Führungen durch Pirna im Jahr 2018

2. März - 7. Dezember 2018
jeden 1. Freitag im Monat

16 - 17:30 Uhr
Schloss Sonnenstein zwischen Historie und Moderne

Die monatlich stattfindende öffentliche Führung durch Schloss Sonnenstein gibt besondere Einblicke in den heutigen Sitz des Landratsamtes. Besichtigt werden dabei zum Beispiel der Archivlesesaal und der Kreistagssaal. Ein fachkundiger Gästeführer berichtet über die Geschichte des Bauwerks und erklärt, wie die Räume früher genutzt wurden. Die Besucher erhalten seltene Einblicke, beispielsweise in die Kuppel oberhalb des Kreistagssaals, die eine echte Besonderheit in sich trägt und schon beim Bau die Gemüter erregte.
Kartenreservierung:
Karten erhalten Sie unter 03501 446 556, direkt beim Gästeführer, per E-Mail oder
hier
Erwachsene: 6,00 Euro
Kinder: 3,00 Euro
Treffpunkt: Brunnen am Landratsamt
Schlosshof
Veranstalter
Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH - TouristService
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501-556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de
29. März - 2. Oktober 2018
21 - 22 Uhr
Dem Nachtwächter gefolgt

Wenn die Nacht anbricht, dann ist er wieder gefragt, der Pirn'sche Nachtwächter Wolfgang Bieberstein.
Am Markt vor dem Canalettohaus (TouristService) sammelt er seine Gefolgsleute.
Dann geht es mit dem gewieften Kenner der Stadt in so manchen Winkel und nicht selten wird er mit einem Liedchen seine Gäste erfreuen.
Kartenreservierung:
nicht erforderlich, aber angenehm
7 Euro, Kinder weniger
Do, 29.03.2018
Do, 05.04.2018
Do, 12.04.2018
Do, 19.04.2018
Do, 26.04.2018
Do, 03.05.2018
Do, 10.05.2018
Do, 17.05.2018
Do, 24.05.2018
Do, 31.05.2018
Do, 28.06.2018
Do, 05.07.2018
Do, 12.07.2018
Do, 19.07.2018
Do, 26.07.2018
Do, 09.08.2018
Do, 16.08.2018
Do, 23.08.2018
Do, 30.08.2018
Do, 02.08.2018
Do, 06.09.2018
Do, 13.09.2018
Do, 20.09.2018
Do, 27.09.2018
Fr, 06.07.2018
Fr, 13.07.2018
Fr, 20.07.2018
Fr, 27.07.2018
Fr, 17.08.2018
Fr, 24.08.2018
Fr, 31.08.2018
Fr, 03.08.2018
Di, 02.10.2018 Sa, 29.09.2018

Marktplatz Pirna, Canalettohaus
Am Markt 7
01796 Pirna
Veranstalter
'ne Pirn'sche Marke
Schmiedestraße 13
01796 Pirna
Telefon: 03501-781574
E-Mail:
info@pirna-nemarke.de
Internet:
http://www.nachtwaechter-pirna.de

31. März - 21. Juli 2018
14 - 15:30 Uhr
Altstadtführung am Samstag

Unter kundiger Geleitung lernen Sie Pirna und seine Geschichte kennen.
Ihnen werden u.a. das Canalettohaus und das binationale Internat als Beispiele alter Kaufmannshäuser gezeigt.
Samstagnachmittag werden folgende Innenbesichtigungen in die Führung integriert:
- Besuch der Stadtkirche St. Marien, Geburtshaus des Ablasspredigers Johannes Tetzel.
Kartenreservierung:
Karten erhalten Sie im TouristService Pirna, unter 03501 556 446 oder
hier
Erwachsene: 6,00 Euro
Kinder: 3,00 Euro
Sa, 31. März 2018
Sa, 7., 14., 21., 28. April 2018
Sa, 5., 12., 19., 26. Mai 2018
Sa, 2., 9., 16., 30. Juni 2018
Sa, 7., 14., 21. Juli 2018
TouristService Pirna
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de
31. März, 19. Mai und 8. September 2018
11 - 12 Uhr
Stadtgang mit Wolfgang

Ein beschwingter Rundgang durch das schöne Pirna.
Der Urpirnaer Wolfgang Bieberstein lenkt die Blicke auf so manches Versteckte und überrascht auch gern mit einem passenden Liedchen.
Kartenreservierung:
nicht erforderlich
5 Euro, Kinder weniger
TouristService Pirna
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de
Veranstalter
'ne Pirn'sche Marke
Schmiedestraße 13
01796 Pirna
Telefon: 03501-781574
E-Mail:
info@pirna-nemarke.de
Internet:
http://www.nachtwaechter-pirna.de
1. April - 28. Oktober 2018
14 - 15:30 Uhr
Bastionenführung

Diese Führung gibt einen Überblick zur Geschichte des Sonnensteins. Sie besichtigen die Bastionen, den ältesten erhaltenen Festungsteil und spazieren über die Terrassengärten. Dort erhalten Sie einen kleinen Überblick zur Gartenanlage und Erläuterungen zum Weißen Turm.
Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten (Treppenanlage) ist die Führung für Personen mit Mobilitätseinschränkung nicht geeignet.
Festes Schuhwerk ist unerlässlich, da der Rundgang auch über unbefestigtes Gelände führt.
Kartenreservierung:
Karten erhalten Sie im TouristService Pirna, unter 03501 556 446 oder
hier
Erwachsene: 6,00 Euro
Kinder: 3,00 Euro
So, 1., 8., 15., 22., 29. April 2018
So, 6., 13., 20., 27. Mai 2018
So, 3., 10., 17., 24. Juni 2018
So, 1., 8., 15., 22., 29. Juli 2018
So, 5., 12., 19., 26. August
So, 2., 9., 16., 23., 30. September 2018
So, 7., 14., 21., 28. Oktober 2018
Veranstaltungsort
TouristService Pirna
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de
2. April - 31. Juli 2018
14 - 15:30 Uhr
Altstadtführung am Montag

Unter kundiger Begleitung lernen Sie Pirna und seine Geschichte kennen. Folgende Innenbesichtigungen sind montags in die Führung integriert: Besuch der Stadtkirche St. Marien, Stadtmuseum im ehemaligen Dominikanerkloster.
Kartenreservierung:
Karten erhalten Sie im TouristService Pirna, unter 03501 556 446 oder
hier
Erwachsene: 6,00 Euro
Kinder: 3,00 Euro
4. April - 25. Juli 2018
18 - 20 Uhr
Biddeln mit Landwein und Schniddeln am Mittwoch
Biddeln ist typisch Sächsisch! Denn nirgendwo sonst auf der Welt wird dem gemütlichen Beisammensein so viel Bedeutung beigemessen wie hier bei uns in Sachsen.
Beim gemächlichen Erkunden der Pirnaer Altstadt werfen Sie, begleitet von einer Gästeführerin in historischem Gewand, einen Blick hinter die Kulissen unserer historischen Altstadt.
Zum Abschluss gibt es eine Kostprobe unseres köstlichen sächsischen Landweines und Fettschniddeln dazu.
Karten erhalten Sie im TouristService Pirna, unter 03501 556 446 oder
hier
Erwachsene: 9,00 Euro
Kinder: 4,50 Euro
TouristService Pirna
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de
Fr, 20. April 2018 / Fr, 18. Mai 2018
Fr, 22. Juni 2018 / Fr, 20. Juli 2018
Fr, 17. August 2018 / Fr, 21. September 2018
Fr, 19. Oktober 2018
17 - 19 Uhr
Aus Pirnas Schatzkiste - Pirnaer Unikate
Das sind Waren und Produktideen, die einen besonderen Bezug zur Stadt haben. Sie spiegeln die Einmaligkeit von Pirna und seinen Bewohnern wider. Die Führung kombiniert einige dieser zertifizierten Besonderheiten mit wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt. In jedem Rundgang werden zwei Unikate genauer unter die Lupe genommen.
Kartenreservierung:
Karten erhalten Sie im TouristService Pirna, unter 03501 556 446 oder
hier
Erwachsene: 9,00 Euro
Kinder: 4,50 Euro
TouristService Pirna
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de
27. April 2018
15:45 - 16:45 Uhr
Sonderführung mit Canaletto

Lebendiges Canalettobild, Canalettoführung und Schwedeneinmarsch
Am Freitag wird in Pirna das Gemälde von Canaletto „Der Marktplatz zu Pirna“ zum Leben erweckt. Der TouristService wird mit Hilfe von Laiendarstellern vom „Der Retter e.V.“ die historisch festgehaltene Marktplatzsituation nachstellen.
Für kurze Zeit werden die kostümierten Personen in den Positionen verharren, die im Bild von 1753 verewigt wurden.
Sie können dann spezielle kleine Details entdecken, wie z.B. Pferde, einen Hund und einen Wasserschöpfer auf einem Brunnen im Bildvordergrund oder eine Gruppe Marktfrauen, die ein angeregtes Gespräch im Hintergrund des Bildes führen.
Anschließend können Sie von 15:45 - 16:45 Uhr mit Uwe Kelly, einem Gästeführer des TouristService, eine Stadtführung „ Auf Canalettos Spuren“ erleben.
Treffpunkt ist das Canalettohaus (TouristService, Am Markt 7).
Karten erhalten Sie im TouristService Pirna, unter 03501 556 446 oder
hier
3,00 Euro pro Person
TouristService Pirna
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de
So, 29. April 2018 / So, 27.05.2018
So, 24. Juni 2018 / So, 29. Juli 2018
So, 26. August 2018 / So, 30. September 2018
Mi, 31.10.2018

11 - 12:30 Uhr
Pirna und die Reformation in Sachsen

Die Reformation für das heutige Gebiet der Sächsischen Schweiz ging von Pirna aus.
Pirnas Bürgermeister Laurentius Fuchs schickte am 13. Juli 1539 Gesandte nach Wittenberg, um von Luther eine geeignete Person zur Einführung der Reformation zu erbitten. Dr. Antonius Lauterbach, auf Zureden Luthers, übernahm das Amt des Superattendanz und leitete in 39 Kirchen die Reformation ein.
Während der Führung werden Sie gut recherchierte Hintergrundinformationen zur Reformation erhalten. Viele Zeitzeugnisse werden Ihnen gezeigt, wie z.B. ein Epitaph zu Lauterbach, Initialen von Luther, Melanchton, Bugenhagen und Jonas in der Kirchendecke der Stadtkirche St. Marien, das Relief vom Bürgermeister Laurentius Fuchs an der Südseite des Rathauses. Nicht fehlen darf das Geburtshaus und die Geschichte zu Johannes Tetzel, dem Ablassprediger, dessen Art des Ablasshandels für Luther einen Zündfunken des Widerstandes entfachte.
Karten erhalten Sie im TouristService Pirna, unter 03501 556 446 oder
hier
Erwachsene: 6,00 Euro
Kinder: 3,00 Euro
TouristService Pirna
Am Markt 7
01796 Pirna
Telefon: 03501/556 446
Telefax: 03501- 556 449
E-Mail:
touristservice@pirna.de