90 Jahre Karli-Haus Seifhennersdorf
1. Dezember 1929 - 1. Dezember 2019

http://www.karlihaus-seifhennersdorf.de

Informationen über Höhepunkte in unserer Stadt im Mai  2020 

 

Sommerferienangebote

Neiße-Filmfestival Mai 

http://www.neissefilmfestival.de/
http://www.seifhennersdorf.de
www.karasek-revier.de

Fahrplanänderungen (Bautzen und Umgebung)
Fahrplanänderungen (ganz Sachsen, evtl. Auslandsinformationen)

Bluestone-Valley-Ranch
Halbendorferstr. 12
02782 Seifhennersdorf
http://www.bluestone-valley-ranch.de

Black Bull ® Heiztechnologie
Inh. Lutz Lehmann
Halbendorferstr.12
02782 Seifhennersdorf
Telefon / Fax:
Tel.-Nr. 03586 - 404203
Fax.-Nr. 03586 - 406990
Handy:
0171 - 4912079
http://www.holzofen-blackbull.de/index.html

Hier können Sie die billigste Tankstelle in Ihrer Nähe finden:

PLZ/Ort
Sorte
 

http://www.seg-sachsen.de
http://www.frauen-ans-netz.de  (Termine und Orte für Kurse)
http://www.Kreismusikschule-Löbau-Zittau.de
http://www.sachsen-macht-schule.de/soundcheck
http://www.abfallkalender-loebau-zittau.de.de
http://www.lra-loebau-zittau.de
abfallwirtschaftsamt@lra-loebau-zittau.de
Mitbeteiligung an der Initiative des Firmenausbildungsringes Oberland e.V. Internetportal
"www.sachsekommzurueck.de"
http://www.ghuss.de Homepage der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Schutzimpfungen in Sachsen e.V.

Querxentours, 0 35 86 / 45 121 25, E-Mail: querxentours@kinderreisen.de:

Arbeitgeber-Stellen-Service - AA Bautzen rund um die Uhr erreichbar
neuer Service für Arbeitgeber des Arbeitsamtsbezirkes Bautzen, Telefon: 0 35 91 / 66 16 66, Fax: 0 35 91 / 66 10 77, E-Mail:
Bautzen.Stellen@arbeitsamt.de
Mit dieser Hotline können rund um die Uhr Stellenmeldungen - Ausbildungs- und Arbeitsstellen - entgegengenommen werden. Werktags von 7:30 - 17:30 Uhr, Freitags bis 15:30 Uhr, kann man persönlichen Kontakt aufnehmen.

2016 

80 Jahre Kreuzkirche

Jugendcafe:
Mo - Fr 17 - 22 Uhr
Samtag 19 - 24 Uhr
Sonntag geschlossen
Die Öffnungszeiten sind nicht für den Verein verbindlich! Es ist kein öffentliches Restaurant!

 

http://www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
Vor und nach allen Veranstaltungen bieten wir Ihnen gastronomische Betreuung. Wir empfehlen, die Eintrittskarten rechtzeitig zu bestellen. Im Vorverkauf mit Rabatt.
jeden 3. Donnerstag im Monat - ALLTAG UNTERRECHEN
Frauenfrühstück und Gespräche mit Kinderbetreuung

 

Karasek-Museum Fremdenverkehrsbüro
  02782 Seifhennersdorf
  Telefon: 03586/45 15 67
  Telefax: 03586/ 45 15 68
Di - Fr 9 - 12 Uhr und 13 - 16:30 Uhr
So 13 - 16:30 Uhr

 

Knorrs Lamahof
Standort: in Seifhennersdorf, Südstr. 34.
Kontakt: Manuela Knorr, (+49) 0 3586 405062 - FAX oder Mobilfunk (+49) 0 151 15531151.
Angebote: Lamaschnuppern (kennen lernen der Tiere und ihrer Pflege); Lamatrekking (wandern mit den Lamas auf Halbtags- und Tagestouren, Wandertage für Schulklassen und Kindergärten); Kindergeburtstage, Zelten innerhalb des Geheges.
www.lamahof.de

 

Kreuzkirche Seifhennersdorf

OFFENE KIRCHE - April bis Oktober 2012
Montag 10 - 11:30 Uhr
Dienstag 14 - 15:30 Uhr
Mittwoch 10 - 11:30 und 14 - 15:30 Uhr
Donnerstag 14 - 15:30 Uhr
Freitag 10 - 11:30 Uhr
Sonnabend 10 - 11:30 Uhr
Schauen Sie hinein, genießen Sie die Ruhe und nutzen Sie die Zeit zum Gebet! Sie können eine Kerze anzünden und auch eine Karte mit einem ermutigenden Wort mitnehmen. Natürlich kann die Kirche auch besichtigt werden. Frau Tischler, Frau Cieslak, Frau Matthias, Frau Steudner und Herr Franze haben sich dankenswerterweise bereit erklärt, unsere Kirche und ihre Besucher in dieser Zeit zu betreuenn. - Zitat Seifh-dorfer Mitteilungen Mai 2010
Für Kinder liegen Sitfte und Bilder zum Ausmalen bereit. Bei Interesse öffnen wir die Kirche auch zu einer anderen Zeit. Bitte sprechen Sie uns an - Pfarramt 40 42 90. - Zitat Seifh-dorfer Mitteilungen Mai 2011

Katholische Kirche "Mariä Himmelfahrt" Leutersdorf
Aloys-Scholze-Str. 4
02794 Leutersdorf
Telefon: 0 35 86 / 38 62 50
Fax: 0 35 86 / 40 85 34
E-Mail:
Kath_Pfarramt_Leutersdorf@t-online.de
Web:
www.katholische-pfarrei-Leutersdorf.de
Gottessdienste

- Filialkirche Maria Unbefleckte Empfängnis Großschönau, Bahnhofstr. 5 - Samstag, 19 Uhr
- Kapelle Thomas von Aquin, Eibau, August-Bebel-Str. 2 - Samstag 16 Uhr
Veranstaltungen:
 

Traditionshof Bulnheim
Rumburger Straße 46 a
02782 Seifhennersdorf

03586 367573

 jeden Freitag

Bücherstube

Bulnheim'scher Hof

10 - 12 Uhr

Bücher, CD, MC, DVD, Videokassetten und Schallplatten

 

Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte
Windmühle Seifhennersdorf e.V.
Neugersdorfer Straße 7
02782 Seifhennersdorf
Telefon: +49 (0)3586 3 40 98-0
Telefax: +49 (0)3586 3 40 98-719
E-Mail:
info@windmuehle-seifhennersdorf.de
Internet:
www.windmuehle-seifhennersdorf.de

Ausstellungen:
Im Tagungshaus der Windmühle Seifhennersdorf können Sie wechselnde Ausstellungen besichtigen:
 Buchbare Projektangebote:
Leben wie zu Urgroßmutters Zeiten ist ein ein– oder zweitägiges Projekt für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren.
Falls sie Interesse an einem solchen Angebot haben und an Einzelheiten dazu interessiert sind, wenden Sie sich bitte an das Büro der Windmühle.

Bildungsreisen durch die Oberlausitz
Wir bieten auch Bildungsreisen an, die Sie mit der Oberlausitz und dem angrenzenden Böhmen und Schlesien bekannt machen. Ebenso können wir eine Reise „Via sacra“ nach Ihren Wünschen zusammenstellen, in der Sie die schönsten Kirchen dieser Region erleben können. Einzelheiten dazu erfahren Sie ebenfalls im Büro der Windmühle.
Für die Organisation der Veranstaltungen Textiles Gestalten ist die Arbeitsgruppe „Textilland Oberlausitz“ des Windmühle Seifhennersdorf e.V. verantwortlich.
Anmeldungen zu den Veranstaltungen nehmen Gabriele Eifler im Büro der Windmühle entgegen. Telefon: 03586 340980.

2020 

Sommer-Brunch

www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7

10 - 14 Uhr

Die Eintrittskarte kostet 24 Euro pro Person, inkl. Getränke vom Buffet.
Das Haus ist kinderfreundlich.
Für den Brunch zahlen die Kleinen bis 13 nur 1,00 EUR pro Lebensjahr.
Karten im Büro der Windmühle unter der Telefonnummer (03586) 340980 oder per Mail:
http://www.windmuehle-seifhennersdorf.de/cms/de/3/Kontakt

NEU Rückenschule Doreen Rothe
Jentschstraße 1 a
0162 / 790 48 92
Kostenübernahme der Krankenkasse bis zu 90 %
ab 1. Januar 2007 Ladengeschäft geschlossen Fleischerei Frey www.eisenbahn-fleischer.de
eisenbahn-fleischer@web.de
Museums-Bistro und Partyservice geht weiter
dienstags Aerobic Turnhalle Mittelschule, Gärtnertraße 19:30 - 20:30 Uhr  
jeden Mittwoch Sirenen-Probealarm um 15 Uhr
Sirenenanlagen auf digitaler Ansteuerung ausgerüstet
Probealarm hat einen einmaligen Dauerton von 12 Sekunden. Neuer Alarm-Modus: Bei Feuer: 3x 12 Sekunden
Bei Dauerton von 1 Minute auf- und abschwellend - Katastrophenfall, im Radio auf Durchsagen achten
jeden Mittwoch Nähkurse für interessierte Frauen... www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
10 - 12 Uhr  
  Unter fachlicher Anleitung von Frau Kaminsky (ehem. Gewandschneiderin des Gerhart - Hauptmann - Theaters Zittau) finden die Kurse statt:
Persönliche Sachen können geändert und verschönert werden, Sie lernen mit Schnittmustern umzugehen und erfahren kleine Tricks und Kniffe beim Nähen...
Für die Teilnahme wird ein Kostenbeitrag von 5,00 € pro Kurs erhoben.
Bitte Anfragen und Anmeldungen unter:
03586/ 70 73 45 oder 34 09 80
oder
info@textilland-oberlausitz.de
stellen, da es möglich sein kann, dass in den Ferienzeiten keine Kurse stattfinden werden.
jeden Donnerstag IB-Jugendberatung für Jugendliche mit versch. Anliegen und Problemen (z. B. Schule, Elternhaus, Freunde, Sucht, Schlulden) Jugendclub Seifhennersdorf
Nordstraße 12
16 - 18 Uhr Neben genannter Sprechzeit auch individuelle Terminvereinbarung unter 0 35 86 / 36 49 58 möglich.
jeden 1. Donnerstag im Monat Außensprechstunde Mieterschutz-Verein Oberlausitz e. V. Zittau nur nach Bedarf Weißewegclub 14 - 17 Uhr Anmeldung bei Frau Klaus im Weißewegclub oder Geschäftstelle Zittau, Theaterring 4, 03583 / 51 13 94, Die 9 - 12 und 13 - 18 Uhr, Do 13 - 18 Uhr, Frei 9 -12 Uhr
jeden 3. Donnerstag im Monat Alltag unterbrechen - Frauenfrühstück und Gespräch mit Kinderbetreuung www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
   
jeden 3. Donnerstag im Monat Vereinsabend Philatelistenverein
Dr. Alfred Moschkau e. V.
Gasttätte Schlemmerstübchen
Viebigstraße 4
jeweils 19 Uhr  
jeden Donerstag IB-Jugendbertung für Jugendliche mit versch. Anliegen und Problemen (z. B. Schule, Elternhaus, Freunde, Sucht, Schlulden) Jugendclub Seifhennersdorf
Nordstraße 12
16 - 18 Uhr Neben genannter Sprechzeit auch individuelle Terminvereinbarung unter 0 35 86 / 36 49 58 möglich.
jeden Freitag

Wochenmarkt  

auf dem Parkplatz am Karasek-Museum

 8 - 13 Uhr  -  außer an Feiertagen. In einem solchen Fall entfällt der Markttag.

jeden Freitag Deutsch-Tschechischer Stammtisch Karli-Haus
R.-Lusxemburg-Str. 4
ab 18 Uhr  
jeden Freitag Treff neue Junge Gemeinde im Jugendhaus im Pfarrhaus Seifh.-dorf 19 Uhr Fahrdienst von Spitzkunnersdorf und Leutersdorf, Abfahrt jeweils 7 vor 7 an der Kirche, für alle jungen Leute zwischen 14 und 20+x
jeden letzten Freitag im Monat "Ultimo" - neue Reihe Traditionsheim Bulnheim e. V.
Kaminzimmer
20 Uhr Ein Abend, an dem z. B. Buchlesungen, kulturelle Programme, Ausstellungseröffnungen, einmalige Wortschops u.s.w. stattfinden, anschl. lockere Gesprächsrunde - über das Ereignis des Abends oder auch über Gott und die Welt zu plaudern
ab sofort

tägliche Akutsprechstunde für unbestellte Patienten

MU Dr. Katarina Varga
O.-Simm-Str. 2 a

7:30 - 8:30 Uhr

 

an jedem Sonntag bis Ende September

Sommercafe geöffnet - selbstgebackener Kuchen und Kaffee

www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7

14 - 17 Uhr

ab April 2016
wieder skaten
Skaterhalle

Die Jugendlichen können von Mo bis Sonnabend in der Zeit von 14 - 18 Uhr auch den Jugendtreff neben dem Sportplatz besuchen.
Dort steht ein Computerraum, Billardtisch und Tischtennisplatte zur Verfügung.

1. Mai  (jährlich)
 Familienspaß mit Karasek
Alle Mitwirkende in historischen Kostümen und mit originellen Ständen.
Infos:
www.karaseks-revier.de
STARGAST: ?

KiEZ Querxenland

Die Windmüller zeigen das Leben auf dem Dorf vor 200 Jahren und laden ein zu Oberlausitzer Spezialitäten.

mit dabei die touristischen Botschafter der Oberlausitz, wie z. B. Krabat und der Schwarze Müller, Pumphut, Schäfer Jonas und Karl Stülpner, der Wildschütz aus dem Erzgebirge

Festzelt: Frühschoppen mit Blasmusik, Schauvorführung trad. Handwerk, Kinderspiele aus Großmutterszeiten, Deftiges aus der Räuberzeit, Naturprodukte, Adlerschießen
(Schwein am Spieß, Räuberpfanne, Schmugglerwürstchen)

ab 10 Uhr startet ein Rundkurs für Wanderer (ca. 14 km) durch das Land der Blauen Steine (u. a. zum einzigartigen Goethekopf)
ab 10:30 Uhr "Heideländer Musikanten" spielen zum zünftigen Frühschoppen
ab 11 Uhr 64. Schatzsuche mit Karasek (zum Westteil der einstigen böhmischen Enklave von 1635 - 1849) - ca. 1 Stunde
11 - 17 Uhr Ein Tag wie aus dem Leben der Urgroßeltern - gestaltet auf dem Karasekfest vom Windmühle Seifhennersdorf e.V.
ab Mittag bis 18 Uhr Riesenräuberfete
ab 13 Uhr Volkskunst-, Brauchtums- und Mundartgruppen im Festzelt (u. a. Ebersbacher Edelroller, Dorfensemble Walddorf)
auf 6 ha großem Gelände in die Räuber- und Schmugglerzeit vor 200 Jahren abtauchen (historische Kostüme)
Festgelände in drei Themen gegliedert:
- traditionelles Handwerk
Dabei kann man dem singenden Töpfer, einem Korbmacher und Steinmetz sowie einem Glasbläser über die Schultern schauen, selbständig mit dem Naturstoff Lehm arbeiten, die Kerzen- und Seifenherstellung hautnah miterleben, sich im Filzen ausprobieren und das dörfliche Leben längst vergangener Zeiten betrachten und bestaunen. Leckere Wurst vom Bauernhof, Oberlausitzer Kuh- und Ziegenkäse, knuspriges Karasekbrot, funkelnde und glitzernde Mineralien und vieles andere mehr runden das Angebot ab.
- Oberlausitzer Umgebindehaus
- Karaseks Naturmakt.
außerdem:
ostsächsischer Falknerverein mit einheimische Eulen und Greifvögeln
Seifh.-dorfer Schützenverein gestaltet traditionelles Adlerschießen mit der Armbrust an der Waldwiese
für die Kinder: viele Spiele, eine Hüpfburg, kunterbunte Bastelangebote, Kinderschminken und natürlich der Querx 

Mai 2020 
  Sternradfahrt
       Die Waldeisenbahn Muskau wird am 9. Mai 2020 der Zielort der 29. Sternfahrt sein. 

eden Freitag Bücherstube und Stoff-Leinenbörse Bulnheimscher Hof 10 - 12 Uhr Bücher, CD, MC, DVD, Videokassetten und Schallplatten
16. Januar - 17. Dezember 2020 Veranstaltungen für Frauen jeden Alters 2020
Frauenfrühstück: „Einmal den Alltag unterbrechen“

Für das gemeinsame Frühstück und die Unkosten der Veranstaltung wird um eine Spende gebeten.
Wir bitten um eine telefonische Anmeldung (03586 340980).
Jeden dritten Donnerstag im Monat
Beginn jeweils 8:30 Uhr
Leitung: Ingrid Singer
16. April 2020
"BRUNO PAUL"

eine Seifhennersdorfer Berühmtheit
vorgestellt von Ilona Hönicke
  14. Mai 2020
"Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran"

von Eric-Emanuel-Schmitt
eine Buchvorstellung von Bärbel Israel
  18. Juni 2020
"Praktische Tipps aus der Naturheilkunde für den Alltag"

mit Heilpraktikerin Christine Cieslak
16. Juli 2020
"Besuch im Faktorenhof"

mit Annerose Müller
  20. August 2020
Ausfahrt nach Lawalde

und Empfang durch Bärbel Israel
  17. September 2020
"Wie alles begann"

Wir feiern das 20. Alltagsjahr
15. Oktober 2020
"Königin Luise von Preußen"

vorgestellt von Ingrid Singer
  19. November 2020
"Ein kreatives Leben"

von und mit Elke Krauspenhaar
  17. Dezember 2020
"Weihnachten, wie wir es früher erlebten"

mit Ingrid Singer
6., 20. Mai 2020
3., 17. Juni 2020
2., 16. September 2020
7., 21. Oktober 2020
4. November 2020
2. Dezember 2020
Nähkurse 2020 mit Gisela Kaminsky www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
jeweils 10 - 12 Uhr Teilnahmegebühr: 5 €
Anmeldung unter: 03586 340980
9. Mai 2020 BOGEN BAUEN UND BOGEN SCHIESSEN mit Sebastian Renner 2020
Faszination Pfeil und Bogen selber bauen

Beendet wird das Seminar mit einem Grundkurs im Bogenschießen, der für viele Teilnehmer ein Highlight ist.
www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
10 - 14 Uhr Teilnahmegebühr: 120 €
Anmeldung unter:03586 340980
9. Mai 2020 19. Sternradfahrt LK Görlitz Zielort: Waldeisenbahn Muskau    
13. Mai 2020
9. September 2020
SCHMINKWORKSHOP 2020
13. Mai 2020
"Ihre Augen in Szene gesetzt"
9. September 2020
"Festtags-Make-up " für Weihnachten, Jahreswechsel und andere besondere Termine
www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
jeweils 19 Uhr Teilnahmegebühr jeweils 15 €
Anmeldung unter: 03586 340980
13. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember 2020 TÖPFERKURSE FÜR ANFÄNGER UND FORTGESCHRITTENE Mit EDELTRAUT KAHLERT 2020
Kurs 1 ANFÄNGER

jeden 2. Mittwoch im Monat ab Februar 2020
www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
16 - 18 Uhr
Bitte anmelden: 03586-340980
Teilnahmegebühr : 10 €
16. Mai 2020 WORKSHOP MIT ILONA HÖNICKE 2020
"Umgebindehäuser in Aquarell"
www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
10 - 14 Uhr Teilnahmegebühr: 28 € inkl. Material
Anmeldungen unter : 03586 340980
26. Mai, 27. Oktober, 24. November 2020 Spinnabende 2020 mit Birgit Blumrich und Gundula Wünsche www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
  Anmeldung unter: 03586 340980

 

31. Mai 2020              9 Uhr
Ortsführung zum
Tag des offenen Umgebindehauses  
mit Olaf Menges
Treff: Nordstraße 21 „Karasek“ Museum
www.karaseks-revier.de 
Am Weißeweg 23
Zweitältester Stockwerkbau in der Oberlausitz
Ein böhmisches Haus aus dem Jahre 1614. Das Gebäude wurde über mehrere Jahre saniert und ist als Schauhaus zur Umgebindebauweise zu besichtigen. Das Besondere ist das Schopfdach, das im 16. Jh. noch typisch war.
geöffnetes Umgebindehaus, Getränke, Kaffee und Kuchen
Kontakt: Jürgen Cieslak,
Verein „Am Weißeweg 23 e.V.“
Am Weißeweg 23, 02782 Seifhennersdorf
Tel.: 03586 369469
Neugersdorfer Straße 7
Altes Mühlenhaus um 1820
- Windmühle
Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte
In den 90er Jahren erfolgte eine umfassende Sanierung des Objektes, welches jetzt als Begegnungsstätte genutzt wird.
ab 10 Uhr Führung durch das Haus je nach Bedarf
15:30 Open-Air-Konzert mit dem Oberlausitzer Mundartkünstler Feuerzeux
zusätzlich Kaffee und Kuchen am Nachmittag im Haus
Anfahrt: der Ausschilderung „Bildungsstätte Windmühle“ folgen
Parken: direkt am Objekt möglich
Windmühle Seifhennersdorf e.V.
Neugersdorfer Straße 7, 02782 Seifhennersdorf
Tel.: 03586 340980
E-Mail:
info@windmuehle-seifhennersdorf.de
Südstraße 24

Umgebindehaus 1663 und 1738 – „Hof Sachsenwolf“
Besichtigung eines besonderen Umgebindehauses mit Kreuzstrebenfachwerk aus dem 17. Jahrhundert und einer 1738 neu eingebauten Blockstube.
Die Umgebindekonstruktion wurde Mitte des 19. Jahrhundert durch Mauerwerk ersetzt. Der große Kreuzgewölbekeller und der Stall mit prächtigen böhmischen Kappengewölbe sind besonders sehenswert.
im Obergeschoss Kreuzstrebenfachwerk mit historischen Fensteröffnungen
8 - 23 Uhr Führungen durch das Haus je nach Bedarf
Anfahrt: Zollstraße Richtung Varnsdorf, dann rechts in die Südstraße ca. 800 Meter
Kontakt: Hof Sachsenwolf
Südstraße 24
02782 Seifhennersdorf
Wiesenweg 8

Umgebindehaus 17. Jh. in Sanierung befindlich
Besichtigung eines besonderen Umgebindehauses aus dem 17. Jh., welches Teil eines Reiterhofes mit Vermietung von Ferienwohnungen ist.
Darstellung der bisherigen Sanierung, Führungen durch das Haus mit Vorstellung interessanter Lösungen in Kombinationen von Alt und Neu
11 - 13 Uhr Ponnyreiten
Imbiss: Kaffee und Kuchen
Anfahrt: Nähe Grenzübergang Varnsdorf
Kontakt: Pferdehof am Burgsberg
Familie Rudolph
Wiesenweg 8
Tel.: 0160 92890994
Mail:
fredehof-amburgsberg@autlook.de

26. Mai 2019
an jedem letzten Mai-Sonntag

Tag des offenen Umgebindehauses 
Offenes Haus, Kaffee und Kuchen, Getränke, Infomaterial zum Umgebindehaus, Hausführungen

Rumburger Str. 46a - Traditionshof
"Bulnheim-Traditionshof" - vorbildlich sanierter Umgebindehaus-Hof
Dreiseithof mit Faktorenhaus, terrassierte Parkanlage mit zentraler Freitreppe, prachtvolle Linde, barocker Türstock, originale Türen und Fenster, Türbeschläge, Kachelöfen, barocke bemalte Holzbalkendecke, Wäschemangeln, Scheune genutzt als "Kulturscheune"
Anfahrt: in Nachbarschaft der weithin sichtbaren Kirche, über die Nordstr. (bei Nr. 23) zu erreichen
Parken: am Parkplatz "Museum" (Nordstr. 23) oder auf dem Rathausplatz
Kontakt: Traditionshof Bulnheim e.V. (Vereinsvorsitzender J. Cieslak), Rumburger Str. 46A, 02782 Seifhennersdorf, Tel.: 03586/369469, E-Mail
ofenbau-cieslak@t-online.de
Hotline 03583/7211-13;
info@umgebindeland.de

Bildungsstätte "Windmühle" - vorbildlich saniertes Umgebindehaus
Haus von 1824, restauriert 1995, großes Umgebindehaus mit Umgebinde beidseitig, zwei Abseiten, öffentlich genutzt, interessanter Ofen
Angebot: 10 - 15:30 Uhr Führungen durch das Haus
15:30 - 17 Uhr Kaffee und Kuchen mit Mundart-Liedermacher „Feuerzeux“ Torsten Münnich.

Sommercafe geöffnet von 14 bis 17 Uhr
Anfahrt: von Neugersdorf kommend erste Straße rechts; von Zittau kommend in Richtung Neugersdorf, Der Ausschilderung „Bildungsstätte Windmühle“ folgen.
Parken: am Objekt
Kontakt: Windmühle Seifhennersdorf e.V., Ingrid Singer, Neugersdorfer Straße 7, 02782 Seifhennersdorf, Tel. 03586/340980,

info@windmuehle-seifhennersdorf.de, www.windmuehle-seifhennersdorf.de

Tag des offenen Umgebindehauses 
Freuen Sie sich auf ein atemberaubendes Panorama und heimatliche Klänge bei uns auf dem Berg.
www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
15:30 Uhr
Karten im Vorverkauf: 10 €, abzuholen in der Windmühle Seifhennersdorf