90 Jahre Karli-Haus Seifhennersdorf
1. Dezember 1929 - 1. Dezember 2019

http://www.karlihaus-seifhennersdorf.de

Corona-Testzentrum Wagner, Viebigstraße 4 (Wagner: Digitaldruck und Präsentationssysteme e.K.
auf dem Parkplatz der Firma in Form eines Drive-In, kostenlos - auch für Grenzpendler, Ergebnis liegt 15 Min. später vor, Zertifikat kann in Deutsch und Englisch ausgestellt werden
ab 19. KW 2021 mobile Teststation in Leutersdorf auf dem Parkplatz von Diska, Do 7 - 18 Uhr
weitere Informationen

Informationen über Höhepunkte in unserer Stadt im Mai  2022

 

Sommerferienangebote

Neiße-Filmfestival Mai 

http://www.neissefilmfestival.de/
http://www.seifhennersdorf.de
www.karasek-revier.de

Fahrplanänderungen (Bautzen und Umgebung)
Fahrplanänderungen (ganz Sachsen, evtl. Auslandsinformationen)

Bluestone-Valley-Ranch
Halbendorferstr. 12
02782 Seifhennersdorf
http://www.bluestone-valley-ranch.de

Black Bull ® Heiztechnologie
Inh. Lutz Lehmann
Halbendorferstr.12
02782 Seifhennersdorf
Telefon / Fax:
Tel.-Nr. 03586 - 404203
Fax.-Nr. 03586 - 406990
Handy:
0171 - 4912079
http://www.holzofen-blackbull.de/index.html

Hier können Sie die billigste Tankstelle in Ihrer Nähe finden:

PLZ/Ort
Sorte
 

http://www.seg-sachsen.de
http://www.frauen-ans-netz.de  (Termine und Orte für Kurse)
http://www.Kreismusikschule-Löbau-Zittau.de
http://www.sachsen-macht-schule.de/soundcheck
http://www.abfallkalender-loebau-zittau.de.de
http://www.lra-loebau-zittau.de
abfallwirtschaftsamt@lra-loebau-zittau.de
Mitbeteiligung an der Initiative des Firmenausbildungsringes Oberland e.V. Internetportal
"www.sachsekommzurueck.de"
http://www.ghuss.de Homepage der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Schutzimpfungen in Sachsen e.V.

Querxentours, 0 35 86 / 45 121 25, E-Mail: querxentours@kinderreisen.de:

Arbeitgeber-Stellen-Service - AA Bautzen rund um die Uhr erreichbar
neuer Service für Arbeitgeber des Arbeitsamtsbezirkes Bautzen, Telefon: 0 35 91 / 66 16 66, Fax: 0 35 91 / 66 10 77, E-Mail:
Bautzen.Stellen@arbeitsamt.de
Mit dieser Hotline können rund um die Uhr Stellenmeldungen - Ausbildungs- und Arbeitsstellen - entgegengenommen werden. Werktags von 7:30 - 17:30 Uhr, Freitags bis 15:30 Uhr, kann man persönlichen Kontakt aufnehmen.

2016 

80 Jahre Kreuzkirche

Jugendcafe:
Mo - Fr 17 - 22 Uhr
Samstag 19 - 24 Uhr
Sonntag geschlossen
Die Öffnungszeiten sind nicht für den Verein verbindlich! Es ist kein öffentliches Restaurant!

 

http://www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7
Vor und nach allen Veranstaltungen bieten wir Ihnen gastronomische Betreuung. Wir empfehlen, die Eintrittskarten rechtzeitig zu bestellen. Im Vorverkauf mit Rabatt.
jeden 3. Donnerstag im Monat - ALLTAG UNTERRECHEN
Frauenfrühstück und Gespräche mit Kinderbetreuung

 

Karasek-Museum Fremdenverkehrsbüro
  02782 Seifhennersdorf
  Telefon: 03586/45 15 67
  Telefax: 03586/ 45 15 68
Di - Fr 9 - 12 Uhr und 13 - 16:30 Uhr
So 13 - 16:30 Uhr

 

Knorrs Lamahof
Standort: in Seifhennersdorf, Südstr. 34.
Kontakt: Manuela Knorr, (+49) 0 3586 405062 - FAX oder Mobilfunk (+49) 0 151 15531151.
Angebote: Lamaschnuppern (kennen lernen der Tiere und ihrer Pflege); Lamatrekking (wandern mit den Lamas auf Halbtags- und Tagestouren, Wandertage für Schulklassen und Kindergärten); Kindergeburtstage, Zelten innerhalb des Geheges.
www.lamahof.de

 

Kreuzkirche Seifhennersdorf

OFFENE KIRCHE - April bis Oktober 
Montag 10 - 11:30 Uhr
Dienstag 14 - 15:30 Uhr
Mittwoch 10 - 11:30 und 14 - 15:30 Uhr
Donnerstag 14 - 15:30 Uhr
Freitag 10 - 11:30 Uhr
Sonnabend 10 - 11:30 Uhr

Katholische Kirche "Mariä Himmelfahrt" Leutersdorf
Aloys-Scholze-Str. 4
02794 Leutersdorf
Telefon: 0 35 86 / 38 62 50
Fax: 0 35 86 / 40 85 34
E-Mail:
Kath_Pfarramt_Leutersdorf@t-online.de
Web:
www.katholische-pfarrei-Leutersdorf.de
Gottessdienste

- Filialkirche Maria Unbefleckte Empfängnis Großschönau, Bahnhofstr. 5 - Samstag, 19 Uhr
- Kapelle Thomas von Aquin, Eibau, August-Bebel-Str. 2 - Samstag 16 Uhr
Veranstaltungen:
 

Traditionshof Bulnheim
Rumburger Straße 46 a
02782 Seifhennersdorf

03586 367573

 jeden Freitag

Bücherstube

Bulnheim'scher Hof

10 - 12 Uhr

Bücher, CD, MC, DVD, Videokassetten und Schallplatten

 

Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte
Windmühle Seifhennersdorf e.V.
Neugersdorfer Straße 7
02782 Seifhennersdorf
Telefon: +49 (0)3586 3 40 98-0
Telefax: +49 (0)3586 3 40 98-719
E-Mail:
info@windmuehle-seifhennersdorf.de
Internet:
www.windmuehle-seifhennersdorf.de

Ausstellungen:
Im Tagungshaus der Windmühle Seifhennersdorf können Sie wechselnde Ausstellungen besichtigen:
 Buchbare Projektangebote:
Leben wie zu Urgroßmutters Zeiten ist ein ein– oder zweitägiges Projekt für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren.
Falls sie Interesse an einem solchen Angebot haben und an Einzelheiten dazu interessiert sind, wenden Sie sich bitte an das Büro der Windmühle.

Bildungsreisen durch die Oberlausitz
Wir bieten auch Bildungsreisen an, die Sie mit der Oberlausitz und dem angrenzenden Böhmen und Schlesien bekannt machen. Ebenso können wir eine Reise „Via sacra“ nach Ihren Wünschen zusammenstellen, in der Sie die schönsten Kirchen dieser Region erleben können. Einzelheiten dazu erfahren Sie ebenfalls im Büro der Windmühle.
Für die Organisation der Veranstaltungen Textiles Gestalten ist die Arbeitsgruppe „Textilland Oberlausitz“ des Windmühle Seifhennersdorf e.V. verantwortlich.
Anmeldungen zu den Veranstaltungen nehmen Gabriele Eifler im Büro der Windmühle entgegen. Telefon: 03586 340980.

2022

Sommer-Brunch

www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7

10 - 14 Uhr
Karten im Büro der Windmühle unter der Telefonnummer (03586) 340980 oder per Mail:
http://www.windmuehle-seifhennersdorf.de/cms/de/3/Kontakt

an jedem Sonntag bis Ende September

Sommercafe geöffnet - selbstgebackener Kuchen und Kaffee

www.windmuehle-seifhennersdorf.de
Neugersdorfer Straße 7

14 - 17 Uhr

ab April 2016
wieder skaten
Skaterhalle

Die Jugendlichen können von Mo bis Sonnabend in der Zeit von 14 - 18 Uhr auch den Jugendtreff neben dem Sportplatz besuchen.
Dort steht ein Computerraum, Billardtisch und Tischtennisplatte zur Verfügung.

1. Mai  (jährlich)
 Familienspaß mit Karasek
Alle Mitwirkende in historischen Kostümen und mit originellen Ständen.
Infos:
www.karaseks-revier.de
STARGAST: ?

KiEZ Querxenland

Die Windmüller zeigen das Leben auf dem Dorf vor 200 Jahren und laden ein zu Oberlausitzer Spezialitäten.

mit dabei die touristischen Botschafter der Oberlausitz, wie z. B. Krabat und der Schwarze Müller, Pumphut, Schäfer Jonas und Karl Stülpner, der Wildschütz aus dem Erzgebirge

Festzelt: Frühschoppen mit Blasmusik, Schauvorführung trad. Handwerk, Kinderspiele aus Großmutterszeiten, Deftiges aus der Räuberzeit, Naturprodukte, Adlerschießen
(Schwein am Spieß, Räuberpfanne, Schmugglerwürstchen)

ab 10 Uhr startet ein Rundkurs für Wanderer (ca. 14 km) durch das Land der Blauen Steine (u. a. zum einzigartigen Goethekopf)
ab 10:30 Uhr "Heideländer Musikanten" spielen zum zünftigen Frühschoppen
ab 11 Uhr 64. Schatzsuche mit Karasek (zum Westteil der einstigen böhmischen Enklave von 1635 - 1849) - ca. 1 Stunde
11 - 17 Uhr Ein Tag wie aus dem Leben der Urgroßeltern - gestaltet auf dem Karasekfest vom Windmühle Seifhennersdorf e.V.
ab Mittag bis 18 Uhr Riesenräuberfete
ab 13 Uhr Volkskunst-, Brauchtums- und Mundartgruppen im Festzelt (u. a. Ebersbacher Edelroller, Dorfensemble Walddorf)
auf 6 ha großem Gelände in die Räuber- und Schmugglerzeit vor 200 Jahren abtauchen (historische Kostüme)
Festgelände in drei Themen gegliedert:
- traditionelles Handwerk
Dabei kann man dem singenden Töpfer, einem Korbmacher und Steinmetz sowie einem Glasbläser über die Schultern schauen, selbständig mit dem Naturstoff Lehm arbeiten, die Kerzen- und Seifenherstellung hautnah miterleben, sich im Filzen ausprobieren und das dörfliche Leben längst vergangener Zeiten betrachten und bestaunen. Leckere Wurst vom Bauernhof, Oberlausitzer Kuh- und Ziegenkäse, knuspriges Karasekbrot, funkelnde und glitzernde Mineralien und vieles andere mehr runden das Angebot ab.
- Oberlausitzer Umgebindehaus
- Karaseks Naturmakt.
außerdem:
ostsächsischer Falknerverein mit einheimische Eulen und Greifvögeln
Seifh.-dorfer Schützenverein gestaltet traditionelles Adlerschießen mit der Armbrust an der Waldwiese
für die Kinder: viele Spiele, eine Hüpfburg, kunterbunte Bastelangebote, Kinderschminken und natürlich der Querx 

Vorankündigung
4. Juni 2022

  Sternradfahrt 

Zur Zeit liegen keine Pläne vor. Die Windmühle hat einen kleinen Veranstaltungsplan für 2022 bereits. Sie fangen im März 2022 an. Infos unter Windmühle 2022

ab sofort Anfragen zu Buchungen Sommerferienlager, Familie, Vereine und mehr Kiez Querxenland 03586 451125 oder info@querxentours.de
22. Mai 2022 Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden
Nikolaikirche Spitzkunnersdorf
Hauptstraße 30, Spitzkunnersdorf
10:30 Uhr Kirche am Großen Stein
26. Mai 2022 Himmelfahrtsgottesdienst auf dem Windmühlberg Kreuzkirche 10 Uhr Kirche am Großen Stein
26. Mai 2022 geschlossen Karasek-Museum / Tourist-Information    
29. Mai 2022 Gottesdienst Nikolaikirche Spitzkunnersdorf
Hauptstraße 30, Spitzkunnersdorf
10:30 Uhr Kirche am Großen Stein
Karasek-Museum
Karasek-Museum

29. Mai 2022 
an jedem letzten Mai-Sonntag

Tag des offenen Umgebindehauses 

Am Weißeweg 23
Umgebindehaus 1614
Zweitältester Stockwerkbau in der Oberlausitz
Angebot: Sie besichtigen ein böhmisches Haus aus dem Jahre 1614. Das Gebäude wurde über mehrere Jahre saniert und ist als Schauhaus zur Umgebindebauweise zu besichtigen. Das Besondere ist das Schopfdach, das im 16. Jahrhundert noch typisch war. In verschiedenen Räumen werden verschiedene originale Wandfassungen aus mehreren Jahrhunderten zu sehen sein.
Kontakt: Jürgen Cieslak
Zollstraße 9
Neugersdorfer Straße 7
Altes Mühlenhaus um 1820 - Sächsische Bildungs- und Begegnungsstätte
In den 90er Jahren erfolgte eine umfassende Sanierung des Objektes, welches jetzt als Begegnungsstätte genutzt wird.
Angebot: Führung durch das Haus je nach Bedarf.
15:30 Open-Air-Konzert mit dem Oberlausitzer Mundartkünstler Feuerzeux
Verpflegung: zusätzlich Kaffee und Kuchen am Nachmittag
Anfahrt: Der Ausschilderung „Bildungsstätte Windmühle“ folgen.
Parken: Direkt am Objekt möglich.
Kontakt:
Windmühle Seifhennersdorf e.V.
Nordstraße 21 a
Karasek Museum & Tourist-Information
Angebot: 13 - 16:30 Uhr geöffnetes Museum mit einer umfangreichen Ausstellung zur Ortsgeschichte, Räuberhauptmann Karasek und zu Umgebindehäusern von Seifhennersdorf
Kontakt:
Karasek Museum & Tourist Information