Kleinwelka (Mały Wjelkow in sorbisch) bei Bautzen (Budysin)

 

Broschüre über "Sauriervater" erschienen
Über das Leben und Wirken des so genannten "Sauriervaters" Franz Gruß informiert jetzt eine neue Broschüre, die von der Familie Gruß selbst erstellt wurde. Franz Gruß, der Skulpturenbauer aus Großwelka, erzählt darin aus seinem Leben und den Anfängen seines Sauriergartens. Ergänzt wird das Ganze von Auszügen aus Gästebüchern, Zeitungsausschnitten und vielen Fotos. Die Broschüre ist bei Rosemarie Gruß, Großwelkaer Straße 27, in Großwelka, (035935) 2 08 18, erhältlich.

Am 26. März 2006 wurde der Saurierpark 25 Jahre alt.
Kontakt: Saurierpark Kleinwelka, (035935) 30 36, oder unter
www.saurierpark.de
Der Saurierpark Kleinwelka wurde 1978 im privaten Garten von Franz Gruß eröffnet. Heute erstreckt sich das Gelände über sechs Hektar und beherbergt 200 Plastiken. In den vergangenen 25 Jahren haben über fünf Millionen Menschen das Dinoland besucht.

ab 2004 eine gemeinsame Eintrittskarte und eine direkte Verbindung zwischen Sauriergarten und Saurierpark

Saurierpark Kleinwelka
02625 Bautzen, OT Kleinwelka
Telefon: 03 59 35 / 30 36 / Fax: 03 59 35 / 2 15 04
www.saurierpark.de / info@saurierpark.de
Lage: 4 km nördlich von Bautzen an der Bundesstraße 96 in Richtung Hoyerswerda. Parkplatz ist ausgeschildert. Wenn Sie über die A 4 anreisen, benutzen Sie bitte die Ausfahrt Salzenforst.

Freizeitoase Kleinwelka (Maly Wjelkow)  startet bald in die Saison
Saurierpark
Öffnungszeiten des Saurierparks 2018

Am 26. März 2018 starten wir in die neue Saison.

Eintrittspreise des Saurierparks 2018

Kinder bis 4 Jahre kostenfrei
Kinder (4 bis 13 Jahre) 11,00 € pro Person
Jugendliche/Erwachsene 15,00 € pro Person
Familie (2 Erw. + 2 Kinder bis 13 J.) 43,00 € pro Familie


Irrgarten
Öffnungszeiten 2018:
 
26. März -  4. November

täglich 9 - 18 Uhr
im Juli und August bis 19 Uhr


Eintrittspreise 2018

Erwachsene: 5,00 Euro
Kinder (4 bis 14 Jahre): 4,00 Euro
Familienkarte
(2 Erwachsene und maximal 2 Kinder): 16,00 Euro
Gruppen* (ab 20 Personen): 0,50 Euro Rabatt/Person
Behinderte mit dem Kennzeichen "B" (Begleitperson erforderlich) im Ausweis, zahlen den Kinderpreis. Die Begleitperson hat freien Eintritt.


Zusatzangebot:

Schatzsuchespiel für Kinder und Erwachsene (geeignet für Gruppen ab 2 Personen): 10,00 Euro je Schatzpaket

- ein Schatzpaket ist für maximal 4 - 5  Personen. Pro Zusatzperson kostet die Schatzsuche 2,00 € zusätzlich.

Wollen Sie mehrere Schätze finden, kaufen Sie einfach mehrere Pakete

Geburtstagskinder erhalten an ihrem Geburtstag freien Eintritt.

Jede Woche wird ein Familienname ausgelost, der jeder Familie dieses Namens freien Eintritt gewährt. Hunde sind (an der Leine) erlaubt! Schließlich brauchen Sie ja einen Spürhund!

Inhaber der CC Europe Card zahlen für 2 Personen den Preis von Einer.

*  Bei  Nichterscheinen von Gruppen ab 20 Personen gestatten wir uns eine Gebühr von 10  % als Aufwandsentschädigung zu berechnen.

Miniaturenpark
wurde leider geschlossen

 

 

Veranstaltungsplan für  Saurierpark und Irrgarten 2018