Zittauer Stadtführungen

April - Oktober Montag - Freitag 14 Uhr, Samstag 11 Uhr Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Markt 1
02763 Zittau
Stadtführung: Rundgang durch die historische Altstadt
Der Denkmal- und Kulturpfad der Stadt Zittau, welcher seit 1914 besteht, berührt insgesamt 54 Sehenswürdigkeiten und macht Sie mit der einst reichsten Stadt des „Oberlausitzer Sechsstädtebundes“ bekannt!
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 6,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt
Extras: Montag mit der Marktfrau unterwegs
Extras: Dienstag - Samstag mit Besichtigung Kleines Fastentuch
April - Dezember jeden Mittwoch und
jeden Samstag
12:30 Uhr
St. Johannis
02763 Zittau
Kirchenführung
Es erwarten Sie herzliche Gastgeber in einer offenen Kirche mit wechselnden Ausstellungen, spannender Baugeschichte, spirituellen Impulsen und musikalischen Schätzen.
Dauer: ca. 30 min
Preis: Spende
November - März Mittwoch 14 Uhr
Samstag 11 Uhr
Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Markt 1
02763 Zittau
Stadtführung: Rundgang durch die historische Altstadt
Der Denkmal- und Kulturpfad der Stadt Zittau, welcher seit 1914 besteht, berührt insgesamt 54 Sehenswürdigkeiten und macht Sie mit der einst reichsten Stadt des „Oberlausitzer Sechsstädtebundes“ bekannt!
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 6,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt
Extras: Montag mit der Marktfrau unterwegs
Extras: Dienstag - Samstag mit Besichtigung Kleines Fastentuch
jeden Freitag
21 Uhr
Salzhaus
Neustadt 47
02763 Zittau
Führung: Geisterstunde
Zittauer Stadtgeister - wie der Mitternachtsmönch und andere - entführen Sie in die späten Stunden des Tages und wissen Schaurig-Schönes zu berichten.
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 7,00 €/Person, Kinder 6 - 12 Jahre 3,50 €, 13 - 17 Jahre sowie Studenten 4,00 €
jeden 1. und 3. Samstag im Monat
20.07.2019
03.08.2019
17.08.2019
07.09.2019
21.09.2019
05.10.2019
19.10.2019
10 Uhr Tourismuszentrum
02763 Zittau
Kellerführung
Ein Ausflug in die „Unterwelt“ Zittaus - Führung durch Keller und Gewölbe am Zittauer Markt
Es erwartet Sie eine interessante Begehung ausgewählter, teilweise drei Stockwerke tiefer, ehemaliger Bierkeller und Gewölbe rund um den Zittauer Markt!
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 6,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt
jeden Samstag Mai - August 21 Uhr
September - April 20 Uhr
Wirtshaus „Zum Alten Sack“ am Salzhaus
02763 Zittau
Nachtwächterführung
Mit dem Zittauer Nachtwächter unterwegs
Stadtführung einmal anders. Eine unterhaltsame Runde durch das abendliche Zittau - gwürzt mit Humor und Wissenswertem und einem kleinen Nachttrunk.
Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 7,00 €/Person, Kinder: 3,50 €/Person
Dazu möglich Nachtwächterabendmahl.
ganzjährig 1. April - 31. Oktober
täglich 10 - 17 Uhr
1. November - 31. März
Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr
Museum Kirche zum Heiligen Kreuz
Frauenstraße 23
02763 Zittau
Besuch des Großen Zittauer Fastentuches 1472
Erfahren Sie von der Botschaft und der Geschichte des in Deutschland einmaligen Großen Zittauer Fastentuches von 1472. Das 8,20 m hohe und 6,80 m breite Textilkunstwerk zeigt 90 Szenen aus dem Alten und Neuen Testament.
Dauer: 30 - 45 Minuten
Preis: 5,00 €/Person, 3,00 €/Person ermäßigt (Audioguide inkl.)
Kombination: Besuch des „Großen“ und „Kleinen Zittauer Fastentuches“
Dauer: 1 Stunde
Preis: 8,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt
ganzjährig Dienstag - Sonntag
10 - 17 Uhr
Treffpunkt:
Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
Besuch des Kleinen Zittauer Fastentuches 1573
Die Besonderheit des „Kleinen Zittauer Fastentuches“ von 1573, das als einziges Arma Christi Tuch in Deutschland erhalten blieb, wird Sie sehr beeindrucken. Das Gebäude des ehemaligen Franziskanerklosters, das um 1260 entstand, dient diesem einzigartigen textilen Kunstwerk jetzt als Heimstadt.
Dauer: 30 Minuten
Preis: 5,00 €/Person, 3,00 €/Person ermäßigt
Kombination: Besuch des „Großen“ und „Kleinen Zittauer Fastentuches“
Dauer: 1 Stunde
Preis: 8,00 €/Person, 5,00 €/Person ermäßigt
19. Oktober 2019
17. November 2019
7. Dezember 2019
15 Uhr Städtischen Museen Zittau im Kulturhistorischen Museum FranziskanerklosterMuseum
Franziskanerkloster
02763 Zittau
Führung: Der Oybin und die Malerei der Romantik in der Oberlausitz
Der gleichnamige Ausstellungskatalog ist im Museum erhältlich.
19., 24. Oktober 2019
24. November 2019
15 Uhr Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Familienführung: Romantik. Back to Nature
geeignet für Kinder von 6 bis 12 Jahren in Begleitung
26. Oktober 2019 18 - 1 Uhr Hillersche Villa Hillersche Villa
Klienebergerplatz 1
02763 Zittau
Café Jolesch und der offene Treff des Mehrgenerationenhauses bieten im Garten Getränke, Grillgut und regionale Salat an. Das Café Jolesch im Haus ist regulär bis 1 Uhr nach Mitternacht geöffnet – Eintritt frei!
18 - 22 Uhr
Die Zittauer BücherboXX präsentiert sich. Studentinnen und Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz stellen das Konzept vor und laden am Bücherregal zum Lesen, Tauschen, Mitnehmen ein.
Die BücherboXX wird am 30.10., 11 Uhr offiziell eröffnet auf dem Markt.
18:45 Uhr und 20:15 Uhr
Führung „Das Haus und seine Bewohner“

Erfahren Sie mehr zur Geschichte des Hauses und seiner Bewohner.
19.30 Uhr und 22:15 Uhr
Kurzfilme
Gewinnerfilme der letzten Jahre des Kurzfilmwettbewerbes „Zittau48“. Zu sehen sind Streifen von regionalen Filmemachern und Filmemacherinnen. Und jetzt schon vormerken –
das nächste Filmfestival für Jedermann findet am vom 15.11. bis 17.11. statt.
21 Uhr
Capoeira-Angola

Schnupperstunde im afrikanisch-brasilianischen Kampftanz.
für alle Generationen – afrikanisch-brasilianischer Kampftanz, der die Verbindung von Kampf, Tanz und Musik entstehen lässt. Geleitet von Jens Nitschke.
26. Oktober 2019 22 Uhr
Museum Kirche zum Heiligen Kreuz
Frauenstraße 23
02763 Zittau
Nächtliche Führung über den Kreuzfriedhof mit Bernd Wabersich
31. Oktober 2019 15 Uhr
Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Führung: Sakrale Kostbarkeiten Zittaus: Das Kleine Fastentuch und der große Epitaphienschatz
10. November 2019
15. Dezember 2019
11 Uhr Städtischen Museen Zittau im Kulturhistorischen Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Führung: Der Oybin und die Malerei der Romantik in der Oberlausitz
Der gleichnamige Ausstellungskatalog ist im Museum erhältlich.
14. November 2019 14 Uhr Städtischen Museen Zittau im Kulturhistorischen Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Führung: Der Oybin und die Malerei der Romantik in der Oberlausitz
Der gleichnamige Ausstellungskatalog ist im Museum erhältlich.
20. November 2019 15 - 16 Uhr Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Führung: Von Buße und Armut-Das Zittauer Franziskanerkloster
Die Führung durch die Mauern des alten Klosters berichtet von der spannenden Geschichte des Klosters, das vor 750 Jahren gestiftet wurde und heute die Schätze der Stadt Zittau beherbergt. Erhalten blieben wesentliche mittelalterliche Bauteile wie Kirche, Kreuzgang, Kapitelsaal und Dormitorium (Schlaftrakt der Mönche).
Nach der Auflösung des Klosters wandelten sich Funktion und Aussehen. Ein Anbau wurde im 17. Jahrhundert zur Kirche der böhmischen Glaubensflüchtlinge und zur Ratsbibliothek ausgebaut. Im Schlaftrakt der Mönche waren Witwen und Waisen untergebracht.
Im 30-jähringen Krieg (1618-48) wurden Soldaten und Pferde in der Klosterkirche untergerbacht.
Entlang dieser Geschichte und durch die mittelalterlichen Mauern bietet der Rundgang einen Überblick über das Kloster.
22. November 2019
6. Dezember 2019
17 Uhr Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Musikalische Führung: Romantik nach Noten
Führung zu ausgewählten Werken und Gitarrenbegleitung von Deborah Gnieser (Kreismusikschule Dreiländereck)
Begrenzte Teilnehmerzahl: Anmeldung empfohlen unter
museum@zittau.de
27. Dezember 2019 11 - 12 Uhr Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Führung: Hoffen. Protzen. Trauern - Der Zittauer Epitaphienschatz
29. Dezember 2019 11 - 12 Uhr Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Führung: Kloster, Waisenhaus, Museum - Das Zittauer Franziskanerkloster
2020
1. + 12. Januar 2020 15 Uhr Städtischen Museen Zittau im Kulturhistorischen Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Führung: Der Oybin und die Malerei der Romantik in der Oberlausitz
Der gleichnamige Ausstellungskatalog ist im Museum erhältlich.
5. Januar 2020 15 Uhr Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
Musikalische Führung: Romantik nach Noten
Führung zu ausgewählten Werken und Gitarrenbegleitung von Deborah Gnieser (Kreismusikschule Dreiländereck)
Begrenzte Teilnehmerzahl: Anmeldung empfohlen unter
museum@zittau.de