OSTERFERIEN 2019

 

http://www.ostern-info.de/

 

KOMM' RUM Tag - Nehmen Sie Platz.
Am 26. April sind wieder alle unsere Plätze für Sie, Ihre Familien und Freunde reserviert.
Am Freitag in den Osterferien laden wir traditionell zum KOMM’ RUM-Tag in das ZVON-Verbundgebiet ein.
Zum Schnupperpreis von nur 3,50 Euro pro Ticket können Sie an diesem Tag beliebig oft mit Bus, Zug und Straßenbahn zwischen Weißwasser, Oybin, Bischofswerda und Görlitz umherfahren. Zusätzlich können Sie bei zahlreichen Ausflugszielen einen besonderen Tag erleben.
Das KOMM’ RUM-Ticket gültig am KOMM’ RUM-Tag im ZVON-Verbundgebiet bis 4 Uhr des Folgetages erhalten Sie bei allen Busfahrern in den Verkaufsstellen der regionalen Verkehrsunternehmen bei den Servicemitarbeitern in den Zügen des trilex, der ODEG und der SOEG.
An den Automaten der GVB ist kein KOMM’ RUM-Ticket erhältlich. Hier lösen Sie die ZVON-Fahrradtageskarte für ebenfalls 3,50 Euro.

Altenberg

23. + 25. April 2019 10:30 - 12 Uhr
Ferienführung

Erlebnis Uhrmacherschule vor 100 Jahren.
Kleine Zeitreisende lernen den Alltag eines Uhrmacherschülers in der Ausstellung "Mehr als Theorie und Praxis" kennen.
Eine Anmeldung ist im Uhrenmuseum (Telefon 035053 4612102) direkt ist erforderlich.
Glashütte - Deutsches Uhrenmuseum
Schillerstraße 3a
01768 Glashütte
Preis: 2,00 € + regulärer Museumseintritt
26. April 2019 VVO Entdeckertag
Ein Ticket - Eine Tarifzone - den gesamten VVO nutzen!
Der VVO lädt Sie und die ganze Familie zu Touren mit Zug, Bus, Straßenbahn und Fähre ein. An diesem Tag lösen Sie ein Tagesticket für eine Tarifzone und können im gesamten Verkehrsverbund fahren.
19 - 20:30 Uhr
Vortrag
In 80 Tagen um die Welt!

Eine Dia-Show mit Erlebnisbericht von Sarah Sartor und Rico Hanke.
Eine Tischreservierung im Gasthof Bärenfels (Telefon 035052 2280) ist erwünscht.
Ortsteil Bärenfels - Gasthof
Alte Böhmische Straße 1
01773 Altenberg OT Bärenfels
Naturhotel Gasthof Bärenfels

Bautzen

20. Februar - 25. April 2019 Ferienprogramm - Puppenspiel "Kasper, Canaletto & Co."
Passend zur Sonderausstellung »Sachsen, wie es Maler sahen« geht das neue Puppenstück »Kasper, Canaletto & Co.« von und mit Ulrich Schollmeyer dem schönen Thema Malerei nach.
Der Kasper, zunächst Kammerdiener am sächsischen Hofe, interessiert sich nicht nur für die Mätressen seines Herrn, sondern hat schon seit Kindertagen gerne gezeichnet und den Pinsel geschwungen. Ob er es wirklich bis zum Hofmaler bringen wird, wie er aus Versehen zum Erfinder wird, was Gretel vom Modellstehen hält, und wie das Ganze den Kasper in Lebensgefahr bringt (und welche Rolle dabei ein Ziegenbock spielt), all das erfahrt ihr in dem 55-minütigen Stück für Erwachsene und Kinder ab etwa 10 Jahren.
Unbegrenzte Teilnehmerzahl.
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
21. Februar - 25. April 2019 Ferienprogramm - Kleisterpapiere - Gestalte dein eigenes Büchlein
Herrnhuter Adventssterne gibt es überall, Herrnhuter Kleisterpapiere dagegen kann man im Museum Bautzen bewundern. Mit ähnlicher Technik gestalten wir uns ein schön eingebundenes Notizbuch.
Für Kinder ab ca. 8 Jahren
Max. 12 Kinder, eine Anmeldung ist erforderlich.
Bitte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf.
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
1. März - 24. April 2019 Ferienprogramm - Klangerlebnisse
Wie klingt es im Museum? Was klingt überhaupt im Museum? Und kann man Töne eigentlich auch sehen oder sogar mit dem Bauch fühlen?
Für Kinder ab ca. 6 Jahren.
Max. 15 Kinder, eine Anmeldung ist erforderlich.
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
April - Oktober 2019 täglich 12 Uhr
1.000 Schritte durch 1.000 Jahre
Stadtführung

pro Person 7,00 €; ermäßigt 5,00 € (Kinder von 6 bis 16 Jahre)
ca. 90 Minuten
Treffpunkt Tourist-Information, Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon +49 3591 42016
Telefax +49 3591 327629
touristinfo@bautzen.de
1. April - 3. November 2019 täglich 9 - 18 Uhr
im Juli und August bis 19 Uhr

Saurierpark Kleinwelka
OT Kleinwelka
02625 Bautzen
Telefon: 035935-3036
Telefax: 035935-21504
info@saurierpark.de
16., 17., 23. + 24. April 2019 10 Uhr
Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
Ein Puppenspiel nach der gleichnamigen Geschichte von Luis Sepúlveda
Burgtheater Bautzen
Ortenburg 7-8
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 58422
17. - 22. April 2019 Traditionelles Eierverzieren in Sorbischen Techniken
Erleben Sie bei uns die Kunst des Eierverzierens. Schauen Sie zu oder probieren Sie sich selbst aus.
Anmeldungen über die Tourist-Information sind unbedingt erforderlich.
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
18. - 21. April 2019 Osterkurs
Die Kar- und Ostertage gemeinsam im Bischof-Benno-Haus: Jede und jeder kann sich mit einbringen, die Kar- und Ostertage mit gestalten und gemeinsam feiern.
Bischof-Benno-Haus
Schmochtitz 1
02625 Bautzen
18. April 2019 9:30 Uhr
Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
Ein Puppenspiel nach der gleichnamigen Geschichte von Luis Sepúlveda
Burgtheater Bautzen
Ortenburg 7-8
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 58422
19. April 2019 10 Uhr
Stadtführung für Kinder von 5 - 9 Jahren

pro Person 7,00 €
1,5 Stunden
Eine Reservierung ist erforderlich!
Bestellte Tickets müssen spätestens eine halbe Stunde vor der Abfahrt in der Tourist-Information abgeholt werden. Ein Versand ist nicht möglich!
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
15 Uhr
Stadtführung – das alte kriminelle Bautzen

pro Person 5,00 €, ermäßigt 3,00 €
Dauer ca. 90 Minuten
Treffpunkt und Ticketverkauf
Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Eine Reservierung ist erforderlich!
Bestellte Tickets müssen spätestens eine halbe Stunde vor der Abfahrt in der Tourist-Information abgeholt werden. Ein Versand ist nicht möglich!
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
19. - 22. April 2019 Ostern in Bautzen
Das traditionelle deutsch-sorbische Osterfest hat in Bautzen besonders viele und farbenfrohe Osterbräuche. Schon ab fünf Wochen vor dem Fest kann man an Wochenenden Künstlern beim Eierverzieren zusehen. Es gibt nicht wenige Sammler für diese begehrte Volkskunst, bei der in vier verschiedenen Techniken Muster auf ausgeblasene Hühnereier aufgebracht werden. Höhepunkte sind am Ostersonntag die Osterreiterprozession und das Bautzener Eierschieben am Protschenberg mit dem Ostermarkt.
Innenstadt Bautzen
19. - 22. April 2019 täglich 12 Uhr
1.000 Schritte durch 1.000 Jahre
Stadtführung

pro Person 7,00 €; ermäßigt 5,00 € (Kinder von 6 bis 16 Jahre)
ca. 90 Minuten
Treffpunkt Tourist-Information, Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon +49 3591 42016
Telefax +49 3591 327629
touristinfo@bautzen.de
Sondertermine Ostern
19. April 2019, 11 Uhr und 14 Uhr
20. April 2019, 11 Uhr und 14 Uhr
21. April 2019, 14 Uhr
22. April 2019, 11 Uhr und 14 Uhr
19. + 20. April 14 Uhr
Stadtrundfahrt Bautzen und Besuch der
Hammermühle Bautzen
Bequem auf 4 Rädern

pro Person 15,00 €
ca. 90 Minuten
max. 16 Personen (Reservierung erforderlich)
Treffpunkt
Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Ticketverkauf
Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Telefon +49 3591 42016
Telefax +49 3591 327629
touristinfo@bautzen.de
20. April 2019 Österlicher Frühligsmarkt am Osterbrunnen
Ostermarkt mit vielen regionale Produkten zum Schlemmen für Groß & Klein. Keramikwaren, Korbwaren, Kunst und vieles mehr laden zum Bummeln ein.
Der Osterhase und Dino Bodo treffen Sie mit Sicherheit auch auf dem Markt an.
Hauptmarkt Bautzen
20. - 22. April 2019 „Moja reja! Tanz.Freude“ – beliebtes Folkloreprogramm
20.04. um 16 Uhr im Saal des SNE
„beTRACHTung“
Moderierte Präsentation sorbischer Trachten aus der Ober- und Niederlausitz
21.04. um 12:30 + 13:45 Uhr auf dem Protschenberg in Bautzen
„Hochzeitstraum im Märchenwald“ – getanztes Märchen für Kinder

22.04. um 16 Uhr im Saal des SNE in Bautzen
Sorbisches National-Ensemble gGmbH
02625 Bautzen
Äußere Lauenstraße 2
20. - 24. April 2019 Familienzeit im Saurierpark
zum heutigen „Tag der Familie“

Saurierpark Kleinwelka
OT Kleinwelka
02625 Bautzen
Telefon: 035935-3036
Telefax: 035935-21504
info@saurierpark.de
20. - 22. April 2019 Süße Ostern im Saurierpark
Großes Ostergewinnspiel mit süßem Ostergruß für alle kleinen Dinofans.

Saurierpark Kleinwelka
OT Kleinwelka
02625 Bautzen
Telefon: 035935-3036
Telefax: 035935-21504
info@saurierpark.de
21. April 2019
12. April 2020
4. April 2021
17. April 2022
9. April 2023
31. März 2024
Ostern im Irrgarten - jedes Jahr am Oster-Sonntag
Für alle ist es ein toller Spaß, sich mit RICHTIGEN Osterhasen fotografieren zu lassen und unsere kleinen Häschen sind immer begehrte Fotoobjekte.
Irrgarten Kleinwelka
Am Wasserturm 14
02625 Bautzen
10 Uhr
Ostermarkt auf dem Protschenberg

Verschiedene Handwerksstände laden zum bummeln, stöbern und kaufen ein. Von Sorbischen Ostereiern, über Rumänische Ostereier, Keramik, Gewürzen, Frühlings-Dekoartikel, selbgemachte Marmeladen usw. ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für die Kinder gibt es eine Eisenbahn, Luftballon´s, eine Mal- und Bastelstraße sowie ein großes Bungee-Trampolin zum austoben steht ebenso bereit. Desweiteren können die Kinder frisch gebackene Osterhasen aus Mürbeteig verzieren. Das Spielmobil mit vielen spannenden Spielen ist auch mit von der Partie. Für das leibliche Wohl ist ebenso gesorgt.
10:45 Uhr
Aussendung der Osterreiter

Prozession: Bautzen
Streckenplan: Kirchplatz Liebfrauenkirche, Friedensbrücke, Schmoler Weg, Temritz, Kleinseidau, Kleinwelka, Cölln, Radibor.
Die angegebene Startzeit kann sich bis zur einer halben Stunde verschieben.
Liebfrauenkirche Bautzen
Kornmarkt
02625 Bautzen
11 Uhr
Ostermarkt in der
Hammermühle
Mit dabei die Kleene Schänke aus Cunewalde.
11:30 Uhr
Eierschieben mit buntem Programm

Offizielle Eröffnung des Eierschieben´s mit verschiedenen Ansprachen. Danach buntes Programm mit dem Deutsch-Sorbischen-Volkstheater, dem Sorbischen National-Ensemble, der Tanzschule Mühlmann sowie dem Eierjokel. Den Osterhasen und den Bodo aus dem Saurierpark werden die Kinder mit großer Sicherheit auch antreffen. Ab ca. 13: Uhr gibt der Eierjokel den Startschuss zum Eierschieben. Die bunten Bälle können dann in kleine Geschenke eingetauscht werden.
Protschenberg
Am Protschenberg
02625 Bautzen
13:30 Uhr
FSV Budissa Bautzen - FSV Optik Rathenow

Stadion "Müllerwiese"
14 Uhr

Osterreiten in der Oberlausitz – Tour: Kloster Panschwitz-Kuckau
Österliche Rundfahrt mit Reiseleitung

Sie fahren mit dem Bus nach Ralbitz-Rosenthal, wo gegen 15 Uhr der Heimritt des größten Osterreiterzuges mit ca. 400 Reitern nach Wittichenau beginnt. Danach fahren Sie zum Kloster Marienstern in Panschwitz-Kuckau. Hier haben Sie Gelegenheit, diese einmalige Klosteranlage zu besichtigen.
pro Person 15,00 €
Dauer 3,5 Stunden
Treffpunkt und Ticketverkauf: Tourist-Information, Hauptmarkt 1
Eine Reservierung ist erforderlich!
Bestellte Tickets müssen spätestens eine halbe Stunde vor der Abfahrt in der Tourist-Information abgeholt werden. Ein Versand ist nicht möglich!
Tourist-Information, Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon +49 3591 42016
Telefax +49 3591 327629
touristinfo@bautzen.de
16:30 Uhr
Rückkehr der Osterreiter der Bautzener Prozession

Prozession: Bautzen.
Streckenführung: Radibor, Bornitz, Lubachau, Teichnitz, Bautzen Seidau, Bautzen Nikolaifriedhof und Dom St. Petri.
Die angegebene Ankunftszeit kann sich bis zu einer halben Stunde verschieben.
Dom St. Petri
Fleischmarkt 1
Telefon: +49 3591 31180
E-Mail: info@dompfarrei-bautzen.de
21. April 2019
26. Mai 2019
16 Uhr
Rotkäppchen - Puppenspiel
nach dem Märchen der Brüder Grimm
Länge: 45 min
ab 3 Jahre
Burgtheater Bautzen
Ortenburg 7-8
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 58422
22. April 2019 16 Uhr
Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte
Ein Puppenspiel nach der gleichnamigen Geschichte von Luis Sepúlveda
Burgtheater Bautzen
Ortenburg 7-8
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 58422
23. - 26. April 2019 Ferienangebot für Klein und Groß: Ostereierverzieren zum Mitmachen
Nicht nur zu Ostern selbst, sondern auch nach den Feiertagen dreht sich für Kinder in der Tourist-Information alles rund um kunstvoll verzierte Ostereier.
In den Osterferien können Kinder auch in diesem Jahr bei uns unter sachkundiger Anleitung schmucke Ostereier gestalten.
23.04.2019 und 25.04.2019: 10 und 11:30 Uhr
24.04.2019 und 26.04.2019: 13 und 14:30 Uhr
Unkostenbeitrag von 3 Euro pro Person, 1 Ei ist inklusive, jedes weitere Ei kostet 0,50 Euro
Für Kinder ab 8 Jahren geeignet!
Um Reservierung wird gebeten!
Für jeden Kurs stehen 6 Plätze zur Verfügung. Ein Durchgang dauert 1,5 Stunde.
Tourist-Information Bautzen-Budyšin
Hauptmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 42016
Telefon: +49 3591 327629
E-Mail:
touristinfo@bautzen.de
24. April 2019 Ferienprogramm - Pessach - Kleine Einblicke in das jüdische Osterfest
Der Auszug der Juden aus der ägyptischen Gefangenschaft ist der geschichtliche Hintergrund des Pessachfestes. Wir beschäftigen uns mit Darstellungen in alten Bibeln und Graphiken, sowie mit den sakralen Gegenständen, die bei der Feier eine Rolle spielen.
Für Kinder ab ca. 8 Jahren.
Max. 12 Kinder, eine Anmeldung ist erforderlich.
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
Kornmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 534933
Telefon: +49 3591 534940
E-Mail:
museum@bautzen.de
In den Osterferien auf die Schulsternwarte - Ankunft im Frühling

Im Planetarium soll ab 19 Uhr MESZ der aktuelle Sternhimmel erstrahlen.
Die Veranstaltung ist für Kinder geeignet.
Parkplätze sind im Gelände der Schulsternwarte vorhanden.
Der Eintritt beträgt 3 €, ermäßigt 2 €, Familienkarte 5 €.
Anmeldungen sind erbeten unter 03591-60 71 26 oder
schulsternwarte@bautzen.de .
Schulsternwarte "Johannes Franz" Bautzen
Czornebohstraße 82
02826 Bautzen
Telefon: +49 3591 277890
Telefon: +49 3591 607126
E-Mail:
schulsternwarte@bautzen.de
25. April 2019 Ferienprogramm - Hinters Glas gemalt
Maria, St. Georg, König Wenzel oder andere Motive: wir bedienen uns der traditionellen Technik der Hinterglasmalerei.
Für Kinder ab ca. 10 Jahren
Max. 10 Kinder, eine Anmeldung ist erforderlich.
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
Kornmarkt 1
02625 Bautzen
Telefon: +49 3591 534933
Telefon: +49 3591 534940
E-Mail:
museum@bautzen.de
20:30 Uhr
In den Osterferien zum Stadtspaziergang - Bautzen und seine Leuchten

Die Veranstaltung ist für Kinder geeignet.
Anmeldungen sind erbeten unter 03591-60 71 26 oder
schulsternwarte@bautzen.de
Treffpunt am Reichenturm von Bautzen
Innenstadt Bautzen
26. April 2019 KOMM' RUM Tag - Nehmen Sie Platz.
Am 26. April sind wieder alle unsere Plätze für Sie, Ihre Familien und Freunde reserviert.
Am Freitag in den Osterferien laden wir traditionell zum KOMM’ RUM-Tag in das ZVON-Verbundgebiet ein.
Zum Schnupperpreis von nur 3,50 Euro pro Ticket können Sie an diesem Tag beliebig oft mit Bus, Zug und Straßenbahn zwischen Weißwasser, Oybin, Bischofswerda und Görlitz umherfahren. Zusätzlich können Sie bei zahlreichen Ausflugszielen einen besonderen Tag erleben.
Das KOMM’ RUM-Ticket gültig am KOMM’ RUM-Tag im ZVON-Verbundgebiet bis 4 Uhr des Folgetages erhalten Sie bei allen Busfahrern in den Verkaufsstellen der regionalen Verkehrsunternehmen bei den Servicemitarbeitern in den Zügen des trilex, der ODEG und der SOEG.
An den Automaten der GVB ist kein KOMM’ RUM-Ticket erhältlich. Hier lösen Sie die ZVON-Fahrradtageskarte für ebenfalls 3,50 Euro.


Ferienprogramm - Spiele von einst - Wie sich unsere Vorfahren die Zeit vertrieben

Für Kinder ab ca. 6 J.
Max. 10 Kinder, eine Anmeldung ist erforderlich.
Museum Bautzen - Muzej Budyšin
Kornmarkt 1

19 Uhr
Der Frühlingssternhimmel über Bautzen
Die Veranstaltung ist für Kinder geeignet.
Parkplätze sind im Gelände der Schulsternwarte vorhanden.
Der Eintritt beträgt 3 €, ermäßigt 2 €, Familienkarte 5 €.
Anmeldungen sind erbeten unter 03591-60 71 26 oder
schulsternwarte@bautzen.de .
Schulsternwarte "Johannes Franz" Bautzen
Czornebohstraße 82
02826 Bautzen
Telefon: +49 3591 277890
Telefon: +49 3591 607126
E-Mail:
schulsternwarte@bautzen.de

Döbeln

23. - 26. April 2019 Osterferien im Stadtmuseum: Workshops zum Thema "Magische Farben"
Passend zur aktuellen Ausstellung: „Magie der Farbe“ von Ansgar Skiba bietet das Stadtmuseum für die Osterferien Workshops zum Thema „Magische Farben“ an.
Farben regen alle unsere Sinne an, nicht nur unsere Augen. Durch die Farbgebung Stimmungen andeuten und beim Betrachter emotionale Reaktionen auslösen.
Unter Anleitung der Döbelner Malerin Olga Scheck experimentieren die Workshop-Teilnehmer mit Farben, Formen, Techniken und Materialien von Acrylfarbe bis zur Pastellkreide. Und alle kleinen und großen Künstler nehmen ein eigenes magisches Kunstwerk mit nach Hause.
Das Angebot eignet sich für Gruppen genauso wie für Einzelkünstler, Anmeldungen bitte direkt im Stadtmuseum unter 03431/579138 oder
stadtmuseum@doebeln.de.
Freie Termine gibt es noch am 25. und 26. April jeweils von 9 - 12 Uhr.
Stadtmuseum / Kleine Galerie im Rathaus Döbeln, Obermarkt 1

Gemeinde Ebersbach

Freitag, 4. Januar 2019
Ende Anmeldefrist Familienfreizeit

ganztägig
„Singen & Spielen“ des „Netzwerks Kinderchöre“ vom 12. - 14. April in Schmiedeberg
Anmeldungen
bei Stefan Jänke (Tel. 03522-310436, stefan.jaenke@t-online.de)
Gemeinde Ebersbach bei Großenhain

Freiberg

6., 7., 13., 14., 20., 21., 27., 28. April 2019
10:30 Uhr
Öffentliche Führung "Last Minute"
Unser Angebot am Wochenende (Sa und So um 11 Uhr) für Kurzentschlossene, um spontan die Highlights der Ausstellung kennenzulernen. Dauer: ca. 1,5 Stunden
terra mineralia

13. April 2019
10 - 13 Uhr

Ostern in der Kinderbibliothek

Booksy, der Bücherwurm lädt alle ein zum Osterbasteln, Oster-Rätsel, Hasenjagd und viel Spiel und Spaß zu Ostern!
Stadtbibliothek

13. - 28. April 2019
10 - 17 Uhr

Osterferien: Die Suche nach dem geheimen Mineraliencode

Spürnasen aufgepasst! Überall in der Ausstellung sind Hinweise und knifflige Fragen versteckt. Am Mineralien-Generator siehst Du gleich, ob Du den richtigen Code gefunden hast. Hat der Generator Dir ein Mineral „ausgespuckt“, kannst Du Deinen Schatz bestimmen wie ein richtiger Mineraloge.
terra mineralia

17. - 30. April 2019
Experimentierräume Museum

Alle kleinen und großen Besucher von 6 bis 96 Jahren sind herzlich in die neuen Experimentierräume des Stadt-und Bergbaumuseums eingeladen.
Stadt- und Bergbaumuseum

20., 27. April 2019
14 Uhr
Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Entdecken Sie mit unseren qualifizierten Stadtführern den historischen Altstadtkern mit über 550 denkmalgeschützten Einzelobjekten.
Dauer: ca. 1,5 Std.
Preis: 6,00 € Erw., 3,00 € Kinder (6 - 14 Jahre)
Tickets: Tourist-Information, Tel.: 03731 / 273 664 oder
tourist-info@freiberg.de

21. April 2019
13 Uhr

Osterrallye

Der Osterhase war zu Gast im Museum und hat Ostereier versteckt. Mit einer Osterrallye kann man der Osterei-Code und damit die Ostertruhe knacken. Als Belohnung winkt ein Osterkörbchen.
Stadt- und Bergbaumuseum

22. April 2019
13 Uhr

Osterrallye

Der Osterhase war zu Gast im Museum und hat Ostereier versteckt. Mit einer Osterrallye kann man der Osterei-Code und damit die Ostertruhe knacken. Als Belohnung winkt ein Osterkörbchen.
Stadt- und Bergbaumuseum

23. April 2019
14 Uhr

Osterferienprogramm: Schmetterlingswerkstatt

Ein Ausflug in die bunte Welt der Schmetterlinge
Mit der Lupe in der Hand können die Teilnehmer die Besonderheiten dieser Insekten erforschen und im Fundus der Schmetterligskästen nach seltenen und weniger seltenen Exemplaren stöbern. In der Schmetterlingswerkstatt kann zum Thema gepuzzelt, gebastelt und gemalt werden.
Kosten: 3 Euro pro Kind | Anmeldung unter Tel. 03731-202512.
Stadt- und Bergbaumuseum

23., 25., 27., 30. April 2019 / 2., 7., 9. Mai 2019
14 Uhr
Öffentliche Stadtführung durch die historische Altstadt

Entdecken Sie mit unseren qualifizierten Stadtführern den historischen Altstadtkern mit über 550 denkmalgeschützten Einzelobjekten.
Erfahren Sie Wissenswertes über die Silberstadt, die ihren historischen Silberreichtum in neuer Pracht zeigt.
Folgen Sie der Spur des Silbers und lassen Sie sich von der Silberstadt faszinieren!
Dauer: ca. 1,5 Std.
Preis: 6,00 € Erw., 3,00 € Kinder (6 - 14 Jahre)
Tickets: Tourist-Information, Tel.: 03731 / 273 664 oder
tourist-info@freiberg.de

24. April 2019
15:30 Uhr
Bilderbuchstunde mit Booksy

Stadtbibliothek Freiberg

25. April 2019
14 Uhr

Osterferienprogramm: Schmetterlingswerkstatt

Ein Ausflug in die bunte Welt der Schmetterlinge
Mit der Lupe in der Hand können die Teilnehmer die Besonderheiten dieser Insekten erforschen und im Fundus der Schmetterligskästen nach seltenen und weniger seltenen Exemplaren stöbern. In der Schmetterlingswerkstatt kann zum Thema gepuzzelt, gebastelt und gemalt werden.
Kosten: 3 Euro pro Kind | Anmeldung unter Tel. 03731-202512.
Stadt- und Bergbaumuseum

Burgstadt Hohnstein

13. April 2019
  Osterfeuer
Goßdorf
20. April 2019 18 Uhr Der kleine Flontsch - Figurentheater Blauer Mond
für 4 bis 99 Jahre
12 €, erm. 8 €
Hohnstein,
Max Jacob Theater
20. April 2019 15 Uhr Kasper und der Eierdieb - Puppentheater Marco Vollmann
ca. 40 min./ab 3 Jahre, 6 €, erm. 4 €
Hohnstein,
Max Jacob Theater
21. - 22. April 2019   OstereierEi
Ostern in der Sächsischen Schweiz feiern
SteinReich
24. April 2019 16 Uhr 60. Kaspertag - Traditionsverein Hohnsteiner Kasper e.V. & Hollys Showtheater
Am Eingang zur Burg lädt der Hohnsteiner Kasper ein und führt über die Burg, durch die Stadt und die Traditionsstätte Hohnsteiner Handpuppenspiel bis zum Max Jacob Theater. Hier spielt gegen 17:15 Uhr Holger Pautz sein Puppenspiel „Kasper und Balu fangen den Räuber“.
ca. 60 min./ab 3 Jahre, Eintritt frei
Hohnstein,
Max Jacob Theater
25. April 2019 10 Uhr Kasper sucht die Wunderblume - Hollys Showtheater
ca. 60 min./ab 3 Jahre, 6 €, erm. 4 €
Hohnstein,
Max Jacob Theater
28. April 2019   HexenBrunch
SteinReich
27. - 28. April 2019
Bahnerlebnistage - Diesel-Fahrtage
Bahnerlebnistage im Netzwerk Bahnerlebnis Sächsische Schweiz. Einsatz des Dieselzuges, Imbissversorgung
Lohsdorf, Bahnhof
mehr Infos unter:
http://www.schwarzbachbahn.de

Jonsdorf, Kurort

Löbau

22. - 24. April 2019 Ferienprogramm - Die Schulferien nutzen wir dazu, Löbaus Schätze aus Papier zu entdecken. Bücher sahen vor Jahrhunderten ganz anders aus als heute. Sie bestanden aus anderen Materialien, hatten andere Formate und Inhalte, als wir es aus unseren Regalen kennen. Im Anschluss an die Zeitreise in die Vergangenheit des Buches schöpfen wir Papier selbst und gestalten es nach Lust und Laune. Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.
Um Anmeldung unter sarah.schieck@loebau.de oder 03585 450-363 wird gebeten!
Stadtmuseum Löbau, Johannisstraße 3 - 5
14 Uhr am
24.04.2019

Rammenau

Rietschen

Natur- und Touristinformation Erlichthofsiedlung
Turnerweg 6, 02906 Rietschen
Tel.: 0049 35772 / 40235
Fax: 0049 35772 / 41320
E-Mail:
kontakt@erlichthof.de
 
Do 18. April 2019
18 Uhr „Frankfurter Grüne Soße selber machen“
in der Bauernküche, Anmeldung: 035772 - 40235, 15 € 

Fr 19. April 2019

10 Uhr Korbflechten mit Kindern
Hofladen,  Anmeldung: 0173 - 9460656 -  9,50 €
Fr 19. April 2019 11 - 17 Uhr Ostereier kreativ verziert
Sa 20. April 2019 auch zum Selbermachen - Theaterscheune 

Sa 20. April 2019
13 Uhr Radtour ins Wolfsgebiet, Vortrag und Fahrradexkursion
ca. 5 Stunden
Anmeldung: 035772 - 46762
Treff: Wolfsscheune, kostenfrei

So 21. April 2019

15 - 17 Uhr Der Osterhase in der Erlichthofsiedlung
Mo 22. April 2019

15 Uhr Ostertheater, Theaterscheune

1. Mai 2019 10 Uhr „Wolf, Fischotter & Co.“ • Ferienprogramm
Vortrag und Exkursion - 2 Stunden
Anmeldung: 035772 - 46762
Treff: Wolfsscheune - kostenfrei

Seifhennersdorf

Herzlich willkommen bei den Osterhasen!
Seit 2005 wohnt der Osterhase Olli in der Oberlausitz, genauer gesagt im KiEZ Querxenland. Dort steht sein Osterhasenbau inklusive Osterhasenpostamt! Von hier aus beantwortet er Briefe von Kindern aus aller Welt. Einmal im Jahr, zwei Wochen vor Ostern, lädt er dann alle zu einem großen Familienfest in seine Osterhasenwerkstatt ein. Hier können Groß und Klein ihm und seinen Hasenhelfern bei ihrem österlichen Treiben über die Schulter schauen.

Besucht den Osterhasen in seiner Werkstatt oder übernachtet im Querxenland

Erholungsort Waltersdorf - Zittauer Gebirge

Sonnebergbaude Waltersdorf
Alexander Fichte
Hauptstraße 154
02799 Waltersdorf
Telefon: +49 (35841) 330-0
Telefax: +49 (35841) 330-47
rezeption@sonnebergbaude.de
www.sonnebergbaude.de

Übernachtung zu Ostern, Himmelfahrt und mehr 

Weixdorf

Bernstein e. V. - Abenteuer (er)leben
Tiffany-Glaskunst in den Osterferien

An zwei Tagen besteht die Möglichkeit, sich in diesem alten Handwerk auszuprobieren.
Dabei wird Glas nach einer Vorlage oder selbst entworfenem Bild zugeschnitten, geschliffen, in Kupferfolie gefasst und mit Zinn gelötet.
Dienstag, 23.04.2019 und Mittwoch, 24.04.2019

jeweils 9 - 13 Uhr
Klotzscher Treff, Göhrener Weg 5, 01109 Dresden
Alter: ab 9 Jahre Teilnahmebeitrag: 3,00 € pro Tag
Anmeldung bis 15.04.2019 per E-Mail: info@bernstein-ev.de
oder per Telefon 0173 3711066.
Wir schicken dann eine weitere Information und eine Teilnahmeerlaubnis, die ausgefüllt mitgebracht werden muss.

 

Stand  24. April 2019