petzold
Kursgebühr: 5,00 Euro / Termin
Steinhaus Bautzen
19 Uhr
Kneipenabend

Wechselnde Biersorten vom Fass für nur 2,00 EUR sowie Tischtennis, Tischkicker und Brettspiele kostenlos.
Steinhaus Bautzen, Foyer
6. Juni 2018 15 Uhr
Kaffee um Drei - Kofej w troch
Referent, Martin Brützke. Thema: Studentika der Sorabia.
Sorbisches Museum Bautzen / Serbski muzej Budyšin
9. Juni 2018 Lange Nacht der Kultur
Die musealen Einrichtungen Bautzens öffnen ihre Häuser mit Extraangeboten. Eine gemeinsame Eintrittskarte ermöglicht den Besuch mehrerer Veranstaltungsorte. So ist man bestens gerüstet, Bautzens Besonderheiten mal in einem neuen Licht zu sehen. Führungen, kulinarische Überraschungen, Lesungen, Musik und Mitmachangebote lassen keine Langeweile aufkommen.
10. Juni 2018
22. Juli 2018
12. August 2018
16. September 2018
13., 31. Oktober 2018

16., 29., 31. Dezember 2018
Orgelkonzerte Silbermann-Orgel Crostau
10. Juni 2018

16 Uhr
„MINUTEN AUS JAHRHUNDERTEN“

Vocalensemble OCTAVIANS
Lucas Pohle - Orgel
Werke von J. de Prez, H. Fraunlob, J. Brahms, P. Mc Cartney, Ph. Lawson u.a.
Preisgruppe III
22. Juli 2018

16 Uhr
„MUSICA, ZUR LUST UND FREUD…“

Lieder und Tänze aus der Zeit der Reformation
B-FIVE BLOCKFLÖTENCONSORT
Lucas Pohle - Orgel
Konzert des Lausitzer Musiksommers
Werke von P.A. Tanderlaken, A. Gabrieli, C. Othmayr, P. v. Hofhaimer, W. Byrd u.a.
Eintritt: Vorverkauf: 8 € / Abendkasse: 10 €/ 8 € *
12. August 2018

16 Uhr
KLANGZAUBER KLASSIK

Symphoniekonzert des Sorbischen National-Ensembles
Florian Mauersberger, Berlin – Orgel
Werke von G F. Händel, C. Jenkins, B. Britten, H. Roy
Eintritt: Vorverkauf : 10 € / erm. 7 €; Abendkasse: 12 € / erm. 9 €*

Erntedankfest - 16. September
2018
16 Uhr
CONCERTO

Frauenkirchenorganist Samuel Kummer, Dresden – Orgel
Concerti für Orgel von J.G. Walter, J.S. Bach und S. Kummer
Preisgruppe I
13. Oktober 2018
4. ORGELNACHT IM BAUTZENER OBERLAND

18 Uhr
Ev.-Luth. Michaeliskirche Schirgiswalde
ORGEL UND GESANG
Lothar Littmann, Oldenburg - Bariton
Bernadette Schmidt – Orgel
19.30 Uhr
Kath. Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt
TROMPETEN UND ORGEL
Vilém und Valter Hofbauer - Trompeten | N.N. - Orgel
20:30 Uhr
Johanneskirche Kirschau
DIE KUNST DER IMPROVISATION
Szymon Jakubowski, Berlin - Orgelimprovisationen zu musikalischen Wünschen des Publikums
22 Uhr
Ev.-Luth. Kirche Crostau
BACHKANTATENKONZERT
Britta Schwarz, Dresden – Alt | Kirchenchor | Dresdner Barockorchester | Lucas Pohle - Orgel
Bachkantaten BWV 169 „Gott soll allein mein Herze haben“ und BWV 170 „Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust“
Eintritt frei, Spenden erbeten**
Reformationsfest - 31. Oktober 2018

10 Uhr
REGIONALGOTTESDIENST ZUM REFORMATIONSFEST

Bach-Kantate „Gott, der Herr, ist Sonn und Schild“ BWV 79
Stephanie Hauptfleisch – Alt
Tobias Mäthger – Tenor
Kirchenchöre der Oberlandgemeinden
„Zespól Luzycki“ - Lausitzer Ensemble auf Barockinstrumenten
Lucas Pohle – musikalische Leitung
Eintritt frei, Spenden erbeten
3. Advent - 16. Dezember 2018

17 Uhr
ADVENTSMUSIK

Kirchenchor | Posaunenchor | Kurrenden | Lucas Pohle – Leitung und Orgel
Eintritt frei, Spenden erbeten
29. Dezember 2018

17 Uhr
WEIHNACHTSORATORIUM

Kantaten I bis III
Dorothea Wagner – Sopran
Stephanie Hauptfleisch – Alt
Samir Bouadjadja – Tenor
Cornelius Uhle – Bass
Kirchenchor | Kurrende | Cappella Sagittariana Dresden
Lucas Pohle - Leitung
Eintritt frei, Spenden erbeten
31. Dezember 2018

23 - 23:45 Uhr
ORGELKONZERT

Lucas Pohle – Orgel
Werke von J.S. Bach u.a. sowie Improvisationen auf Wunsch
Eintritt frei, Spenden erbeten

KONZERTINFORMATIONEN

Eintrittspreise:
Preisgruppe I: 6 € / erm. 3 €
Preisgruppe II: 8 € / erm. 4 €
Preisgruppe III: 10 € / erm. 5 €
Eintrittskarten sind ab 45 Minuten vor Konzertbeginn in der Kirche erhältlich.
Ermäßigte Eintrittskarten sind für Lehrlinge, Studenten, Schwerbehinderte, Hartz-IV- und Sozialhilfeempfänger erhältlich.
Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist der Eintritt frei.
Jahresabonnements zu 40 € / erm. 20 € sind im Ev.-Luth. Pfarrbüro, Kuhnestr. 5 / 02681 Schirgiswalde-Kirschau und an der Konzertkasse erhältlich.
Die Jahresabonnements besitzen keine Gültigkeit für die Konzerte am 22.7. und am 12.8.

Orgelführung / Orgelmusik an der Silbermann-Orgel:

- zwischen
März und Dezember | Dauer: ca. 45 min. | Eintritt: 3 € pro Person
- Kontakt: Kantor Lucas Pohle (s. Impressum) – auch kurzfristig möglich
*Vorverkaufsstellen für Karten zu den Konzerten am 22.7. und 12.8.
Gemischtwarenladen von Gostomski, Crostau | Bücherstube Schirgiswalde | Ev.-Luth. Pfarramt Schirgiswalde | Postagentur Holan, Kirschau
**Orgelnacht im Oberland am 13.10.2018:
kostenloser Shuttlebus zwischen den Kirchen zur Verfügung, Imbiss und Getränke zwischen den Konzerten
*** Änderungen dieses Programms sind vorbehalten. ***
Kontakt
Kirche Crostau
Kirschauer Str. 6
02681 Schirgiswalde-Kirschau
Telefon: +49 3592 5141266
E-Mail:
silbermannorgel.crostau@gmx.de
Internet: http://www.silbermannorgel-crostau.de
12. Juni 2018 19 Uhr
Vortrag: Netzwerke eines Ablasskommissars – Johann Tetzel und die Oberlausitz

Archivverbund Stadtarchiv / Staatsfilialarchiv Bautzen
Schloßstraße 10
02625 Bautzen
Telefon: 03591-531086
Telefax: 03591-42647
archivverbund@bautzen.de
14. Juni - 22. Juli 2018 23. Bautzener Theatersommer: Die Olsenbande hebt ab
Ortenburg
02625 Bautzen
Spielplan
16. Juni 2018 Bodo auf Segelkurs
Bodo hat schon immer davon geträumt einmal Seefahrer oder vielleicht sogar Pirat zu werden. Leider fehlen ihm dazu die Grundkenntnisse, wie zum Beispiel die richtigen Knoten.
Um das ABC des Segelns zu lernen, lädt unser Parkmaskottchen am 16. Juni den Seesportclub Bautzen e. V. ein. Erfahrt gemeinsam Wissenswertes über das Segeln.
Saurierpark
Am Saurierpark 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 35935 3036
Telefon: +49 35935 21504
E-Mail:
info@saurierpark.de
Internet:
http://www.saurierpark.de
20. Juni 2018 18:30 Uhr
8. DAK-Firmenlauf

Über 1.000 Läufer werden zum achten Mal die insgesamt 5 km durch die schöne Bautzener Altstadt zurücklegen.
Hauptmarkt
02625 Bautzen
21. Juni 2018 19:30 Uhr
Abschied

Gustav Mahler (1860–1911)
Sinfonie Nr. 5 cis-Moll
GMD Andrea Sanguineti, Dirigent
Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen
großes Haus Bautzen, Hauptbühne

19:30 Uhr
Klingende Nachtphantasien

Das Sorbische National-Ensemble lädt zum Kammerkonzert mit „Chordophone“ ein.
Mitwirkende
Ensemble "Chordophone"
Lisa Zschornack (Rezitation und Gesang)
Sorbisches National-Ensemble Bautzen
Äußere Lauenstraße 2
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 3580
Telefon: +49 3591 43096
E-Mail:
info@sne-gmbh.com
im Bürgergarten Bautzen
29. Juni - 1. Juli 2018 16. int. Trucker- & Countryfestival 2018
u.a. mit Linda Feller
OT Singwitz
Alle Infos zum Programm und Anfahrt finden sie unter
http://www.truckertreffen-bautzen.de

2019

Januar

7. Dezember 2018 - 20. Januar 2019
Dienstag - Samstag 14 – 18 Uhr
KUNST – zum Sammeln und Verschenken
Diverse Techniken

Mitglieder des Kunstvereins und Künstler aus dem Umfeld des Kunstvereins bieten an: Kunst zum Kaufen, Sammeln und Verschenken.
Bautzener Kunstverein e. V. - GALERIE BUDISSIN
Schloßstraße 19
02625 Bautzen
Telefon: 03591 42223
Telefax: 03591 42223
E-Mail:
galerie@kunstverein-bautzen.de

Februar

2019
 10 - 18 Uhr

28. Bunter Sorbischer Ostereiermarkt mit der Ausstellung „Schönstes Sorbisches Osterei“
Neben dem Beschauen & Erlernen sorbischer Verziertechniken wird das „Schönste sorbische Osterei“ im Haus der Sorben gekürt. Es wird gehörig gefachsimpelt, denn rund um die kleinen Kunstwerke gibt es viele Kniffe und selbst erdachte hilfreiche Werkzeuge.
Eintrittspreise: Erwachsene 2,50 Euro, Kinder 0,50 Euro
Haus der Sorben
Postplatz 2
02625 Bautzen
Telefon: 03591-550100
http://www.domowina.de/witajso-witajce-willkommen/

April

18. - 22. April 2019
Ostern in Bautzen

Das traditionelle deutsch-sorbische Osterfest hat in Bautzen besonders viele und farbenfrohe Osterbräuche. Schon ab fünf Wochen vor dem Fest kann man an Wochenenden Künstlern beim Eierverzieren zusehen. Es gibt nicht wenige Sammler für diese begehrte Volkskunst, bei der in vier verschiedenen Techniken Muster auf ausgeblasene Hühnereier aufgebracht werden. Höhepunkte sind am Ostersonntag die Osterreiterprozession und das Bautzener Eierschieben am Protschenberg mit dem Ostermarkt.
Innenstadt Bautzen

OSTERSONNTAG
21. April 2019
12. April 2020

05. April 2021
17. April 2022
09. April 2023
31. März 2024
20. April 2025
05. April 2026
28. März 2027
16. April 2028
01. April 2029
21. April 2030
jährliche Veranstaltungen am Ostersonntag
9 Uhr
Ostern im Irrgarten Kleinwelka
Irrgarten Kleinwelka
Am Saurierpark 2
02625 Bautzen
Telefon: 035935-20575
www.irrgarten-kleinwelka.de

10 Uhr
Ostern im Miniaturenpark

....mit dem Kleinwelkaer Ostereierstapeln auf der Waldbühne mit Preisen.
Miniaturenpark
02625 Bautzen
Kleinwelka
Telefon: (03 59 35) 2 33 10
Telefax: (03 59 35) 2 33 11
info@miniaturenpark.de
www.miniaturenpark.de

10 Uhr
Eierschieben: Traditioneller Ostermarkt
www.bautzenerleben.de/tourismusverein/willkommen
Protschenberg

10 - 11:30
Stadtrundfahrt: Osterreiten in der Oberlausitz
Tour: Ralbitz-Rosenthal

Anmeldung über die Tourist-Information erforderlich. Preis: 15,00 €. Mit Sieber-Tours.
Hauptmarkt Bautzen

10:45 Uhr
Aussendung der
Osterreiter der Bautzener Prozession
Die angegebene Abritt-Zeit bezieht sich auf das Sammeln der Reiter und können sich bis zu einer halben Stunde verschieben.
Suchen Sie bitte rechtzeitig eine geeignete Parkmöglichkeit, da es durch die Prozession bedingt auch zur zeitweiligen Sperrung einzelner Straße kommt.
Liebfrauenkirche
Steinstraße
02625 Bautzen
www.dompfarrei-bautzen.de/index.html

11 Uhr
Eierschieben: Eröffnung mit Ansprachen und buntem Programm
www.bautzenerleben.de/tourismusverein/willkommen
Protschenberg

11 Uhr
Ostermarkt und Familienfest rund um die
Hammermühle
Viele verschiedene regionale Spezialitäten und Händler auf unserem Markt, Basteln für die Kinder, Spezialitäten vom Grill und aus unserem Holzbackofen.
https://www.facebook.com/Bautzen.ist.Ostern
Heinke & Sohn Hammermühle Bautzen e.K.
02625 Bautzen
Telefon: 03591/301011

14 Uhr
Stadtrundfahrt: Osterreiten in der Oberlausitz
Tour: Panschwitz-Kuckau

Anmeldung über die Tourist-Information erforderlich. Preis: 15,00 €. Mit Sieber-Tours.
Hauptmarkt Bautzen

15 Uhr
Die Stones laden ein …eine musikalische Stadtführung

Sie lieben Rockmusik und die Rolling-Stones? Bei dieser Erlebnisführung erleben Sie Objekte zu 50 Jahren Musikgeschichte aus einer der größten privaten Rolling Stones Sammlungen Deutschlands. Entdecken Sie echte Raritäten, wie einen Rolling-Stones-Spielautomaten, Goldene Schallplatten und Kleidungsstücke der Bandmitglieder, die nicht nur die Herzen der Rock-Fans höher schlagen lassen. 5,00 € pro Person. Bitte in der Tourist-Information anmelden.
Tourist- Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: 03591-42016
Telefax: 03591-464499
touristinfo@bautzen.de


ca. 16:30 Uhr
Rückkehr der Osterreiter der Bautzener Prozession und Orgelkonzert zum Osterfest

Dom St. Petri
Fleischmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: kath.Tel.03591 /44102 oder evang. Tel. /42281

Telefax: 03591/44124 oder 03591/369753

2019
 10 - 17 Uhr

Traditionelles Eierverzieren in Sorbischen Techniken: Zuschauen erwünscht – Mitmachen erlaubt!

Anmeldung über die Tourist-Information erforderlich.
Tourist- Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: 03591-42016
Telefax: 03591-464499
touristinfo@bautzen.de

2019

10 - 18 Uhr
Schauwerkstatt und Verkauf sorbischer Ostereier

Sorbisches Museum
- Serbski muzej
Ortenburg/ Hrod 3-5
02625 Bautzen - Budysin
Telefon: 03591-2708700
Telefax: 03591-27087013