S c h e l l e r h a u
www.schellerhau.de   

immer am ersten Sonntag im Juli Gartenfest

Botanischer Garten "Bergblumengarten"

9 Uhr

Gartenmodelleisenbahn

Klanggarten: Diese in Rundform im Waldbereich angelegten Sitzgelegenheiten sollen den Besucher zum Verweilen einladen und ein Zwischenstopp bei einer Gartenführung sein. Über die hier aufgestellten Lautsprecher könnten zum Beispiel Vogelstimmen ertönen. Genutzt werden könnte dies für den hier geplanten Unterricht im Grünen. Diese besondere Form des Lernens möchten Barthel und Siegismund weiter ausbauen. "Dazu müssen wir enger mit dem Waldschulheim, dem Landschulheim und den Jugendherbergen zusammenarbeiten", sagt die Siegrid Siegismund.
Rundweg könnte zum Naturlehrpfad werden
Ergänzend zum Umbau im Garten könnte auch der bereits vorhandene und mehr aufs Geschichtliche fixierte Rundwanderweg zum Naturlehrpfad erweitert werden. Wie gut sich die Ideen umsetzen lassen, will das Dresdner Institut bis zum April des kommenden Jahres prüfen. Anschließend sollen die für gut befundenen und finanzierbaren Vorschläge so schnell wie möglich umgesetzt werden. "Wir hoffen, dass wir den straffen Zeitplan halten können", sagt Barthel. Der Grund für die Eile ist schnell gefunden: 2006 feiert die Schellerhauer Pflanzensammlung 100-jähriges Jubiläum. (Zitat SZ 13.11.04)

Trendsport mit Stöcken
Schellerhauer Hotel eröffnet im Juni einen neuen "Nordic Walking Park".
Mit zwei Stöcken und auf Schusters Rappen geht es bald auch in den neuen "Nordic Walking Park" des Hotels "Stephanshöhe" in Schellerhau. Dieser wird am 18. Juni eröffnet. "Wir sehen dieses Programm als Bereicherung für Schellerhau und wollen damit die Region für Touristen noch attraktiver machen", erklärte die Verantwortliche für Sport und Freizeit in der Stephanshöhe, Maja Flämig.
Drei Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden bieten Spaß, Erholung, Sport und Konditionstraining gleichermaßen. Ausgerüstet mit Flyern und Karten vom Hotel kann dort jeder selbst entscheiden, ob es nun ein 5,5 oder 10,5 Kilometer langer Weg sein soll. Wem das Zubehör fehlt, der kann es im Hotel ausleihen. Die Nutzung der Routen auf eigene Faust ist kostenlos und ganztägig möglich.
Gäste des Hotels können Schnupperkurse für die Sportart buchen. Diese lassen sich mit Ausflügen zu Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung kombinieren. (SZ 01.06.05)

Grüne Liga Osterzgebirge e.V. 03504/618585 oder osterzgebirge@grueneliga.de 

 http://schellerhauer-kammlauf.de  

Von April bis Oktober 2009
Solarwanderung mit Herrn Papsch - auf Anfrage Tel. 035052 / 29514
www.energietisch-altenberg.de

Saisonstart im Botanischen Garten Schellerhau: Mai - Oktober 2009

Botanischer Garten Schellerhau
Hauptstraße 41a
01773 Altenberg OT Schellerhau
Telefon 035052-67938
Telefax 035052-29454
E-Mail
BotanischerGartenSchellerhau@web.de  
Geöffnet: Mai bis Ende Oktober täglich 9-17 Uhr
Eintritt: 1,80 Euro, Kinder 1,30 Euro

http://botanischer-garten-schellerhau.de/ 

"Oberer Gasthof"
Inhaber: Volker Grohman
Hauptstrasse 42
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel./Fax.: 03 50 52 - 6 34 39
www.oberer-gasthof.de
 
Hotel "Stephanshöhe"
Hauptstrasse 83
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel.: 03 50 52 - 6 00
Fax.: 03 50 52 - 6 05 46
www.hotel-stephanshoehe.de
 
Gasthaus und Pension
"Bergklause"
Hauptstrasse 51
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel.: 03 50 52 - 6 34 79
www.bergklause-schellerhau.de
"Café Rotter"
Inhaber: Jürgen Rotter
Hauptstrasse 96
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel./Fax.: 03 50 52 - 6 32 76
Konditoreiwaren aus eigener Herstellung
schöne, ruhige und waldreiche Umgebung
ausgezeichnete Parkmöglichkeiten
Dienstag-Samstag   7.30 - 18.00 Uhr
Sonn- und Feiertag   13.00 - 18.00 Uhr
Montag   Ruhetag
Hotel und Pension "M. Cronau"
versteckt, mitten im Wald
gemütlich und kinderfreundlich
Schellermühlenweg 18
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel.: 03 50 52 - 2 52 37
 
Gasthaus "Lockwitzgrund"
Ein familiäres Gasthaus mit
dem Komfort eines guten Hotels.
Familie Mögel, Hauptstrasse 50
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel.: 03 50 52 - 6 53 10
Fax.: 03 50 52 - 2 73 53
Fax.: 03 50 52 - 2 73 53
www.gasthaus-lockwitzgrund.de
 
Gasthaus "Heimatstuben"
Hauptstrasse 87
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel.: 03 50 52 - 6 32 68
 
Gasthaus und Pension "Berghof"
Landweg 5
01773 Altenberg/Schellerhau
Tel.: 03 50 52 - 6 32 39
Fax.: 03 50 52 - 6 79 08
Mo, Mi, Do, Sa, So   11.30 - 22.00
Dienstag   Ruhetag
Freitag   17.00 - 22.00
E-Mail: pension@berghof-schellerhau.de
www.berghof-schellerhau.de

 

 

Jährliche Veranstaltungen

 

 

Kräuterwanderung mit der "Semmelmilda"


jeden Mittwoch, von Mai - September
Im Sommer finden von Mai bis September jeden Mittwoch unsere beliebten Kräuterwanderungen statt.
Hier erfahren interessierte viel Wissenswertes über Wirkung und Gebrauch von einheimischen Kräutern, welche oft auch die Apotheke des Waldes genannt werden.
Ihre erfahrene Führerin vermittelt Ihnen während einer kleinen Wanderung durch Schellerhau auf unterhaltsame Art und Weise, was die Natur für uns Menschen bereithält.


Schellerhauer Drachenfest


Ende September
Jedes Jahr ende September finden für die kleinen und großen Kinder auf den Wiesen am Landweg (nähe Botanischer Garten) unser Drachenfest statt.
Beim gemeinsamen Drachensteigen in geselliger Runde können so manch tolle Drachenkonstruktion bestaunt oder die eigene Drachenflugakrobatik unter Beweis gestellt werden.

"Großer weihnachtlicher Bergaufzug" & Schellerhauer Weihnachtsmarkt


Jedes Jahr am 1. Advent findet der beliebte "Große weihnachtliche Bergaufzug" vom Oberen Gasthof bis zum Einkaufsmarkt Rümmler statt.
Über 70 Mitwirkende zeigen verschiedene weihnachtliche Bilder.
Mit dabei sind der Knappenverein Altenberg, die Bergmannskapelle Freiberg, die Striezelkinder, Engel und Bergmann, Korbmacher und viele, viele, mehr…
Gleichzeitig findet der traditioneller Weihnachtsmarkt mit Verkaufsständen am Einkaufsmarkt Rümmler statt.
Durch Musik, Chor und Konzert wird der kulturelle und vor allem stimmungsvolle Rahmen geschaffen.
Selbstverständlich ist mit Glühwein und anderen Leckereien auch für das leibliche Wohl gesorgt, wie z.B. mit den Anschnitt des Riesenstollens durch Engel und Bergmann.
Höhepunkt des Nachmittags ist der "Große weihnachtliche Bergaufzug"

 

Skifasching am Rotterhang


Jedes Jahr findet an unserem Skihang "Rotterhang" der traditionelle Skifasching statt.
Wir laden recht herzlich zu diesem Spektakel ein und grüßen allen Närrinnen und Narren mit einem dreifachen "Schellerhau Helau!"