Informationen über Höhepunkte in
Großräschen 2018

 

Hier können Sie die billigste Tankstelle in Ihrer Nähe finden:

PLZ/Ort
Sorte
 

 

www.umgebindeland.de
www.back-to-future.de

www.tag-der-sachsen.de
www.tag-des-offenen-denkmals.de
www.windbergmesse.de

Elbe-Nassau-Friedewald-Radrundtour
Elberadweg
Fahrplanänderungen (Bautzen und Umgebung)
Fahrplanänderungen (ganz Sachsen, evtl. Auslandsinformationen)

 

www.schuetzenhaus-grossenhain.de
www.fit-gmbh.de Hirschfelde
www.rei.de
www.landwitschaft.sachsen.de/afl - Amt f. Landwirtschaft Großenhain
kunstschloss@online.de Hermsdorf
www.sv-gwg.de - Fußball-Kreisligist SV Grün-Weiß Großdittmannsdorf
www.radclub-oberlausitz.de
www.badgottleuba-berggiesshuebel.de
www.badgottleuba.de
www.gottleubatal.de
www.lange-soehne.com Glashütte: Uhrenmanufaktur von "A. Lange & Söhne"
www.kunstbauerbuehne.net
Fahrplanänderungen Deutsche Bahn
www.osterzgebirge-natur.de

Anglerverein Großharthau 1970:
Christian Petzold, Geißmannsdorfer Str. 12, Bischofswerda, OT Geißmannsdorf, (03594) 70 47 74; Günther Hampel, Bahnhofstr. 3, Großharthau, (035954) 5 37 47.

G r o ß r ä s c h e n
Ortsteile:

Allmosen
Barzig
Dörrwalde
Freienhufen
Saalhausen
Wormlage
Woschkow

Amtsfreie Stadt Großräschen mit den Ortsteilen: Dörrwalde (1974), Freienhufen (1997), Woschkow (1998), Allmosen (2001), Barzig (2001), Saalhausen (2001) und Wormlage (2001)

Stadt Großräschen
Seestraße 16
01983 Großräschen
Tel.: (03 57 53) 27 0
Fax: (03 57 53) 27 113
Internet: www.grossraeschen.de
E-Mail:
info@grossraeschen.de
Sprechzeiten
Di : 9:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Do: 9:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr

Verkehrsanbindung
Autobahn A 13, Anschlussstelle Großräschen,
Bundesstraßen B 96 und B 169,
Bahnhof im Ort: südlich verkehrende Regionalbahn nach Berlin und Potsdam,
Flughäfen: Berlin ca. 120 km, Dresden ca. 60 km

"Die" Aufgeweckten
Verein zur Förderung begabter und hochbegabter Kinder und Jugendlicher
in der Lausitz
Bürgerhaus Freienhufen
01983 Großräschen, OT Freienhufen
Tel.: 035753 / 658688
dieaufgeweckten@web.de
www.dieaufgeweckten.de

Carnevalclub "Rot-Weiß" e. V.
Präsident: Herr Peter Weiser
Tel.: 035753 / 5675
www.gcc-grossraeschen.de

Country Club "Wild Mustang"
Vorsitzender: Falko Golembieski
Tel.: 035753 / 14036
Fax: 035753 / 16802
www.wild-mustang.de

Christliche Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Adventjugend
Ansprechpartner: Lothar Baberowski
Tel.: 035753 / 12459
www.cpa-seeadler.de.vu

Fanfarenzug Großräschen
Abteilung des SV Großräschen e. V.
Vorsitzende: Frau Krull
www.fanfarenzug-grossraeschen.de

Großräschener Vogelliebhaberclub e. V.
Vorsitzender: Herr Peter Szymczak
Tel.: 035753 / 14459
www.vogelliebhaberclub.de

Großräschner Orgelkonzerte e. V.
Vorsitzender: Herr Rudolf Bönisch
Tel.: 035753 / 14769
www.orgelklang.de

Kulturförderverein Stadt Großräschen e. V.
Vorsitzender: Herr Thomas Zenker
Tel.: 035753 / 27 111
www.kfv-grossraeschen.de

Laufgruppe Ilse-See/Sportverein Großräschen e. V.
Ansprechpartner: Herr Olaf Roos
Tel.: 035753 / 5276
www.lg-ilse.de

Lausitzer Modelleisenbahnverein Großräschen e. V.
Vorsitzender: Herr Holger Findeisen
Tel.: 03573 / 790345
www.hfindeisen-sfb.de

Oase Großräschen e. V.
Ansprechpartner: Christiane Baberowski
Tel.: 035753 / 12459
www.oase.de.tt

Sportverein Großräschen e. V.
Geschäftsstelle: Chransdorfer Str. 2, 01983 Großräschen
Präsident: Herr Dürr, Tel.: 035753 / 5085
Geschäftsführer: Herr Lüdecke, Tel.: 035753 / 6010
Abteilungen:
- Tischtennis:
www.frank-drozdowski.de/sportverein-grossraeschen-tischtennis
- Tennis, Wandern, Kraftsport, Gymnastik, Handball,
- Laufgruppe Ilse-See, Leichtathletik,
- Volleyball:
www.frank-drozdowski.de/sportverein-grossraeschen-volleyball
- Fußball, Kegeln,
- Fanfarenzug, Basketball, Wintersport (s. u.)

Sportverein Großräschen e. V. / Abteilung Wintersport
Geschäftsstelle: Chransdorfer Str. 2, 01983 Großräschen
Ansprechpartner:
Herr Günter Dick, Tel.: 035753 / 14023
Herr Stefan Willrich, Tel.: 035753 / 16787
www.flockenweiss.de

 

IBA-Card gibt Preisnachlass im Fürst-Pückler-Land
www.iba-see.de 

Ausflug mit dem Drahtesel
Die Stadt mit ihren Ortsteilen ist im Radwanderwegenetz des Landkreises OSL eingebunden. Die entsprechende Radwanderkarte erhalten sie im Rathaus Großräschen.
Die Bergbautour ist zu finden unter:
www.niederlausitzer-bergbautour.de.
Weitere Informationen über Tourismus-Angebote in der Niederlausitz finden
Sie unter:
Niederlausitzer Seen e.V..

 

2018

März

24. März 2018
Dorfdisco
20 Uhr
im Gasthof Gropp
Saalhausen

29. März 2018
Kundensprechtag der Spreegas
10 - 12 Uhr
im Beratungsraum der Stadt Großräschen
Seestr. 7
01983 Großräschen

29. März 2018
Osterfeuer

Saalhausen
Ostern in Großräschen

Die Osterfeuer brennen wieder!
Allmosen - 20 – 3:30 Uhr auf der Fläche am Rodelberg in der Waldstraße
Barzig - 18 – 24 Uhr auf der Fläche vor dem Friedhof
Saalhausen - 20 – 24 Uhr auf der Wiese, hinter dem Grundstück von Christoph Gropp, ca. 150 m westlich der Ortslage Saalhausen
Wormlage - 18 – 3 Uhr auf der Wiese hinter dem ehemaligen Speicher des Gutshofes, am Park in Wormlage
Katholische Kirche in Großräschen - 17 - 24 Uhr auf der Fläche hinter der Katholischen Kirche
Freiwillige Feuerwehr Großräschen, Ortswehr Großräschen-Ost - 18 – 3 Uhr auf der Festwiese am Lerchenweg in Großräschen-Ost.
Das Ziel für Ihren Osterspaziergang - Ostern an den IBA- Terrassen!
Karfreitag- Ostermontag täglich 10 – 16 Uhr geöffnet, Ostersonntag bis 17 Uhr!
Österliches Eiermalen für Kinder

April

jeden Sonntag
15 Uhr
Mühlenführung
nach Voranmeldung
(Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen)
historisches Denkmal der Region hautnah zu erleben
Möglichkeit einen abweichenden Termin zu vereinbaren.
Kosten pro Person: 3 Euro
Dörrwalder Mühle

5. April 2018
Die märchenhafte Reise durch die Jahreszeiten – Der Frühling
18 Uhr
Reisen Sie erstmalig mit der Senftenberger Märchenerzählerin Frau Monika Auer durch die Jahreszeiten. Die erste Station: „Der Frühling“ erzählt Märchen vom Wachsen und Gedeihen im Frühling.
Lassen Sie sich verzaubern von den Märchen aus verschiedenen Ländern, Wissenswertem über Pflanzen und Bäume und natürlich einem köstlichen 3-Gänge-Menü passend zur Jahreszeit. Diese Märchenreihe wird in den anderen Jahreszeiten fortgesetzt. Freuen Sie sich auf diesen wunderschönen märchenhaften Abend in dem romantischen Mühlemsensemble.
Die Karten sind für 29,00 € p.P erhältlich. Die Mindestteilnehmerzahl ist 20 Personen
Restaurant "Zur Mühle"

8. April 2018
Kinderdisco - Heute tanzen die Kleinen

15 Uhr
im Gasthof Gropp Salhausen

10. April 2018
Lausitzer Jobtour

9 Uhr
Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Senftenberg machen auf ihrer diesjährigen Jobtour wieder Station in Großräschen.
Informationen zu zahlreichen regionalen und überregionalen Arbeitsstellen werden angeboten.
Kurmärker Bürgerhaus
Stadt Großräschen
Seestr. 1 - 2
01983 Großräschen
kultur@grossraeschen.de

12. April 2018
Gesprächsabend mit dem Bundestagsabgeordneten Herrn Michael Stübgen

19 Uhr
Auf Initiative der Teilnehmer des Großräschener Friedensgebetes (Montagsgebet) wurde Herr Stübgen zu diesem Gesprächsabend eingeladen. In einem Impulsreferat von etwa 15 Minuten wird Herr Stübgen über seine Arbeit im Deutschen Bundestag berichten. Danach steht er für Fragen der Besucher zur Verfügung und wir erwarten einen regen Austausch über die aktuelle politische Situation nach der Bildung unserer neuen Bundesregierung.
Ende der Veranstaltung gegen 20:30 Uhr
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Großräschen
Freienhufener Str. 22
01983 Großräschen

14. April 2018

Schlagerlegenden

16 Uhr
mit Andreas Holm und Thomas Lück, Regina Thoss
Eintritt 28 Euro (Vorverkauf)
Reservierung: Tel: 035753 27 179
Kurmärker Bürgerhaus
Stadt Großräschen
Seestr. 1 - 2
01983 Großräschen
kultur@grossraeschen.de

22. April 2018
16. Volkssportturnier im Faustball

des SV Germania
10 Uhr
Freienhufen

23. April 2018
Verkehrsteilnehmerschulung der Verkehrswacht

18:30 Uhr
im Seat Autohaus Klonowski an der B96

26. April 2018
Kundensprechtag der Spreegas
10 - 12 Uhr
im Beratungsraum der Stadt Großräschen
Seestr. 7
01983 Großräschen

26. April 2018
HAUS VIER Steak Abend

18 Uhr
Egal ob Rind, Lamm, Schwein, Geflügel oder Fisch, im HAUS VIER erhalten Sie die besten Steaks der Region, aus ständig wechselnden Steakangeboten unsere separaten Karte. Als Highlight können Sie bei gutem Wetter unserem kulinarischen Team an den Live Cooking Stationen über die Schulter schauen und erleben so ein kleines Events innerhalb der Veranstaltungsreihe auf unsere neue Grill Terrasse.
Haus Vier
Hafenstraße 4
01983 Großräschen
Telefon (035753) 698979
info@haus-vier.com

26. April 2018
Informationsveranstaltung zur Großräschener Stadtentwicklung und zum Stadtumbau

18 Uhr
Bürgermeister Thomas Zenker lädt alle interessierten Großräschener Bürger zu einer Informationsveranstaltung zur Stadtentwicklung und zum Stadtumbau in den Kurmärker-Saal ein.
Die Tagesordnung ist so vielfältig wie die Stadtentwicklung. Herr Fröhlich von der Brandenburgischen Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung wird über die Fortschreibung der Stadtumbaustrategie von Großräschen berichten.
Die Schwerpunkte der Darlegungen von Bürgermeister Thomas Zenker sind unter anderem die Entwicklung der Schulen, Kitas und der Gewerbegebiete sowie bestehende Planungen und Zukunftsprojekte des Stadtumbaus und über weitere Projekte in den Ortsteilen.
Bürgerbeteiligung und Bürgerengagement sind wichtige Säulen der Großräschener Stadtentwicklung.Die Informationsveranstaltung bietet eine gute Gelegenheit Fragen zu stellen, Hinweise zu geben oder Vorschläge zu äußern.
Interessierte, neugierige und engagierte Großräschener sind herzlich eingeladen.
Kurmärker Bürgerhaus
Stadt Großräschen
Seestr. 1 - 2
01983 Großräschen
kultur@grossraeschen.de

27. April 2018
"Kamtschatka - im Reich der Vulkane"
19 Uhr
Multimediavortrag von und mit Adrian Stadtau
Eintritt: 4,00 €
Kartenvorverkauf zu den Öffnungszeiten in der Bibliothek.
Reservierung unter Tel.: 035753/27177 oder
stadtbibliothek@grossraeschen.de
Stadtbibliothek Grossräschen
Seestr. 1
01983 Großräschen
Telefon (035753) 27177
Telefon (035753) 27174
Telefax (035753) 27178
stadtbibliothek@grossraeschen.de
Öffnungszeiten:
Mo und Mi : geschlossen
Di und Do: 9 - 12 Uhr + 14 - 18 Uhr
Fr und Sa: 9 - 12 Uhr

28. April 2018
Großräschener Jungweinprobe

14 Uhr
Großräschener Jungweinprobe: Probieren Sie die neuen Jahrgänge der Großräschener Weißweine und Rotweine mit einer atemberaubenden Kulisse von Weinberg und See.
Anlässlich des Saisonstarts Seenlandtage hat das IBA-Terrassen-Team in Kooperation mit dem Winzer ein interessantes Rahmenprogramm vorbereitet.
Bau- und Betreibergesellschaft
IBA-Terrassen mbH
Seestr. 100
01983 Großräschen
Telefon (035753) 27 137
info@iba-terrassen.de

30. April 2018
Tanz in den Mai

18 Uhr
Saalhausen, Dorfanger, unter dem Maibaum
30. April 2018
18 Uhr
Maibaumstellen
auf dem Dorfplatz

anschließend Tanz in den Mai

Schmogro e.V.
Dorfaue 16
01983 Großräschen
Telefon (035753) 17887
30. April 2017
18 Uhr

Hexenbrennen mit Lampionumzug

Großräschen, Gelände der
Freiwilligen Feuerwehr Großräschen Nord
30. April 2017

Maibaumstellen mit Maifeuer und Tanz im Festzelt

18 Uhr
Am 30.04.2018 wird traditionell in Dörrwalde der Maibaum aufgestellt. Ab 20:30 Uhr wird ein
Fackelumzug für Klein und Groß durch den Ort Dörrwalde führen und anschließend das Maifeuer angezündet.
Ab 21 Uhr kann das Tanzbein im Festzelt geschwungen werden beim "Tanz in den Mai".
Dörrwalde

Mai

jeden Sonntag
15 Uhr
Mühlenführung
nach Voranmeldung
(Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen)
historisches Denkmal der Region hautnah zu erleben
Möglichkeit einen abweichenden Termin zu vereinbaren.
Kosten pro Person: 3 Euro
Dörrwalder Mühle

10. Mai 2018

Himmelfahrtseinkehr
mit Blasmusik und frischem aus dem Fass und vom Grill
auf dem Dorfplatz
10 Uhr
Schmogro e.V.
Dorfaue 16
01983 Großräschen
Telefon (035753) 17887

21. Mai 2018

Deutscher Mühlentag
11 - 18 Uhr
Feiern Sie mit uns den 173. Geburtstag der Dörrwalder Mühle mit einem bunten Programm rund um die historische Mühle mit vielen unterhaltsamen und kulinarischen Überraschungen.
Dörrwalder Mühle

25. - 27. Mai 2018

Großräschener Stadtfest

traditionelles Stadtfest auf dem Markt
Es erwarten Sie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm, Mitmach- und Spielangebote für Kinder und Rummel auf Wettig’s Hof. Dazu Leckeres aus Fass, Pfanne, Backofen und Grill.
Anlässlich des Stadtfestes lädt der Förderverein wieder zu einem Hoffest bei Kaffee und Musik in das Haus der Landwirtschaft ein. Es gibt frisch gebackenen Kuchen aus dem Holzbackofen. Die Landwirtschaftsausstellung ist geöffnet und erlaubt Einblicke in das ländliche Brauchtum. Die Fördervereinsmitglieder stehen auch gern für Fragen rund um die Vereinsarbeit zur Verfügung und natürlich ist auch der neue Jahrgang Großräschener Wein im Angebot.
Markt und Wettigs Hof in Großräschen

31. Mai 2018
Kundensprechtag der Spreegas
10 - 12 Uhr
im Beratungsraum der Stadt Großräschen
Seestr. 7
01983 Großräschen

Juni

1. Juni 2018
Kinderfest
im FEZ
Die Stadt Großräschen und das Freizeit- und Erholungszentrum laden zum traditionellen Kinderfest ein.
Es gibt freien Eintritt in das FEZ und vielseitige Angebote von Einrichtungen und Vereinen unserer Stadt.
• Schwimmspaß
• Riesenwasserbälle, mit denen man sich übers Wasser bewegen kann
• Spiele
• Kinderschminken
• Basteln
• Kinderprogramm
Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ)
Karl-Marx-Str. 9
01983 Großräschen
Telefon (035753) 60 44
Telefax (035753) 26 274
info-freibad-grossraeschen@freenet.de

2. Juni 2018
10. Dorffest

14 Uhr auf der Festwiese mit Rokulus und Andreas Schenker
20 Uhr Partyband
Schmogro e.V.
Dorfaue 16
01983 Großräschen
Telefon (035753) 17887

23. Juni 2018

Dorffest
Saaalhausen

28. Juni 2018

Kundensprechtag der Spreegas
10 - 12 Uhr
im Beratungsraum der Stadt Großräschen
Seestr. 7
01983 Großräschen

30. Juni 2018

20:18 Stundenschwimmen

Beim Stundenschwimmen ziehen alle Generationen ihre Bahnen durch das FEZ. Beim Start um 0 Uhr gut springen neben dem Bürgermeister auch die Startschwimmer der GutsMuths-Grundschule ins Schwimmerbecken. Der Spaßfaktor für alle Teilnehmer ist groß.
Von 0 bis 20:16 Uhr können maximal 12 Teilnehmer gleichzeitig für ihre Stadt Kilometer erschwimmen. Im kompletten Zeitraum muss aber immer mindestens eine Person im Wasser sein. Jeder einzelne Schwimmer, Helfer und Sponsor wird gebraucht. Die geschwommenen Bahnen werden stündlich per App mit den anderen Städten verglichen.
• Altdöbern
• Calau
• Finsterwalde
• Forst
• Luckau
• Vetschau
Sportvereine, Kulturvereine, Ortsteile, Gartensparten, Unternehmen, liebe Großräschener - sportlicher Einsatz ist gefragt! Bringen Sie Ihre Klassenkameraden, Familie und Freunde mit. Jede geschwommene Bahn ist wichtig und die Stimmung im und am Schwimmerbecken ist immer fantastisch.
Nichtschwimmer können beim Dokumentieren der geschwommenen Bahnen helfen. Fragen beantwortet Herr Schwingeweitzen vom FEZ unter Tel: 035753-6044.
Der Eintritt in das Freibad ist für Teilnehmer kostenfrei.
Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ)
Karl-Marx-Str. 9
01983 Großräschen
Telefon (035753) 60 44
Telefax (035753) 26 274
info-freibad-grossraeschen@freenet.de

Dezember

2018
 16 Uhr

 Fröhliche Weihnachten überall
Eine besinnliche Weihnachtsshow mit Andy Borg und anderen.
Einlass:  ab 15:30 Uhr
Eintritt: 44 Euro
Veranstalter: Künstlermanagement Koscioleck
Tickets:
- Büroexpress Conrad
- Rathaus, Zimmer 9, Tel: 035753 27 179
Großräschen, Kurmärker Saal

2018

Weihnachtsmarkt Großräschen
Genießen Sie das 2. Adventswochenende bei Musik, Glühwein und Weihnachtsleckerei en unter der großen Pyramide.
Großräschen, Marktplatz, Rudolf-Breitscheid-Straße und Kirchallee

2018
   Der Nikolaus in der Mühle
18 Uhr
Dörrwalde, Holländermühle

2018
   Weihnachtsmarkt der GutsMuths Grundschule
 Der Förderverein ab 16 Uhr zum Weihnachtsmarkt der GutsMuths Grundschule ein. Durch einen kleinen Trödelmarkt, Bastelangebote und Leckereien wird Geld für die Schule gesammelt. Die Kinder des Schulchores und der Projektgruppen gestalten das weihnachtliche Rahmenprogramm.
Eine Feuerschale und festlich geschmückte Markthütten auf dem Schulhof schaffen gemütliche Vorweihnachtsstimmung.
Alle Gäste sind herzlich willkommen!
16 Uhr
Großräschen, GutsMuths Grundschule

2018
   Sternenfest in der Kirche Dörrwalde
In unserer gemütlichen Kirche duftet es nach Tannengrün und selbstgebackenen Plätzchen.
Bei uns können Sie Stockbrot backen oder Handgearbeitetes erwerben.
Programm
• ab 14:30 Uhr kann Kaffee getrunken werden mit Selbstgebackenem dazu
• ab 15 Uhr beginnen die jüngsten Schützlinge mit Ihrem Konzert
• von 16 - 17 Uhr erwarten Sie Kaffee & Kuchen, Stockbrot an Feuerkörben und Handgearbeitetes
• ab 17 Uhr spielen die größeren Schützlinge Weihnachtsmusik
• nach 18 Uhr laden Gegrilltes und natürlich viele Kerzen, die wie tausend Sterne leuchten, ein ...
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre Kirchengemeinde
14:30 - 17:30 Uhr
Dörrwalde, Kirche
Tickets:
Büroexpress Conrad
Rathaus, Zimmer 9, Tel:035753 27 179