N o s s e n www.nossen.de

 

Mittelsächsischer Jugendverein Rüsseina e.V.
http://www.mjv-online.de / verein@mjv-online.de

Schloss Nossen
Anschrift: Schloss Nossen
Am Schloss 3, 01683 Nossen
Tel.: 035242-50430 oder 50435
Fax: 035242-50433
Im Internet
www.schloss-nossen.de
E-Mail
info@schloss-nossen.de
Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 17 Uhr. An den Wochenenden ist das Schloss bis 18 Uhr offen. Montags geschlossen. Im Januar ist das Schloss geschlossen.
Frühe Geschichte: 1185 zum ersten Mal erwähnt; der Meißner Bischof Withego II. von Colditz kauft 1315 Burg und Städtlein Nossen; das Zisterzienserkloster Altzella erwirbt 1430 die Burg; nach Auflösung des Klosters im Jahr 1545 gelangt die Burg in den Besitz der Herzöge und Kurfürste von Sachsen.
     

Kloster Altzella
  
Zellaer Str. 10
  01683 Nossen
  Telefon: 035242 68700
http://www.kloster-altzella.de/
Nossen@schloesserland-sachsen.de



Klosterpark Altzella

Zellaer Straße 19
01683 Nossen
Wie finden Sie uns?
Mit dem Auto: A 4, A14 Abfahrt Nossen Nord, Nossen Ost oder Siebenlehn (Entfernung ca.: 35 km von Dresden, ca. 80 km von Leipzig, ca. 50 km von Chemnitz) Mit dem Bus: Es bestehen Busverbindungen von Dresden, Meißen, Freiberg und Waldheim Parken Sie bitte auf dem ausgewiesenen Parkplatz im Klosterbereich.
www.kloster-altzella.de / altzella@schloesserland-sachsen.de 

www.bluesundrock-altzella.de

Veranstaltungsplan Nossen

 2018 - 2021

15. und 16. Dezember 2018
Weihnachtsmarkt Nossen

Verkaufsoffene Sonntage
An folgenden Sonntagen dürfen alle Verkaufsstellen aus besonderem Anlass in der Zeit von 12 - 18 Uhr geöffnet sein:
Sonntag Anlass
11. November 2018 Herbstfest der Reiter
16. Dezember 2018 Weihnachtsmarkt Nossen
30. März - 4. November 2018   Geld oder Leben! Die Karriere des Räuberhauptmanns Lips Tullian
ab 6 Jahren
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen.de
5. Oktober 2018
19 Uhr "Nachts im Museum" - Taschenlampenführung für Kinder
Nachts passieren allerlei Unheimlichkeiten - auch in Museen. Wagemutige Entdecker lüften bei dieser Führung so manches Geheimnis der alten Schlossanlage.
Achtung: Eigene Taschenlampe nicht vergessen!
Für Kinder zwischen 5 - 10 Jahren geeignet.
Wir bitten um Voranmeldung unter Tel.: 035242/50435.
4,00 Euro
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen
18. Oktober 2018 15 Uhr Ferienspaß Räuber und Rabauken
Was bist Du, Räuber oder Gendarm?
Kleine und große Räuber erfahren in einer kurzweiligen Führung mehr über das Leben des Räuberhauptmanns Lips Tullian, einer der gefürchtetsten Diebe des 18. Jahrhunderts. Bis zu 60 Mitglieder gehörten zu seiner Bande. Kommt mit auf die Suche nach Indizien und Beweisen! Vielleicht finden wir gemeinsam die Diebesbeute.
Anmeldung unter 035242 50435 erwünscht
Preis 4,00 €
ab 4 Jahren
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen.de
21. Oktober 2018 10 Uhr Musicalaufführung der Kurrenderüstzeit
Das Musical der Kurrenderüstzeit wird in einem Gottesdienst aufgeführt.
Eintritt: Eintritt frei - Kollekte erbeten
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Dresdner Str. 2
01683 Nossen
Tel: 035242/68467
kg.nossen@evlks.de
4. November 2018 15 Uhr Familienführung "Die Karriere eines Räubers"
Freundeskreis
In der neuen Dauerausstellung "Geld oder Leben! Die Karriere des Räuberhauptmanns Lips Tullian" wird das Räuberhandwerk vor 300 Jahren dargestellt.
6,00 Euro - erm. 4,00 Euro
Für Kinder ab 8 Jahren geeignet
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen
10. November 2018 17 Uhr Chor-Orchesterkonzert
Kantorei Nossen
Meißner Kammerorchester
Solisten
Leitung: Kantor Albrecht Reuther
Eintritt: Eintritt frei - Kollekte erbeten
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Dresdner Str. 2
01683 Nossen
Tel: 035242/68467
kg.nossen@evlks.de
30. November 2018
20 Uhr Die Nacht der Räuber und Rapauken
Ein bunter Abend rund um das Thema Räuber. Das Räuberduo "Raupauken" stimmt mit Paukenschlag und Gesang auf eine feucht fröhlichen Start ins Wochenende ein. Spannende Geschichten über das Räuberwesen vor 300 Jahren kommen bei einer kurzweilige Führung durch die Ausstellung "Geld oder Leben! Die Karriere des Räuberhauptmann Lips Tullian" ans Licht. Dabei erfährt und entdeckt der Gast auch die schaurigen Details und Orte vom Ende so mancher Räuberkarriere.
Stärkende Köstlichkeiten im rustikalen Ambiente des Weinkellers runden den Abend ab.
Aufgrund begrenztem Kartenkontingents empfehlen wird eine Voranmeldung unter 03524250435.
Preis: 20,00 Euro
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen
10. November 2018 17 Uhr Chor-Orchesterkonzert
Kantorei Nossen
Meißner Kammerorchester
Solisten
Leitung: Kantor Albrecht Reuther
Eintritt: Eintritt frei - Kollekte erbeten
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Dresdner Str. 2
01683 Nossen
Tel: 035242/68467
kg.nossen@evlks.de
9. Dezember 2018 17 Uhr Adventsmusik der Kantorei Nossen
Leitung: Kantor Albrecht Reuther
Eintritt: Eintritt frei - Kollekte erbeten
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Dresdner Str. 2
01683 Nossen
Tel: 035242/68467
kg.nossen@evlks.de
15. Dezember 2018   Adventssonderzug zur Bergparade in Schwarzenberg
von Nossen über Döbeln, Chemnitz und Aue nach zur Bergparade nach Schwarzenberg
IG Dampflok Nossen e.V.
16. Dezember 2018   Adventssonderzug zum Erfurter Weihnachtsmarkt
von Nossen über Döbeln, Leipzig, Naumburg und Weimar zum Erfurter Weihnachtsmarkt
IG Dampflok Nossen e.V.
16. Dezember 2018 15 Uhr Bläsermusik zur Adventszeit
Adventsmusik des Deutschenboraer Posaunenchores
Leitung: Albrecht Reuther
Eintritt: Eintritt frei - Kollekte erbeten
Veranstalter: Ev.-Luth. Kirchgemeinde Deutschenbora-Rothschönberg Tel: 035242/68467 eMail:
kg.nossen@evlks.de
Ev.-Luth. Kirche
Meißner Str. 11
01683 Nossen OT Deutschenbora
23. Dezember 2018 15 Uhr Von Bauern, Rittern, Räubern - Geschichten aus dem Elbtal
Ein Handpuppenspiel gespielt und gesungen von Volkmar Funke.

Das Elbtal unweit der Mulde! Wie sah es dort aus vor 1000 Jahren? Wie lebte man zu dieser Zeit und wer sind unsere Ahnen? Eines ist klar, in diesem Tal gab es nicht nur Germanen.
Wer herrschte auf Schloss Scharfenberg vom Mittelalter an fast 400 Jahre? Waren die Herren Fluch oder Segen für die Dörfer? Blieben die Menschen in dem Tal verschont von Kriegen, Feuer, Pest und vielen anderen Plagen? Die Elbe kann es uns nicht erzählen, doch über sie wird zu berichten sein!
Ihr könnt es sehen und hören. Mit Puppenspiel und Liedern geht es auf eine tausendjährige Zeitreise. Amüsant und nachdenklich, fröhlich und berührend.
5,00 Euro
ab 4 Jahren
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen
Kaminzimmer
31. Dezember 2018 17 Uhr Silvesterkonzert
mit Sektempfang und heiterer, klassischer Musik
Zu Gast ist das Trio Milòn. Die Musiker haben ihre Wurzeln sowohl in der Klassik als auch in lateinamerikanischer Musik und im Jazz. Aus dieser unterschiedlichen Prägung heraus entsteht ein lebendiger Austausch, so dass sich klassische Tonentfaltung, afro-kubanische Rhythmen und Jazzharmonik zu einem dichten, farbenreichen Ensembleklang formen.
Preis: 22,00 Euro
Kinder bis 12 Jahre: 18,00 EUR
ab 8 Jahren
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen
Kaminzimmer
31. Dezember 2018 22 Uhr Musik zum Jahreswechsel
mit Textlesungen
Eintritt: Eintritt frei - Kollekte erbeten
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Dresdner Str. 2
01683 Nossen
Tel: 035242/68467
kg.nossen@evlks.de
2019
6. Januar 2019 17 Uhr Neujahrskonzert des Meißner Kammerorchesters
Werke von Bach, Telemann u.a.
Leitung: KMD Albrecht Reuther
Eintritt: Eintritt frei - Kollekte erbeten
Ev.-Luth. Kirchgemeinde
Dresdner Str. 2
01683 Nossen
Tel: 035242/68467
kg.nossen@evlks.de
2020 - 2021
6. Juli 2020   Badfest Nossen Volksbad Nossen 
1. Mai 2021   Adel in Sachsen
Erleben Sie eine neue Sonderausstellung - blicken Sie hinter die Kulissen des Sächsischen Adels.
Schloss Nossen
Am Schloß 3
01683 Nossen
+49 (0) 35242 504-35
nossen@schloesserland-sachsen