Informationen über Höhepunkte in Senftenberg  2017

 

Hier können Sie die billigste Tankstelle in Ihrer Nähe finden:

PLZ/Ort
Sorte
 

www.wassersportzentrum-see.de

Bergbaumuseum Niemtsch

www.oekumenischer-pilgerweg.de Wandern im Zeichen der Jakobsmuschel
Gruppe Karat
www.kkc-ev.de Kunnersdorfer Karnevalsclub e.V.
www.innolausitz.de
www.lausitz.de
www.krabatregion.de
www.kesselhauslager.de

Elbe-Nassau-Friedewald-Radrundtour
www.wandelhof-online.de/diskothek.htm Schwarzheide
www.wandelhof-online.de

Geführte Wanderungen und weitere Angebote: www.nationalpark-saechsische-schweiz.de

Weißeritztalbahn wieder unter Dampf www.weisseritztalbahn.de

S e n f t e n b e r g

www.familienpark-see.de
www.senftenberger-see.de

Senftenberger See - Amphitheater
Informationen, Kartenbestellung und das vollständige Programm unter 03573/80 08 00 oder Fax 03573/80 08 01.
www.amphitheater-online.de

Kartentelefon: 03573/80 12 86 oder www.theater-senftenberg.de

Festungsanlage - Museum Senftenberg
Schloss
D-01968 Senftenberg
www.museum.osl-online.de
museum-senftenberg@t-online.de

Fachhochschule Lausitz
University of Applied Sciences
Goßenhainer Str. 57
Postfach 101548
D-01958 Senftenberg
www.fh-lausitz.de

Gewerbeverein Senftenberg e. V.
Ansprechpartner: Axel Schmidt
Kreuzstr. 19
D-01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 3928

Jens Wuttke
Dorfplatz 14 a
D-01968 Senftenberg OT Großkoschen
www.alfateam.org
JensWuttke@aol.com

1. Bowlingverein Senftenberg e. V.
SCHWARZ-MATTHIAS.GbR@t-online.de
Ansprechpartner: Matthias Schwarz
Schulstr. 12
D-01968 Senftenberg
 

Senftenberg stolpert über Vergangenheit
Seit gestern erinnern auch in der Stadt am See kleine kupferne Gedenksteine an einstige Einwohner, die Opfer der Nazi-Gesinnung wurden.

Walter Reyersbach ist aus Dortmund angereist, um bei der Verlegung des Stolpersteins für seinen Vater dabei zu sein. „Es ist sehr bewegend. Jetzt erinnert hier wieder etwas an meinen Vater“, sagte er vor seinem Geburtshaus in der Senftenberger Altstadt. Gemeinsam mit seiner Tochter und mehreren Enkeln war er hierher gekommen. Dr. Rudolf Reyersbach, ein deutscher Jude und anerkannter Jurist, lebte bis 1938 in Senftenberg. In der Pogromnacht am 10.November 1938 wurde er von Nazis umgebracht. „Wir gedenken nicht umsonst an diesem Ort der Opfer der Nationalsozialisten“, sagte Eva Klein bei einer Trauerstunde im Senftenberger Rathaus. Sie hatte die Verlegung der ersten Stolpersteine organisiert. Nebenan auf dem Marktplatz hatte nach ihren Worten „eine grölende Horde“ im November 1938 tatenlos zugesehen, wie Senftenberger Juden gedemütigt und misshandelt wurden.
Niemand ist zurückgekehrt
Sechs Stolpersteine wurden gestern vor den früheren Wohnorten der Opfer verlegt. Einige wurden schon in der Pogromnacht umgebracht, andere wurden nach Sachsenhausen deportiert, wieder andere wie der KPD-Funktionär Otto Müller begingen Selbstmord. Nicht viel erinnert in Senftenberg an diese Menschen. Eine jüdische Gemeinde gibt es nicht, auch keinen Friedhof. Nach Rudolf Reyersbach wurde eine Straße benannt, sein Grab steht auf dem neuen jüdischen Friedhof in Cottbus. „Von den Überlebenden ist niemand hierher zurückgekehrt“, sagt Eva Klein. Davor, dass wie in Cottbus Rechtsextremisten die Steine herausbrechen oder besudeln, hat sie keine Angst. „Der Stein ist stärker. Wir auch. Notfalls gibt es neue Steine.“
Es werden immer mehr Steine
Der Kölner Künstler Gunter Demnig, der die Aktion als Kunstprojekt gegen das Vergessen ins Leben rief, verlegte die Stolpersteine in Senftenberg selbst. Insgesamt 12000 dieser Steine gibt es bereits in 254 deutschen Kommunen. Und es werden immer mehr. Einwohner spenden Geld und stehen mit ihrem Namen für das Projekt, das die Erinnerung wachhalten soll. „Denkmale können die Auseinandersetzung mit der Geschichte nicht ersetzen, aber sie können sie befördern“, sagte Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich.
Zitat SZ 11.07.07

See-Hotel mit Brennerei
„Lido Senftenberg“ heißt eine außergewöhnliche Herberge am Senftenberger See, für die am Donnerstag der erste Spatenstich erfolgte. Der Gebäudekomplex im Blockhaus-Stil erhält neben knapp 40 Zimmern auch eine „Erlebnis-Gastronomie“ mit Schaubrennerei, eine Bar, Konferenzräume und einen Wellnessbereich.
4,6 Millionen Euro investiert die Lido Senftenberg GbR in das Projekt. Laut Senftenbergs Wirtschaftsförderer Frank Weihmann werden zunächst 15 - 20 Arbeitsplätze entstehen. Im Sommer 2008 sollen Hotel und Restaurant öffnen. Das Haus befindet sich zwischen Festung und Senftenberger See. (Zitat SZ 10.11.07)

Amphitheater am See
  Straße zur Südsee
  01968 Senftenberg-Großkoschen
  Telefon: 03573/800 800
www.amphitheater-online.de

NEUE BÜHNE Senftenberg
Theaterpassage 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 801-0
Telefon: 03573 801-286 (Besucherservice)
FAX: 03573 792334
E-Mail:
kontakt@theater-senftenberg.de
Internet-URL:
www.theater-senftenberg.de

Spielplan

28. März 2013
Einweihung des Stadthafens

 2017

Juli

25. Juli 2017

13 - 17 Uhr
Leben & Arbeiten, Kunst & Kultur in MARGA

Platz des Friedens 2, 01968 Senftenberg OT Brieske-Marga (ehemaliges Kaufhaus direkt am Marktplatz)
Literaturzentrum „Ich schreibe!“ e.V.
Telefon: 03573-147663
nlz-ich-schreibe@gmx.de
www.nlz-ich-schreibe.de
Täglich frische Infos unter:
http://nlz-ich-schreibe.blogspot.de/

26. Juli 2017

10 - 17 Uhr
Leben & Arbeiten, Kunst & Kultur in MARGA

10 - 12 Uhr Ausstellung geöffnet
16 Uhr Literarische Wanderbaustelle mit Yana Arlt
Platz des Friedens 2
01968 Senftenberg OT Brieske-Marga (ehemaliges Kaufhaus direkt am Marktplatz)
Veranstalter: Literaturzentrum „Ich schreibe!“ e.V.
Telefon: 03573-147663
nlz-ich-schreibe@gmx.de
www.nlz-ich-schreibe.de
Täglich frische Infos unter:
http://nlz-ich-schreibe.blogspot.de/

27. Juli 2017

13 - 17 Uhr
Leben & Arbeiten, Kunst & Kultur in MARGA

13 - 17 Uhr Ausstellung geöffnet
14 Uhr Öffentliche Führung
Platz des Friedens 2
01968 Senftenberg OT Brieske-Marga (ehemaliges Kaufhaus direkt am Marktplatz)
Literaturzentrum „Ich schreibe!“ e.V.
Telefon: 03573-147663
nlz-ich-schreibe@gmx.de
www.nlz-ich-schreibe.de
Täglich frische Infos unter:
http://nlz-ich-schreibe.blogspot.de/

29. Juli 2017

Nachtshopping mit Sommerfest auf dem Marktplatz
Auf der Bühne:
19 Uhr Eröffnung mit brasilianischen Trommlern und Tänzern, danach DJ und die "NEO PARTYBAND"
22:30 Uhr große Verlosung von tollen Händlerpreisen
Die brasilianischen Trommler und Tänzer sorgen weiter für Stimmung in den Straßen rund um den Markt und bis zum Schlossparkcenter
Es gibt viele Aktionen der Innenstadthändler, z.B. Verkostungen, Gewinnspiele, Rabattaktionen, Fotoaktion, Modenschau u.v.m.
ab 21 Uhr große Schlagerparty im Schlossparkcenter, im 1. Obergeschoss mit Stargast "Frank Lukas"
Ein kostenloser Urlaubershuttle bringt Sie vom Familienpark Großkoschen in die Innenstadt.
Abfahrt ab Rezeption Familienpark: 18 Uhr und 19 Uhr
Rückfahrt ab Schlosspark: 23:30 Uhr und 00:15 Uhr

30. Juli 2017

10 - 13 Uhr
Ayurveda-Ernährung und Lifestyle

Harmonie & Energie, Roßkaupe 10, 2. Etage
Senftenberg
45 Euro
Kontakt:
Dharamleen Kerstin Ostendorp
www.dharamleen.de
Tel. 03573 678 3400

31. Juli 2017

10 - 11 Uhr
Urlauberbegrüßung 2017

Die Experten und Anbieter im Lausitzer Seenland begrüßen Sie persönlich und informieren Sie zu Ausflugszielen, Veranstaltungsterminen und aktuellen Tourenangeboten der Woche!
Kino im Familienpark in Großkoschen
Veranstalter:
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de

August

6. August 2017

10 - 11:30 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Die historische Stadtführung umfasst die historische Altstadt und endet an der Festung.
Treffpunkt am Rathaus Senftenberg
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de
5 Euro pro Person, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

7., 14., 21., 28. August 2017

10 - 11 Uhr
Urlauberbegrüßung 2017

Die Experten und Anbieter im Lausitzer Seenland begrüßen Sie persönlich und informieren Sie zu Ausflugszielen, Veranstaltungsterminen und aktuellen Tourenangeboten der Woche!
Kino im Familienpark in Großkoschen
Veranstalter:
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de

13. August 2017

16. Senftenberger See Turmlauf
Jeder hat zwei Versuche und der schnellere wird gewertet. Unterschieden wird natürlich für Erwachsene und Kinder in verschiedenen Altersklassen.
Aussichtsturm am Südufer des Senftenberger Sees
Olaf Schmidt Tel. 03573-800703

18., 25. August 2017

15:30 - 17:30 Uhr
Kreativkurs "Herbstschönheiten" - Tischdeko, sanfte Farben

Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
Senftenberg
48,60 Euro pro Person

18. August 2017

16:30 - 18 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Die historische Stadtführung umfasst die historische Altstadt und endet an der Festung.
Treffpunkt am Rathaus Senftenberg
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de
5 Euro pro Person, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

19. - 20. August 2017

5. Senftenberger Hafenfest
Senftenberger Stadthafen

25. August 2017

20:30 - 22:30 Uhr
Der besondere Film - »Monsieur Claude und seine Töchter«

Bürgerhaus Wendische Kirche - Garten
Senftenberg
3 Euro
Info:
www.weltladen-senftenberg.de

26. August 2017

10 - 16 Uhr
Geführte Radtour durch das Lausitzer Seenland

Route: Senftenberg, Hörlitz, Klettwitz, Annahütte, Sallgast, Lichterfeld, Sallgast, Saalhausen, Freienhufen, Großräschen, Sedlitz, Senftenberg
Strecke: ca. 54 km
Dauer: ca. 6 Stunden
Teilnehmer: mind. 10 Personen
Anmeldung bis 5 Tage im Voraus bei der Tourist-Information Senftenberg
Treffpunkt Touristinformation, Markt 1
Senftenberg
15,50 Euro
Veranstalter:
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de

26. - 27. August 2017

Sommerpleinair der Künstlervereinigung „Kreis 07“
26.8. „Grubenlampe“ Begegnung und Gespräch mit den Künstlern
Begegnungsstätte & Galerie MARGA

Senftenberg
Veranstalter:
Nachwuchs-Literaturzentrum "Ich schreibe" e. V.
Ansprechpartnerin: Wolfgang Wache
Rudolf-Breitscheid-Straße 17
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 147663
Mobil: 0174 / 7423843

September

1. September 2017

16:30 - 18 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Die historische Stadtführung umfasst die historische Altstadt und endet an der Festung.
Treffpunkt am Rathaus Senftenberg
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de
5 Euro pro Person, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

20:30- 22:30 Uhr
Der besondere Film - »Madame Mallory und der Duft von Curry«

von 2014
Bürgerhaus Wendische Kirche - Garten
Senftenberg
3 Euro
Info:
www.weltladen-senftenberg.de

3. September 2017

9 - 13 Uhr
20. Senftenberger Citylauf
Markt Senftenberg
Te.: 03573-701257
Bildung-Soziales@Senftenberg.de

4. September 2017

9 - 17 Uhr
19. Brandenburger Ernergietag
Schirmherrschaft von Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber
Vertreter aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft - aktuelle energiepolitische Themen erörtern.
Im Rahmen der Veranstaltung besteht die Möglichkeit einer Firmenpräsentation in Form eines kleinen Ausstellerstandes.
Interessierte Aussteller wenden sich bitte an Claudia Kalinka, Tel.: 0355 365-1502
BTU Cottbus-Senftenberg, Audimax
Konrad-Wachsmann-Allee 3
03046 Cottbus

6. - 10. September 2017

Tage der Literatur - 5. Lausitzer Lyrikfestival
Mittwoch, 6. September Stammtisch „Ich schreibe!“
Donnerstag, 7. September Stammtisch „Ich schreibe!“
Freitag, 8. September Stammtisch „Ich schreibe!“
Samstag, 9. September, 14 - 17 Uhr „Kunstraum Marga“ mit literarischen Programmen für die ganze Familie
Samstag, 9. September, 20 Uhr Lyrikgala
Sonntag, 10. September, 14 - 17 Uhr
Tag des offenen Denkmals mit geöffneten Ausstellungen, Abschlusspräsentation „Einst lebte …“, geführte Spaziergänge für Kinder mit der Leseratte Raz und für Erwachsene
Begegnungsstätte & Galerie MARGA
Senftenberg
Veranstalter:
Nachwuchs-Literaturzentrum "Ich schreibe" e. V.
Ansprechpartnerin: Wolfgang Wache
Rudolf-Breitscheid-Straße 17
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 147663
Mobil: 0174 / 7423843

8. September 2017

20:30 - 22:30 Uhr
Der besondere Film - »Maïna - Das Wolfsmädchen«

Regisseur Michel Poulette
Bürgerhaus Wendische Kirche - Garten
Senftenberg
3 Euro
Info:
www.weltladen-senftenberg.de

9. September 2017

20 - 23 Uhr
Nabucco - Sommer Klassik Open Air
Stadthafen Senftenberg
44 Euro
Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und Konzertkassen!
Weitere Infos und Ticketverkauf unter 0531 34 63 72 und
www.paulis.de

9. - 10. September 2017

Extremhindernislauf Tough Mudder
auf 18 km Länge der härteste Abenteuerspielplatz für Erwachsene
2017 ist es wieder soweit: Jede Menge Schlamm, 40 Tonnen Eis, mehr als 20 extreme Hindernisse – das sind die Zutaten für den Tough Mudder Extremhindernislauf, der am 9. und 10. September 2017 wieder am Lausitzring durchgeführt wird.
Das „härteste Event der Welt“ begeistert bereits seit 2010 Millionen von Menschen, die ihre körperlichen und mentalen Kräfte bis an die Grenze bringen wollen – und teils auch darüber hinaus. Über 2,5 Millionen „Mudder“ verzeichnen die Tough Mudder Hindernisläufe mittlerweile weltweit. Die Begeisterung kommt nicht von ungefähr, denn wer diese 18 Kilometer überstehen will, darf sich nicht nur auf sich selbst verlassen. Viele der Hindernisse entlang des Parcours sind ohne Teamwork kaum zu meistern. Während man erst selbst alle Kräfte aufbringen muss, um unter tatkräftiger Hilfe anderer Teilnehmer die Hindernisse zu bewältigen, wird man direkt im Anschluss ebenfalls zum Helfer für die nachfolgenden Männer und Frauen. Es ist dieses Teamgefühl, das diesen Hindernislauf so einzigartig macht und viele „Mudder“ süchtig werden lässt. Nicht wenige gehen direkt als Team an den Start und kommen am Ende trotzdem mit neuen Freunden ins Ziel, manchmal mit den absolut letzten Kraftreserven, auf allen Vieren oder nur noch gegenseitig gestützt. Hinter der Ziellinie erwartet die Teilnehmer das unglaublich positive Gefühl, ein wahrer „Tough Mudder“ zu sein, gekrönt durch ein orangenes Stirnband als Trophäe und mit einem eiskalten Bier in der Hand. Was kann es Besseres geben?
Wer sich die Neuauflage am Lausitzring auf einer komplett neu entworfenen Strecke nicht entgehen lassen will, kann sich ab sofort unter
www.toughmudder.de anmelden. Traditionell wird es dabei wieder je einen Lauf am Samstag und am Sonntag geben.
Einsteiger können an einem der beiden Tage für nur 49 Euro (59 Euro mit Rücktrittsversicherung) beim „Tough Mudder Half“, dem kleinen Bruder des Extremhindernislaufs, erste spaßige Erfahrungen im Schlamm machen. Hier werden auf einem 8 Kilometer langen Parcours die Teamfähigkeit und das eigene Durchhaltevermögen getestet, ohne mit Eiswasser oder Elektrizität in Berührung zu kommen.
Und für 29 Euro inklusive Parkticket kann man sein Zelt direkt am Lausitzring auf dem Campingplatz mit vollausgestatteten Sanitäranlagen aufschlagen. Zuschauer zahlen 5 Euro pro Tag mit Zutritt zum „Mudder Village“ mit Imbisständen, verschiedenen Händlern und Unterhaltungsprogramm.
auf dem Lausitzring
Tino Hanf
Tel: 035754-31312
tino.hanf@lausitzring.de

9. September 2017

20 - 23 Uhr
Nabucco - Sommer Klassik Open Air
Stadthafen Senftenberg
44 Euro
Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und Konzertkassen!
Weitere Infos und Ticketverkauf unter 0531 34 63 72 und
www.paulis.de

10. September 2017

10 - 11:30 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Die historische Stadtführung umfasst die historische Altstadt und endet an der Festung.
Treffpunkt am Rathaus Senftenberg
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de
5 Euro pro Person, Kinder bis 12 Jahre kostenlos

10 - 11:30 Uhr
Öffentliche Führung durch die Gartenstadt Marga

Die Führung durch die Gartenstadt Marga beginnt und endet am Platz des Friedens in Brieske und dauert ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt am Platz des Friedens in Brieske
Senftenberg
5 Euro pro Person, Kinder bis 12 Jahre frei
Veranstalter:
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de

15. September 2017

20:30 - 22:30 Uhr
Der besondere Film - »Ein Tick anders«

anarchische und warmherzige Komödie über Familie, Liebe, Toleranz und über die große Herausforderung, eben einen Tick anders zu sein
Regisseur Michel Poulette
Bürgerhaus Wendische Kirche - Garten
Senftenberg
3 Euro
Info:
www.weltladen-senftenberg.de

16. - 17. September 2017

17 - 1 Uhr
3. Niederlausitzer Oktoberfest
Facebook
Niederlausitzhalle
(in Trägerschaft des TSV Senftenberg e. V.)
Hallenmanagerin: Frau Sonnabend
Schillerstraße 34
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 795919
www.niederlausitzhalle.de
Kontakt:
FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg
Elsterdamm 5
01968 Senftenberg OT Brieske
Tel.-Nr. 03573 / 661776
E-Mail:
fsv-brieske@t-online.de

23. September 2017 10 - 15 Uhr
RWK Ausbildungsmesse 2017
Niederlausitzhalle
Senftenberg
Kontakt:
Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH
Burgplatz 1
04924 Bad Liebenwerda
Telefon: 035341 497150
info@rwfg-ee.de
24. September 2017 13:30 - 15:30 Uhr
Radwandern am Tagebau Welzow zum Weinberg und zur Vogelbeobachtung

Tourenverlauf:
Die Wegstrecke geht um den Wolkenberger Weinberg mit leichtem Aufstieg, zum Quellberg mit Hühnerwasser, »Kleiner Weinberg», über die Stradower Höhe, Sukzessionsflächen, vorbei an neuen Landwirtschaftsflächen, Vogelwelten, Findlingsansiedlungen, zu den Obst- und Esskastanienbäumen und zurück zum Parkplatz.
Streckenlänge ca. 12 km
Treffpunkt: Parkplatz am Wolkenberg an der Straße Papproth nach Spremberg (Tagebau Welzow)
Bergbaulausitz
0,20 Euro, Kinder bis 7 J. kostenlos
Kontakt:
GF Reiner Hanisch
03103 Neupetershain
03575110015
29. September 2017 19 - 22 Uhr
Lesung mit Darts-Guru Elmar Paulke

"Game on! Die verrückte Welt des Darts"
Theater Neue Bühne Senftenberg
13 Euro
Karten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen
Veranstalter:
Stadtbibliothek Senftenberg
Krankenhausstraße 4
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 3780-12
Fax: 03573 3780-18
http://stadtbibliothek.senftenberg.de

Oktober

1. Oktober 2017 10 - 16 Uhr
Geführte Radtour durch das Lausitzer Seenland

Route: Senftenberg, Hörlitz, Klettwitz, Annahütte Lichterfeld, Sallgast, Saalhausen, Freienhufen, Großräschen, Sedlitz, Senftenberg
Strecke: ca. 54 km
Dauer: ca. 6 Stunden
Teilnehmer: mind. 10 Personen
Anmeldung bis 5 Tage im Voraus bei der Tourist-Information Senftenberg
Treffpunkt Touristinformation, Markt 1
15,50 Euro
Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V.
Tourist-Information Senftenberg
Markt 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 1499010
Telefon: 03573 / 19433
Fax: 03573 / 1499011
www.lausitzerseenland.de
6. Oktober 2017 16 - 18:30 Uhr
Kulinarische Stadtführung (pdf-Flyer)
Treffpunkt Touristinformation, Markt 1
Senftenberg
26 Euro
www.lausitzerseenland.de
13. Oktober 2017 15:30 - 19:30 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Haltbarer Kranz

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
87,50 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
14. Oktober 2017 13 - 17 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Gesteck, länglich

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
85 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
15. Oktober 2017 13 - 17 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Raumschmuck

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
98 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
20. Oktober 2017 15:30 - 17:30 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Adventsgesteck

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
55 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
21. Oktober 2017 10:30 - 12 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Adventsgesteck

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
45 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
22. Oktober 2017 13 - 15 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Adventskranz

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
65,50 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de

November

3. November 2017 16 - 18:30 Uhr
Kulinarische Stadtführung (pdf-Flyer)
Treffpunkt Touristinformation, Markt 1
Senftenberg
26 Euro
www.lausitzerseenland.de
10. November 2017 15:30 - 17:30 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Türschmuck

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
45 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
11. - 12. November 2017 10 - 15 Uhr
15. LAUSITZ - MESSE - größte regionale Gewerbe-, Erlebnis- und Verbraucherausstellung
die Plattform für direkte Kundenkontakte
Schillerstraße 34
Niederlausitzhalle
(in Trägerschaft des TSV Senftenberg e. V.)
Hallenmanagerin: Frau Sonnabend
Schillerstraße 34
01968 Senftenberg
Adresse über Google Ma
Telefon: 03573 795919
www.lausitzerseenland.de
2,50 Euro Ermäßigung für Kinder, Schüler, Azubis u. Studenten
Kontakt:
pe+a Agentur GmbH
Goyatzer Str. 7
03044 Cottbus
Tel.: 0355 78436-30
17. - 19. November 2017 14 - 18 Uhr
"6. Lausitzmodellbau"

Ausstellung für die gesamte Familie
größte Modellbauausstellung in Brandenburg mit internationalen Gästen auf 3.000m² in der
Niederlausitzhalle Senftenberg
Fr 14 - 18 Uhr
Sa/So 10 - 18 Uhr
www.lausitzer-mev.de

Veranstalter:
"Lausitzer" Modelleisenbahnverein e. V.
Ansprechpartner: Holger Findeisen
Kirchplatz 1
01968 Senftenberg
Mobil privat: 0172 5872071

Dezember

2017
 14:30 - 17:30 Uhr
Kinderweihnachtsmarkt
Festliches Markttreiben für kleine und große Weihnachtsfans, die Stadt Senftenberg und Briesker Vereine und Unternehmen sorgen für einen gelungenen Weihnachtsnachmittag mit altertümlichen Spielen, weihnachtlichen Speisen und Getränken im Konzertgarten der Kaiserkrone in Brieske. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.
Kaiserkrone Brieske
www.schlausitz.de/ www.kaiserkrone-brieske.de / www.senftenberg.de

 2017
16 - 18 Uhr
Stadtnikolaus
Bürgerhaus Wendische Kirche
Baderstraße 10
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 363394
Mobil: 0160 92944609
Fax: 03573 363396

 2017
10 - 18 Uhr

Märchenhafter Weihnachtsmarkt

Treten Sie ein zum märchenhaften Weihnachtsmarkt im Schlosshof und begegnen Sie Frau Holle, Hänsel und Gretel oder der goldenen Gans. Schwalbes Wandertheater erweckt die winterlichen Märchenfiguren zum Leben. An den Marktständen warten Glühwein, Leckereien und Handwerksprodukte, während weihnachtlichen Klängen Schloss und Hof verzaubern. Genießen Sie die Weihnachtsstimmung und probieren Sie in der Wichtelwerkstatt alte Handwerkstechniken aus.
Schloss und Festung Senftenberg
Postfach 1 00 00 64/65
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 / 2628
Fax: 03573 / 147879
Internet:
www.schloss-festung-senftenberg.de

7. - 10. Dezember 2017

Senftenberger Weihnachtsmarkt
Zum 3. Mal findet der Senftenberger Weihnachtsmarkt unter dem Motto „Rock Christmas“ auf dem Markt statt. Die Veranstaltungsagentur Andreas Kiesel aus Annahütte präsentiert erneut im Auftrag der Stadt Senftenberg ein buntes Programm für Jung und Alt.

8. Dezember 2017 15:30 - 17:30 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Mini-Tannenbäumchen

Wir möchten Sie gerne mitnehmen in die magische Welt der Weihnachtsfloristik.
In diesen Kursen stehen verschiedene Werkstücke aus haltbaren Grundmaterialien im Mittelpunkt.
Kurz vor dem ersten Advent mit frischem Wintergrün bestückt, bestechen diese Unikate durch Natürlichkeit und bringen sofort weihnachtliche Stimmung in Ihr Heim.
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
47,80 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
15. Dezember 2017 15:30 - 17:30 Uhr
Kreativkurs "Winterwerke" - Piniennadelstern mit Zimtrose
Im einem Kurs möchten wir mit Ihnen einen kleinen Weihnachtsbaum aus Naturmaterialien herstellen, welcher ein schöner Willkommensgruß im Eingang sein kann.
Oder aber Sie entscheiden sich für den Piniennadelsternen-Kurs.
Pinien-Nadeln werden die Form eines Sterns annehmen in den mit viel Liebe und Geschick eine "Zimtrose " platziert wird.
Ob nun als süßer Weihnachtsstrauß oder liebevolle Fensterdekoration. Sie entscheiden was es werden soll...
Blumenwerkstatt Golk, Kreuzstraße 28
Senftenberg
45,60 Euro pro Person
Tel. 03573-810891
Andrea@blumenwerkstatt-golk.de
www.blumenwerkstatt-golk.de
16. Dezember 2017 10 Uhr
2. Indoor Drachenboot-Cup

Erlebnisbad Senftenberg, Hörlitzer Straße 32

2018

1. April 2018
 Osterbrunch am Ostersonntag

Am Ostersonntag begrüßen wir Sie herzlich zu unserem Osterbrunch im Hotelrestaurant Sandak. Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück und genießen Sie anschließend Vitales und Herzhaftes, zubereitet von unserem Küchenchef Mike Schulze und seinem Team.
Wir freuen uns auf Ihre Tischreservierung unter 03573/3789 oder
info@ayurveda-seeschloesschen.de
10:30 - 14 Uhr
€ 34,24 inkl. Wasser, Saft, Kaffee; exkl. Kaffeespezialitäten
Wellnesshotel Seeschlößchen
Buchwalder Straße 77
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 37890
info@ayurveda-seeschloesschen.de
www.ayurveda-seeschloesschen.de