Informationen über Höhepunkte in Zgorzelec / Polen
(Grenzübergang Görlitz) 2019

 

Hier können Sie die billigste Tankstelle in Ihrer Nähe finden:

PLZ/Ort
Sorte
 

Sachsen-Classic

http://ulica.de/

www.oekumenischer-pilgerweg.de Wandern im Zeichen der Jakobsmuschel

www.tag-der-sachsen.de
www.tag-des-offenen-denkmals.de

Dom Kultury
  Zgorzelec

an jedem letzten Mai-Sonntag 10 Uhr
Tag des offenen Umgebindehauses
Poprvé v historii den otevřených dveří podstávkových domů
Dzień otwarty domów przysłupowych

An jedem letzten Sonntag im Mai lädt das Umgebindeland zum "Tag des offenen Umgebindehauses" ein. Touristen und Einheimische haben dann die Möglichkeit, die regionaltypischen Umgebindehäuser zu besichtigen und ins Gespräch mit den Besitzern zu kommen. Sie können sich über gelungene Restaurierungslösungen sowie über modernes Wohnen und Arbeiten in den denkmalgeschützten Bauten informieren. Geöffnet sind rund fünfzig Umgebindehäuser im Zittauer Gebirge und dessen Vorland, im Oberlausitzer Bergland, in der Hinteren Sächsischen Schweiz, aber auch einige in der angrenzenden polnischen und tschechischen Region.
Auf den ersten, flüchtigen Blick gleichen die Umgebindehäuser "normalen" Fachwerkhäusern. Beim näheren Hinschauen offenbaren sie eine eigene architektonische Welt. Sie sind in Europa einmalig. Sie prägen einen ganzen Landstrich. Der reicht von der Oberlausitz und Sächsischen Schweiz bis Niederschlesien und Nordböhmen. Für dieses Gebiet im Länderdreieck von Deutschland, Polen und Tschechien bürgert sich zunehmend der Name "Umgebindeland" ein.
www.umgebindeland.de
Landkreis Görlitz, Geschäftstelle Umgebindeland in Zittau
Hotline 03583/7211-13;
info@umgebindeland.de
http://www.umgebindeland.de/index.php?whl=16010000&lg=de

Zgorzelec, al. Lipowe 1 (Polen)
Stellmacherhaus - umgesetztes Umgebindehaus (Umgebindehauspreis 2006)
1822 erbaut, 2005 aus Wigancice Żytawskie umgesetzt, heute Pension und Restaurant, gutes Beispiel der Wiederverwendung der Holz- und Steinelemente, originale Gartenausstattung, Besichtigungen sind nur in geführten Gruppen möglich, Beginn: jede volle Stunde von 12 - 20 Uhr
Anfahrt: direkt bei dem REAL, ca. 1 km von der Autobahn-Ausfahrt, auf der rechten Seite sichtbar
Parken: am Objekt
Kontakt: Elzbieta Lech-Gotthardt, „Zagroda Kołodzieja” (Stellmacherhaus), 59-900 Zgorzelec, Polen, al. Lipowe 1, Tel.: +48/757 757 770, E-Mail:
zagroda@kolodzieja.zgorzelec.pl, Web: www.dom.kolodzieja.pl

in Polnisch / PL
Zgorzelec, al. Lipowe 1 (Polska)
Dom Kołodzieja – przeniesiony dom przysłupowy (Nagroda Domów Przysłupowych 2006)
Zbudowany w 1822, w 2005 przeniesiony z Wigancic Żytawskich, aktualnie pensjonat i restauracja, dobry przykład wtórnego wykorzystania elementów drewnianych i kamiennych, oryginalny wystrój ogrodu, zwiedzanie jedynie w grupach z przewodnikiem, początek: każda pełna godzina od 12 do 20
Dojazd: bezpośrednio przy markecie Real, ok. 1 km od zjazdu z autostrady, jadąc od strony Niemiec po prawej stronie
Parkowanie: przy obiekcie
Kontakt: Elżbieta Lech-Gotthardt, Zagroda Kołodzieja, 59-900 Zgorzelec, al. Lipowe 1, tel.: +48/757 757 770,
E-Mail:
zagroda@kolodzieja.zgorzelec.pl, Web: www.dom.kolodzieja.pl

in Tschechisch / CZ
Město Zhořelec (Zgorzelec), al. Lipowe 1 (Polsko)
Dom Kołodzieja – přenesený podstávkový dům (Cena podstávkového domu za rok 2006)
Postaven v roce 1822, v roce 2005 přenesen z obce Wigancice Żytawskie, dnes pension a restaurant, dobrý příklad opětovného použití dřevěných a kamenných prvků, originální zahradní výbava, prohlídky pouze po skupinách s průvodcem, začátky: Každou celou hodinu od 12,00 do 20,00 hodin
Příjezd: Přímo o supermarketu REAL, cca 1 km před nájezdem na dálnici, na pravé straně, dům je dobře vidět
Parkování: U objektu
Kontakt: Elzbieta Lech-Gotthardtová, „Zagroda Kołodzieja” , 59-900 Zgorzelec, Polen, al. Lipowe 1, Tel.: +48/757 757 770,
E-Mail:
zagroda@kolodzieja.zgorzelec.pl, Web: www.dom.kolodzieja.pl

 

2019

2. Juni 2019
Europamarathon
Dieser Lauf bietet der jährlich wachsenden Teilnehmerzahl das unverwechselbare Flair zweier Länder. In insgesamt neun Disziplinen können Läufer, Skater, Walker, Tretrollerfahrer und Handbiker auf der grenzüberschreitenden, anspruchsvollen Strecke gegeneinander antreten.

24. Mai - 1. Juni 2019 ZUKUNFTSVISIONEN – Festival für zeitgenössische Kunst
Das ZUKUNFTSVISIONEN Festival findet seit 2007 an den verschiedensten spektakulären, verlassenen Orten in Görlitz statt. Gegründet von Kultur & Management Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz, thematisiert das Festival seit jeher den Leerstand in der Europastadt Görlitz/Zgorcelec und rückt diesen durch eine siebentägige Ausstellung zeitgenössischer Kunst und einem bunten Rahmenprogramm mit Konzerten, Lesungen, Workshops, und Tanzabenden in den Mittelpunkt.
15. Juli 2019 Triathlon Zgorzelec
Start am See und Ziel im Stadion Zgorzelec
23. - 25. August 2019 Görlitzer Altstadtfest und Jakuby-Fest Zgorzelec
Die Görlitzer Altstadt und ein Stadtteil von Zgorzelec verwandeln sich für drei Tage in ein historisches Spektakel. Beim größten und vielleicht auch schönsten Fest der Region feiern Einheimische wie Besucher die schönsten Seiten des Mittelalters.
Zu den Höhepunkten des Festes gehören u.a. die unterhaltsamen Bühnenprogramme, die spannende deutsch-polnische Waschtrog-Regatta auf der Neiße und erstmals großzügige Blumenarrangements auf dem gesamten Festgelände. Unter dem Motto „Willkommen zu Hause“ laden ein Görlitz-Wohnzimmer und eine Fachkräftebörse insbesondere Heimatbesucher ein, Job- und Lebensperspektiven der Hochschulstadt kennenzulernen.