VERKEHRSMUSEUM DRESDEN gGmbH  
"Willkommen an Bord!
Eröffnung der neuen Dauerausstellung Schifffahrt"
Das Verkehrsmuseum macht seinen Besuchern ein Weihnachtsgeschenk.
Was erwartet die Besucher:
Am 19. Dezember 2007 wird der erste Teil der neu inszenierten Schifffahrtsausstellung mit dem Schwerpunkt Binnenschifffahrt aus der Taufe gehoben. Der zweite Teil - die Seeschifffahrt - folgt Mitte 2008.
Im Blickpunkt des ersten Ausstellungsteiles steht die über 1000-jährige Geschichte der Elbschifffahrt. Ihre Bedeutung für den Güterverkehr in alle Welt im Laufe der Jahrhunderte wird ebenso anschaulich dargestellt wie die Entwicklung der sächsischen Personen-Dampfschifffahrt.
Große Beachtung findet die bisher wenig bekannte Kettenschifffahrt (1866-1948). Weitere Themen widmen sich den verschiedenen Schiffsantriebsarten auf der Elbe sowie der Werft- und Hafengeschichte.
Appetit auf die Ausstellung Seeschifffahrt macht schon jetzt die ganz in Meeresblau gehüllte Schatztruhe. Sie hütet wertvolle Navigationsinstrumente und wertvolle Globen. Eine Augenweide sind Modelle exotischer Schiffe und prachtvoller Gondeln. Porträts bedeutender deutscher Reedereien runden das Bild ab.
Nachbauten signifikanter Schiffsteile wie der alte Schiffsrumpf sorgen mit dem reichhaltigen Schiffsinterieur, imposanten Schiffsmodellen und vielfältigen Illustrationen für maritimes Flair. Sie erwartet eine thematisch und gestalterisch sehr abwechslungsreiche Schau, die Lust auf mehr (Meer) macht, ohne dabei seekrank zu werden.
Öffnungszeiten des Verkehrsmuseums:
Dienstag - Sonntag von 10 - 17 Uhr
Schließtage: montags und am 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar
KONTAKT
Verkehrsmuseum Dresden gGmbH

Augustusstraße 1
01067 Dresden
Tel.: (0351) 8644-132
Fax: (0351) 8644-110
E-Mail:
info@verkehrsmuseum-dresden.de
Web:
www.verkehrsmuseum-dresden.de
Öffnungszeiten des Verkehrsmuseums:

ab 2. Januar 2011 neue Öffnungszeiten!

Dienstag - Sonntag von 10 - 18 Uhr!
Schließtage:
montags und am 24., 25., 31. Dezember und 1. Januar

"Die Dauerausstellung Schifffahrt präsentiert sich neu gestaltet."
ab 24. Oktober

Willkommen an Bord!
Die Dauerausstellung Schifffahrt präsentiert sich ab 24. Oktober neu gestaltet.
Nachdem bereits 2007 der erste Teil der neuen Ausstellung mit dem Schwerpunkt "Binnenschifffahrt auf der Elbe" aus der Taufe gehoben wurde, nimmt der nun folgende Teil - die "Seeschifffahrt"- die Besucher mit auf hohe See. Die Gesamtkomposition vermittelt einen Überblick über Geschichte, Gegenwart sowie Pespektiven und Tendenzen der Schifffahrt im nationalen und internationalen Rahmen.
Die Besucher erwartetet eine abwechslungsreiche und kontrastreich gestaltete Ausstellungslandschaft u.a. mit rund 70 imposanten Schiffsmodellen und vielen aktiven Erlebnisbereichen.
Auf der Schiffsbrücke dürfen zum Beispiel, kleine und große Kapitäne bei einem virtuellen Spiel ein Schiff in den Hafen lotsen. Und bei "Volle Fahrt voraus" ist viel Geschicklichkeit gefragt, um in einem Wasserbecken Fährschiffmodelle unfallfrei zu steuern.

Mehr Infos unter www.verkehrsmuseum-dresden.de.

  

10.10.2012, 18:00 Uhr Abora III - Sturmfahrt über den Nordatlantik
14.10.2012, 11:00 Uhr Kam Kolumbus 15000 Jahre zu spät? Globaler Verkehr in der Steinzeit
14.10.2012, 15:00 Uhr Auf Jubiläumstour - Das Verkehrsmuseum feiert seinen 60.
19.10.2012, 20:00 Uhr Ausgebremst oder Der Traum vom Fahren